Flughafen VLI

Die "Trassa E95" Moskau-Piter kennst Du wie Deine Westentasche und willst dieses Wissen mit anderen teilen, dann verewige Dich hier. Anfragen zum Thema Autofahren in Russland sind hier ebenso willkommen.
Antworten
Benutzeravatar
m1009
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 7375
Registriert: Samstag 25. März 2006, 17:43
Wohnort: N.Novgorod, Surgut

Flughafen VLI

Beitrag von m1009 » Sonntag 30. September 2018, 11:21

Ich war der Meinung, das der VLI das sowjetische Erbe angetreten hat, und einfach dem Verfall ueberlassen wurde....

Saubere Flaechen, die Bodenmarkierung tadellos...

@ Waldi.... ist das Militaer inzwischen? Oder Ausweichflughafen fuer MOW?

Bild



Benutzeravatar
Wladimir30
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 3819
Registriert: Dienstag 7. Oktober 2014, 11:14
Wohnort: Celle / Wladimir

Re: Flughafen VLI

Beitrag von Wladimir30 » Sonntag 30. September 2018, 11:37

Also ich wusste nicht, dass Vanuatu auch zur SU gehörte. Jedenfalls weiss ich nicht sooo genau auf Anhieb, was es mit dem Flughafen in Bauerfield so auf sich hat.
You know nothing Jon Snow.....

Benutzeravatar
Bluewolf
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 267
Registriert: Donnerstag 25. November 2010, 14:18
Wohnort: Karlsruhe/ N.N.
Kontaktdaten:

Re: Flughafen VLI

Beitrag von Bluewolf » Sonntag 30. September 2018, 16:49

Semjasino?

Nachdem mir der Flughafen auch irgendwie von einem Überflug bekannt vorkam...
Bin jetzt etwas verwirrt:
IATA: VLI ·
ICAO: UUBL

Laut IATA Liste aber:
VLI NVVV Bauerfield International Airport Port Vila, Vanuatu

Ansonsten scheint auch der ICAO Code nirgends mehr auffindbar, also kein offizieller Flughafen.
Aber er ist doch da ???

Benutzeravatar
m1009
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 7375
Registriert: Samstag 25. März 2006, 17:43
Wohnort: N.Novgorod, Surgut

Re: Flughafen VLI

Beitrag von m1009 » Montag 1. Oktober 2018, 01:51

Wladimir30 hat geschrieben:
Sonntag 30. September 2018, 11:37
Also ich wusste nicht,
Jetzt besser? Weiss der Herr Glasblaeser nun, um welchen Flughafen das m1009 sich meint? :roll:

Bild

Zum Glueck hab ich in meiner unendlichen Weisheit und Voraussicht 2 Foddos gemacht....

Benutzeravatar
Bobsie
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 310
Registriert: Mittwoch 15. August 2018, 17:32
Wohnort: Taganrog

Re: Flughafen VLI

Beitrag von Bobsie » Montag 1. Oktober 2018, 10:30

Aeroport Semyazino, Gbu Vo "Vladimirskaya Aviabaza" N 56.123048, O 40.310926
Noch besser? :roll:
Hätte ich vorher gewusst, wie schön das Rentnerleben ist, ich wäre als Rentner auf die Welt gekommen! :D



Benutzeravatar
Wladimir30
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 3819
Registriert: Dienstag 7. Oktober 2014, 11:14
Wohnort: Celle / Wladimir

Re: Flughafen VLI

Beitrag von Wladimir30 » Montag 1. Oktober 2018, 10:47

Dieser Flughafen war früher für die Landwirtschaftskleinflugzeuge und wurde regelmäßig dafür auch genutzt. Dann war er praktisch stillgelegt, nur als offizieller Militärflughafen (allerdings nicht so richtig benutzt) noch aktiv. Ein Kumpel von mir macht hier immer seine Flüge, um mit dem Fallschirm zu springen (ist da ein echter Narr davon).

Vor ein paar Jahren gab es das Flugtaxi hier. Ich weiß nur, dass man da billig nach St.-Petersburg fliegen konnte, wohin noch weiß ich nicht. Außerdem gibt es wohl eine kleine Flugschule hier.

Mehr weiß ich leider auch nicht.
You know nothing Jon Snow.....

Antworten

Zurück zu „#Auto | #Motorrad | #Verkehr in RU und DE“