M10/M11 Eindrücke April 2018

Die "Trassa E95" Moskau-Piter kennst Du wie Deine Westentasche und willst dieses Wissen mit anderen teilen, dann verewige Dich hier. Anfragen zum Thema Autofahren in Russland sind hier ebenso willkommen.
Benutzeravatar
Wladimir30
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 3405
Registriert: Dienstag 7. Oktober 2014, 11:14
Wohnort: Celle / Wladimir

Re: M10/M11 Eindrücke April 2018

Beitrag von Wladimir30 » Dienstag 17. April 2018, 08:46

Ja, unfassbar. Aber na ja. Wir sind da nicht nachtragend.
«Поздравляю всех с Новым годом, желаю, чтобы вы не знали горя, удачи, любви, счастья и особенно здоровья». Виталий Кличко.



Benutzeravatar
m1009
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 6749
Registriert: Samstag 25. März 2006, 17:43
Wohnort: N.Novgorod, Surgut

Re: M10/M11 Eindrücke April 2018

Beitrag von m1009 » Dienstag 17. April 2018, 10:12

Lieber Wladimir30.

Mir ist bekannt, zu welchen Zeitpunkt die Familie_Wladimir_30 Werktags ihre naechtliche Ruhezeit unterbricht. Aus diesem Grund habe ich mein Verlangen Dich/Euch aus dem Reich der Traeume zu reissen, unterdrueckt. Dies wird, versprochen, mir nicht mehr passieren!

Benutzeravatar
Okonjima
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 898
Registriert: Samstag 20. Oktober 2007, 13:14
Wohnort: Colditz

Re: M10/M11 Eindrücke April 2018

Beitrag von Okonjima » Dienstag 17. April 2018, 10:21

Ist das ein älteres Foto oder liegt bei euch aktuell noch soviel Schee?
"Die gefährlichste Weltanschauung ist die derer die die Welt nicht gesehen haben..."

Alexander v.Humboldt

Benutzeravatar
m1009
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 6749
Registriert: Samstag 25. März 2006, 17:43
Wohnort: N.Novgorod, Surgut

Re: M10/M11 Eindrücke April 2018

Beitrag von m1009 » Dienstag 17. April 2018, 10:28

Alt. Genau 12 Stunden. Momentan.

Benutzeravatar
Okonjima
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 898
Registriert: Samstag 20. Oktober 2007, 13:14
Wohnort: Colditz

Re: M10/M11 Eindrücke April 2018

Beitrag von Okonjima » Dienstag 17. April 2018, 10:54

nach zweimal hinschauen siehts auch eher nach Dreck als nach Schnee aus :lol:
"Die gefährlichste Weltanschauung ist die derer die die Welt nicht gesehen haben..."

Alexander v.Humboldt



Benutzeravatar
bella_b33
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 9800
Registriert: Sonntag 27. April 2008, 06:24
Wohnort: nahe Saransk/Mordowien
Kontaktdaten:

Re: M10/M11 Eindrücke April 2018

Beitrag von bella_b33 » Dienstag 17. April 2018, 12:12

Ich hab aber z.B. noch ein paar Streifen hier und da Schneereste im heimischen Mikrokosmos, wie ich gestern festellen musste.
Erst wenn der Subwoofer die Katze inhaliert, fickt der Bass richtig übel!
-Wolfgang Amadeus Mozart, Österreichischer MC (1756-1791)

Benutzeravatar
Wladimir30
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 3405
Registriert: Dienstag 7. Oktober 2014, 11:14
Wohnort: Celle / Wladimir

Re: M10/M11 Eindrücke April 2018

Beitrag von Wladimir30 » Dienstag 17. April 2018, 12:32

Schnee taut z.Z. in großen Mengen weg. Wo es schattig ist, liegt aber immer noch welcher. Wobei, Du hast Recht, es ist mehr Schneedreck.
«Поздравляю всех с Новым годом, желаю, чтобы вы не знали горя, удачи, любви, счастья и особенно здоровья». Виталий Кличко.

Benutzeravatar
Wladimir30
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 3405
Registriert: Dienstag 7. Oktober 2014, 11:14
Wohnort: Celle / Wladimir

Re: M10/M11 Eindrücke April 2018

Beitrag von Wladimir30 » Dienstag 17. April 2018, 12:37

m1009 hat geschrieben: habe ich mein Verlangen Dich/Euch aus dem Reich der Traeume zu reissen, unterdrueckt. Dies wird, versprochen, mir nicht mehr passieren!
Wir können es ja so machen. Wir stellen eine Thermoskanne auf die Treppe und legen noch was zum Knabbern dazu. Im Winter zwei Thermoskannen.

Das wär doch schon mal so als Willkommensgeste ganz gut, oder?
«Поздравляю всех с Новым годом, желаю, чтобы вы не знали горя, удачи, любви, счастья и особенно здоровья». Виталий Кличко.

Benutzeravatar
bella_b33
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 9800
Registriert: Sonntag 27. April 2008, 06:24
Wohnort: nahe Saransk/Mordowien
Kontaktdaten:

Re: M10/M11 Eindrücke April 2018

Beitrag von bella_b33 » Dienstag 17. April 2018, 16:31

Okonjima hat geschrieben:nach zweimal hinschauen siehts auch eher nach Dreck als nach Schnee aus :lol:
Die Straßen sind in diesen Bereichen(bin auch erst vor ein paar Tagen dort entlang) wirklich staubtrocken im Moment und Schnee gibts da an den Rändern auch keinen mehr....maximal an relativ schattigen Stellen, wie Wowa30 schon sagte. Bei mir der Südzaun ist z.B. so ein Bereich.....
Erst wenn der Subwoofer die Katze inhaliert, fickt der Bass richtig übel!
-Wolfgang Amadeus Mozart, Österreichischer MC (1756-1791)

Benutzeravatar
Wladimir30
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 3405
Registriert: Dienstag 7. Oktober 2014, 11:14
Wohnort: Celle / Wladimir

Re: M10/M11 Eindrücke April 2018

Beitrag von Wladimir30 » Dienstag 17. April 2018, 16:34

bella_b33 hat geschrieben: wie Wowa30 schon sagte.
Wer????????? :shock:
«Поздравляю всех с Новым годом, желаю, чтобы вы не знали горя, удачи, любви, счастья и особенно здоровья». Виталий Кличко.



Antworten

Zurück zu „#Auto | #Motorrad | #Verkehr in RU und DE“