Traumfrau gesucht

Du willst eine russisch-deutsche Ehe eingehen, die allgemeinen Tipps im Internet helfen Dir aber nicht mehr weiter? Oder Du bist schon russisch-deutsch verheiratet und hast einen guten Rat für andere binationale Ehen? Dann melde Dich hier zu Wort!

Moderator: Dietrich

Benutzeravatar
zimdriver
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 4922
Registriert: Dienstag 6. September 2005, 20:00
Wohnort: Moskau- es war einmal

Re: Traumfrau gesucht

Beitrag von zimdriver » Dienstag 17. Januar 2012, 16:46

So ein Schmarrn mit dem Entsafter! Wer kriegt denn Handtaschen und Tickets auf Kredit??? Den hat wohl der TV- Sender fallen gelassen. Eigenartig, ominös.

Hoffentlich ist seine Frau in D geblieben. Sie war wirklich clever.



Benutzeravatar
CSB_Wolf
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 2626
Registriert: Samstag 26. März 2005, 00:06
Wohnort: Sued Deutschland - nicht Bayern und nicht mehr in Moskau bei meiner Frau. Das hat sich erledigt.
Kontaktdaten:

Re: Traumfrau gesucht

Beitrag von CSB_Wolf » Dienstag 17. Januar 2012, 17:06

zimdriver hat geschrieben:So ein Schmarrn mit dem Entsafter! Wer kriegt denn Handtaschen und Tickets auf Kredit??? Den hat wohl der TV- Sender fallen gelassen. Eigenartig, ominös.

Hoffentlich ist seine Frau in D geblieben. Sie war wirklich clever.
Das ist allerdings schon seltsam und alles auf Kredit, danach Betrug in 68 fällen :roll:
Ja seine Frau die war clever, die ist bestimmt in Deutschland geblieben, die hatte ja einen Job bei Germanwings als Flugbegleiterin bekommen 8)

Gruss
wolf

Benutzeravatar
Dietrich
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 7829
Registriert: Mittwoch 25. Februar 2004, 13:54
Wohnort: Wiesbaden

Re: Traumfrau gesucht

Beitrag von Dietrich » Dienstag 17. Januar 2012, 18:26

Im Bericht steht, dass er verheiratet ist....
Also scheinbar hat sich die Frau doch nicht rechtzeitig vom sinkenden Schiff in Sicherheit gebracht.
"Each one hopes that if he feeds the crocodile enough, the crocodile will eat him last."
W. Churchill (1940)

Benutzeravatar
CSB_Wolf
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 2626
Registriert: Samstag 26. März 2005, 00:06
Wohnort: Sued Deutschland - nicht Bayern und nicht mehr in Moskau bei meiner Frau. Das hat sich erledigt.
Kontaktdaten:

Re: Traumfrau gesucht

Beitrag von CSB_Wolf » Dienstag 17. Januar 2012, 18:36

Dietrich hat geschrieben:Im Bericht steht, dass er verheiratet ist....
Also scheinbar hat sich die Frau doch nicht rechtzeitig vom sinkenden Schiff in Sicherheit gebracht.
Der Bericht ist aber von 2010 8) Ob die aber heute noch zusammen sind wo er mindestens 2 Jahre absitzt ?

Ich muss mich Berichtigen, Berugsfälle 77 mit einere Schadenssumme von 170 000.-- Euro :D

Gruss
wolf

Benutzeravatar
zimdriver
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 4922
Registriert: Dienstag 6. September 2005, 20:00
Wohnort: Moskau- es war einmal

Re: Traumfrau gesucht

Beitrag von zimdriver » Dienstag 17. Januar 2012, 19:44

... sie wird wohl clever genug gewesen sein, sich nicht scheiden zu lassen, ohne die AE zu behalten ...



Benutzeravatar
Axel Henrich
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 3668
Registriert: Montag 16. August 2004, 20:38
Wohnort: Gera - Thueringen / Rasskasowo - Tambowski Oblast

Re: Traumfrau gesucht

Beitrag von Axel Henrich » Mittwoch 18. Januar 2012, 02:37

arghmage hat geschrieben:... ok ich finde James Blunt auch schon langweilig, daß ein Typ mit so einem weinerlichen Stimmchen überhaupt öffentlich auftreten darf ...
Das ist so meine Musik, herrlich.
Allerdings weinerlich ist scheinbar nur seine Stimme, der war doch mal Falli, oder?
Hat doch mal einer versucht sein Hotelzimmer (?) zu erleichtern und JB kam dazu ... tja "Pech fuer die Kuh Elsa" - Falli mit Nahkampfausbildung und die Krankenhausrechnung musste der Dieb bestimmt auch selber bezahlen ... :lol:

-ah-

arghmage
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 485
Registriert: Dienstag 24. August 2010, 16:15

Re: Traumfrau gesucht

Beitrag von arghmage » Mittwoch 18. Januar 2012, 09:31

Axel Henrich hat geschrieben:
arghmage hat geschrieben:... ok ich finde James Blunt auch schon langweilig, daß ein Typ mit so einem weinerlichen Stimmchen überhaupt öffentlich auftreten darf ...
Das ist so meine Musik, herrlich.
Zum Glück sind die Geschmäcker verschieden :)
zimdriver hat geschrieben:... sie wird wohl clever genug gewesen sein, sich nicht scheiden zu lassen, ohne die AE zu behalten ...
Sie müßten seit Erteilung der AE schon mindestens zwei Jahre zusammen gelebt haben. Wenn dem nicht so ist, kann sie so clever sein, wie sie will, dann hieße es (wahrscheinlich) Goodbye Deutschland. Geheiratet haben sie 2008, in den Bau mußte er 2010 und da waren sie noch verheiratet, sollte also knapp hingekommen sein (zählt es als Zusammenleben, wenn er gesiebte Luft atmet?). Wobei natürlich die Bedenken der ABH bestätigt würden, wenn sie sich gleich nach 2 Jahren scheiden ließe.
Was mich etwas irritiert, sie hat ihre Deutschkenntnisse in Schwaben vertieft
http://www.nordbayerischer-kurier.de/na ... ails_8.htm
... dort spricht doch aber niemand deutsch? :roll:

Benutzeravatar
Dietrich
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 7829
Registriert: Mittwoch 25. Februar 2004, 13:54
Wohnort: Wiesbaden

Re: Traumfrau gesucht

Beitrag von Dietrich » Mittwoch 18. Januar 2012, 13:05

arghmage hat geschrieben:Was mich etwas irritiert, sie hat ihre Deutschkenntnisse in Schwaben vertieft
... dort spricht doch aber niemand deutsch? :roll:
Aber doch ein kleines wenig "deutscher" als in Usbekistan ;-)

Und ansonsten: Wenn sie ihn regelmäßig im Knast besucht, dann sollte das juristisch schon als "Zusammenleben" gewertet werden... Wäre ja sonst irgendwie unfair.
"Each one hopes that if he feeds the crocodile enough, the crocodile will eat him last."
W. Churchill (1940)

Benutzeravatar
Norbert
Vize Admin
Vize Admin
Beiträge: 12075
Registriert: Freitag 30. Juni 2006, 11:25
Wohnort: Nowosibirsk, Dresden
Kontaktdaten:

Re: Traumfrau gesucht

Beitrag von Norbert » Montag 23. Januar 2012, 10:40

Was schimpft Ihr so über diese Sendungen? Die Darsteller sind natürlich wirklich diese armen bemitleidenswerten Schlucker, die sie darstellen. Sie spielen sich also selbst - echte Schauspieler wären viel zu teuer. Sie kommen dafür eine Gage, meist um die 1000 Euro, müssen ihr Verhalten aber kameragerecht anpassen. Ebenso läuft es ganz sicher für die Mädels in Russland - für eine vernünftige Gage geht man doch durchaus mal kostenlos essen und lässt sich notfalls sogar von irgendeinem Walter kurz anfassen.

Ich hatte irgendwo mal eine Hintergrundreportage gesehen, wie ein Schwuler DJ eine Wohnung suchte und das dann als Doku-Soap gefilmt wurde. Er bekam die PR für seine DJ-Auftritte und eine ganz hinnehmbare Gage, dafür hüpfte er mal kurz in die knappen Lederpants und lies sich in seiner eigenen Wohnung ("Wow, das ist wirklich das, was ich suche!") filmen.

Und genauso geht es diesen Liebesrittern ... die bekommen den Flug und das Hotel bezahlt, spielen ein wenig mit und vielleicht finden sie zufällig wirklich noch eine Frau. Wenn nicht, haben sie nachher wenigstens die Gage. Und um ihr Image müssen sich solche Leute sowieso schon keine Backe mehr machen.

Benutzeravatar
just3042
Insider/in
Insider/in
Beiträge: 165
Registriert: Mittwoch 1. Februar 2012, 22:24
Wohnort: Berlin/Moskau
Kontaktdaten:

Re: Traumfrau gesucht

Beitrag von just3042 » Mittwoch 1. Februar 2012, 22:28

Hallo, weiß irgendjemand hier zufällig, wie die Sendung über den Fruchtsafttechniker hieß? Ich habe bei Youtube mal zwei Sendungen von SZ-TV gesehen, aber er hatte wohl deutlich mehr "Abenteuer" erlebt... Die Story mit der Veruntreuung klingt mir auch nach vom Fernsehsender fallen gelassen worden sein.



Antworten

Zurück zu „#Partnerschaft | #Ehe“