Historie-2.Weltkrieg und Folgen

Ausrichterstadt der Fußballweltmeisterschaft 2018
Benutzeravatar
Haya
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 838
Registriert: Mittwoch 29. Juni 2011, 23:43
Wohnort: Bergisch-Gladbach

Re: Historie-2.Weltkrieg und Folgen

Beitrag von Haya » Dienstag 14. Juni 2016, 19:35

Moin Moin,

Was ist denn das hier?
Bellingcat alias Higgins, bist Du es?
Zahlt Amerika nicht mehr genug für Deine "Ausarbeitungen", so dass Du nebenbei jetzt noch in Kaliningrad Dein Glück versuchen willst?
Vielleicht mal auch ne normale und anständige Arbeit versuchen!?

Nu denn: Wenigstens kommste so von Deiner Couch runter und nur Chips futtern ist auch nicht gut.

Gruß
Haya



Benutzeravatar
zimdriver
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 4915
Registriert: Dienstag 6. September 2005, 20:00
Wohnort: Moskau- es war einmal

Re: Historie-2.Weltkrieg und Folgen

Beitrag von zimdriver » Dienstag 14. Juni 2016, 19:59

... Haya, wer zu spät kommt, den ... usw.
Das Bernsteinzimmer- Projekt ist bereits in Bearbeitung, Egon, Kjeld, Benny und eine eng begrenzte Zahl von Forummitgliedern kümmert sich um die Realisierung.
Beim nächsten Mal musst du einfach schneller sein.

Benutzeravatar
Haya
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 838
Registriert: Mittwoch 29. Juni 2011, 23:43
Wohnort: Bergisch-Gladbach

Re: Historie-2.Weltkrieg und Folgen

Beitrag von Haya » Dienstag 14. Juni 2016, 20:29

zimdriver hat geschrieben:... Haya, wer zu spät kommt, den ... usw.
Das Bernsteinzimmer- Projekt ist bereits in Bearbeitung, Egon, Kjeld, Benny und eine eng begrenzte Zahl von Forummitgliedern kümmert sich um die Realisierung.
Beim nächsten Mal musst du einfach schneller sein.
Hab eh für diese Pillepalle keine Zeit.
Muss noch Atlantis finden!

Wo ist nun wieder mein Schnorchelset hin?

Benutzeravatar
Dietrich
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 7763
Registriert: Mittwoch 25. Februar 2004, 13:54
Wohnort: Wiesbaden

Re: Historie-2.Weltkrieg und Folgen

Beitrag von Dietrich » Mittwoch 15. Juni 2016, 10:46

Haya hat geschrieben:Muss noch Atlantis finden!
Das war nicht soo beeindruckend, deshalb habe ich es wieder versteckt.
Wirst du nie finden!
"Each one hopes that if he feeds the crocodile enough, the crocodile will eat him last."
W. Churchill (1940)

Benutzeravatar
Haya
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 838
Registriert: Mittwoch 29. Juni 2011, 23:43
Wohnort: Bergisch-Gladbach

Re: Historie-2.Weltkrieg und Folgen

Beitrag von Haya » Donnerstag 16. Juni 2016, 19:16

Moin Moin

Lieber Dietrich,
da bin Ich guter Zuversicht, da Ich bellingcat habe, der anhand der Wellenberechnung und Delphinfürze die Lokalisierung herausfinden wird.
Nach den neusten Informationen müsste es in etwa dort liegen, wo auch die angebliche Buk versenkt wurde.
Wir müssen nur abwarten bis irgendwelche anonymen Gestalten neue Bilder in soziale Netzwerke uploaden (und natürlich, dass bellingcat reichlich Chips zum Futtern, ähm Arbeiten hat)

Gruß
Haya



Benutzeravatar
Dietrich
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 7763
Registriert: Mittwoch 25. Februar 2004, 13:54
Wohnort: Wiesbaden

Re: Historie-2.Weltkrieg und Folgen

Beitrag von Dietrich » Freitag 17. Juni 2016, 00:26

Aber da du ja mit Sicherheit dann genau da eben nicht suchen wirst, bin ich mir ziemlich sicher, dass Atlantis sicher ist....
"Each one hopes that if he feeds the crocodile enough, the crocodile will eat him last."
W. Churchill (1940)

Antworten

Zurück zu „#Kaliningrad“