M10/M11 Eindrücke April 2018

Die "Trassa E95" Moskau-Piter kennst Du wie Deine Westentasche und willst dieses Wissen mit anderen teilen, dann verewige Dich hier. Anfragen zum Thema Autofahren in Russland sind hier ebenso willkommen.
Benutzeravatar
m1009
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 8189
Registriert: Samstag 25. März 2006, 17:43
Wohnort: N.Novgorod, Surgut

Re: M10/M11 Eindrücke April 2018

Beitrag von m1009 » Sonntag 15. April 2018, 21:09

Unglaublich. Da bei Euch.



Benutzeravatar
Wladimir30
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 4231
Registriert: Dienstag 7. Oktober 2014, 11:14
Wohnort: Celle / Wladimir

Re: M10/M11 Eindrücke April 2018

Beitrag von Wladimir30 » Sonntag 15. April 2018, 21:32

m1009 hat geschrieben:Unglaublich.
Ja ja. Wer sich nicht von der klitzekleinen Strecke ins Gelobte Land (Wladimir) abschrecken lässt, mei, der kann da schon was erleben. Wär doch mal ein guter Einstieg in die Wunderwelt des Autofahrens.
Jon Snow knew nothing - Now he knows everythig..... And the big battle is over

Benutzeravatar
m1009
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 8189
Registriert: Samstag 25. März 2006, 17:43
Wohnort: N.Novgorod, Surgut

Re: M10/M11 Eindrücke April 2018

Beitrag von m1009 » Sonntag 15. April 2018, 23:02

Spekulation!

Benutzeravatar
Wladimir30
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 4231
Registriert: Dienstag 7. Oktober 2014, 11:14
Wohnort: Celle / Wladimir

Re: M10/M11 Eindrücke April 2018

Beitrag von Wladimir30 » Montag 16. April 2018, 06:49

Einen Versuch wär's wert.
Jon Snow knew nothing - Now he knows everythig..... And the big battle is over

Benutzeravatar
Okonjima
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 1236
Registriert: Samstag 20. Oktober 2007, 13:14
Wohnort: Colditz

Re: M10/M11 Eindrücke April 2018

Beitrag von Okonjima » Montag 16. April 2018, 12:30

Wie er das immer macht- so schön Fotos und das alles während der Fahrt :lol: [run]
"Im Wald da steht ein Ofenrohr, nu stellt euch ma die Hitze vor!"



Benutzeravatar
bella_b33
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 10846
Registriert: Sonntag 27. April 2008, 06:24
Wohnort: nahe Saransk/Mordowien
Kontaktdaten:

Re: M10/M11 Eindrücke April 2018

Beitrag von bella_b33 » Montag 16. April 2018, 14:22

Okonjima hat geschrieben:Wie er das immer macht- so schön Fotos und das alles während der Fahrt :lol: [run]
Hat natürlich der Beifahrer aufgenommen.... ;)
Dumm sein ist wie tot sein: Man selber merkt nichts, schlimm ist es nur für die Anderen!

Benutzeravatar
m1009
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 8189
Registriert: Samstag 25. März 2006, 17:43
Wohnort: N.Novgorod, Surgut

Re: M10/M11 Eindrücke April 2018

Beitrag von m1009 » Dienstag 17. April 2018, 01:22

Wladimir30 hat geschrieben:Einen Versuch wär's wert.
Zu spaet am Abend fuer einen Besuch.

Bild

Bild

Benutzeravatar
Norbert
Vize Admin
Vize Admin
Beiträge: 11770
Registriert: Freitag 30. Juni 2006, 11:25
Wohnort: Nowosibirsk, Dresden
Kontaktdaten:

Re: M10/M11 Eindrücke April 2018

Beitrag von Norbert » Dienstag 17. April 2018, 06:34

An der Stelle hättest Du lustigerweise eher rechts abbiegen müssen als links, um zu Wladimir zu kommen. :)

Benutzeravatar
Wladimir30
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 4231
Registriert: Dienstag 7. Oktober 2014, 11:14
Wohnort: Celle / Wladimir

Re: M10/M11 Eindrücke April 2018

Beitrag von Wladimir30 » Dienstag 17. April 2018, 06:44

Mist. Alles verraten. Das war ja meine Tarnung. Nahezu perfekt.

Aber es stimmt. Von dieser Kreuzung noch 10 Minuten und Du wärst bei mir gewesen. Wohl extra den tiefen Nachtfilter eingeschaltet beim Photographieren ...
Jon Snow knew nothing - Now he knows everythig..... And the big battle is over

Benutzeravatar
m1009
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 8189
Registriert: Samstag 25. März 2006, 17:43
Wohnort: N.Novgorod, Surgut

Re: M10/M11 Eindrücke April 2018

Beitrag von m1009 » Dienstag 17. April 2018, 08:45

Ach. Wirklich? Unglaublich!



Antworten

Zurück zu „#Auto | #Motorrad | #Verkehr in RU und DE“