Reiseproviant - Trokenfleisch für Hunde - erlaubt?

Karelien, Kolahalbinsel und ...
Antworten
Ingrid
Berater/in
Berater/in
Beiträge: 83
Registriert: Montag 27. September 2010, 12:13
Wohnort: Kettwig

Reiseproviant - Trokenfleisch für Hunde - erlaubt?

Beitrag von Ingrid » Sonntag 22. Mai 2011, 10:36

:D Hallo liebes Forum,
bei den Vorbereitungen für unsere diesjährige Sommertour, die uns mit Hund und Womo nach Petersburg, Karelien und Kola führt, taucht die Frage auf, ist es gestattet Trockenfleisch für unseren Hund mitzunehmen?
Habt Ihr da irgendwelche Infos vielleicht? Es wäre schön!
Vielen herzlichen Dank und einen schönen Sonntag! :D

:D Ingrid



Benutzeravatar
fromrussia
Pfadfinder/in
Pfadfinder/in
Beiträge: 41
Registriert: Sonntag 12. Dezember 2010, 11:18
Wohnort: Tver & Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Reiseproviant - Trokenfleisch für Hunde - erlaubt?

Beitrag von fromrussia » Freitag 12. August 2011, 12:50

Gibt es in Russland zu kaufen, würde ich nicht unbedingt mitnehmen.
Die Härte des russischen Gesetzes wird dadurch ausgeglichen dass man es nicht unbedingt befolgen muss - Saltikov-Shshedrin

Ingrid
Berater/in
Berater/in
Beiträge: 83
Registriert: Montag 27. September 2010, 12:13
Wohnort: Kettwig

Re: Reiseproviant - Trokenfleisch für Hunde - erlaubt?

Beitrag von Ingrid » Dienstag 25. Oktober 2011, 17:56

:D Hallo liebes Forum,
danke für den Tipp, hatte nun schon die Säcke gekauft, weil unser Hund ein Spezialfutter braucht und wir noch längere Zeit in Norwegen bleiben wollten . Waren überhaupt keine Beanstandungen an der Grenze, keiner hat danach geschaut oder gefragt! Selbst unseren Hund wollte Niemand bei der Einreise sehen. Erst bei der Ausreise nach Norwegen wurde er tierärztlich untersucht! :D Alles Bestens!
Liebe Grüße

Ingrid :D

Antworten

Zurück zu „Der hohe Norden“