Russiche Frau will mich treffen

Du willst eine russisch-deutsche Ehe eingehen, die allgemeinen Tipps im Internet helfen Dir aber nicht mehr weiter? Oder Du bist schon russisch-deutsch verheiratet und hast einen guten Rat für andere binationale Ehen? Dann melde Dich hier zu Wort!

Moderator: Dietrich

Benutzeravatar
Wladimir30
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 4407
Registriert: Dienstag 7. Oktober 2014, 11:14
Wohnort: Celle / Wladimir

Re: Russiche Frau will mich treffen

Beitrag von Wladimir30 » Freitag 13. März 2015, 14:57

Berlino10 hat geschrieben: Im Ernst: man kann mMn in RUS schon noch schöne Frauen finden, wenn man mit - bei Russischen Männern wohl zu seltenen Werten - wie Tugend und Verantwortung überzeugen kann. Mir fallen in Volgograd auch viele Russische Paare auf, wo die Frau sehr schön, jung und gepflegt ist, der Mann zumindest äusserlich eher weniger ..

Ohne Frage!!!!! Das ist nicht nur in Wolgograd so.
Jon Snow knew nothing - Now he knows everythig..... And the big battle is over



Benutzeravatar
Wladimir30
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 4407
Registriert: Dienstag 7. Oktober 2014, 11:14
Wohnort: Celle / Wladimir

Re: Russiche Frau will mich treffen

Beitrag von Wladimir30 » Freitag 13. März 2015, 14:59

m1009 hat geschrieben:Der Dr. hilft, sozusagen. :D
Alles schon probiert. Natürliche Schönheit (wie bei mir) kriegste nich mehr weg. [genau]
Jon Snow knew nothing - Now he knows everythig..... And the big battle is over

Benutzeravatar
Dietrich
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 7826
Registriert: Mittwoch 25. Februar 2004, 13:54
Wohnort: Wiesbaden

Re: Russiche Frau will mich treffen

Beitrag von Dietrich » Freitag 13. März 2015, 15:29

Berlino10 hat geschrieben:Im Ernst: man kann mMn in RUS schon noch schöne Frauen finden, wenn man mit - bei Russischen Männern wohl zu seltenen Werten - wie Tugend und Verantwortung überzeugen kann.
Aber diese Werte finden auch russische Frauen nicht nach der zweiten E-Mail auf einem Dating-Portal. Natürlich kann sich eine weibliche russische "10" auch durchaus in einen deutschen "6"er verlieben, wenn sie mehr Wert auf die inneren Werte und weniger auf die äußeren legt.
Nur eben kaum "auf den ersten Blick".
Berlino10 hat geschrieben:Mir fallen in Volgograd auch viele Russische Paare auf, wo die Frau sehr schön, jung und gepflegt ist, der Mann zumindest äusserlich eher weniger ..
Da gibt es dann ja auch noch die "Werte" auf den Konten in der Schweiz ;-)
"Each one hopes that if he feeds the crocodile enough, the crocodile will eat him last."
W. Churchill (1940)

Benutzeravatar
bella_b33
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 10973
Registriert: Sonntag 27. April 2008, 06:24
Wohnort: nahe Saransk/Mordowien
Kontaktdaten:

Re: Russiche Frau will mich treffen

Beitrag von bella_b33 » Freitag 13. März 2015, 15:31

Dietrich hat geschrieben:
Wladimir30 hat geschrieben:Diese Frage stelle ich mir jeden Morgen.
Vor dem Aufwachen. Oder?
:lol: :lol:

@TE - Abfahrt, die Umschreibungen der Mails von der vermeintlichen Traumfrau riechen arg nach Fake. Das sind Standarttexte(natürlich liebevoll zusammen gehackt), die bekommen tausende junge Männer in den Partnerbörsen geschickt.....und wenn 10 bis 20 was spenden, dann ist der Monat in Yoshkar Ola(da ist wohl eine der Scammer Hochburgen) wieder gerettet.
Berlino10 hat geschrieben:Mir fallen in Volgograd auch viele Russische Paare auf, wo die Frau sehr schön, jung und gepflegt ist, der Mann zumindest äusserlich eher weniger ..
Geld regiert die Welt.....war so, ist so und bleibt sicher auch noch ne Weile so ;). Ist doch kein seltenes Bild, ein Kessel buntes auf Stelzen und die dürre Blonde daneben.....
Wladimir30 hat geschrieben:warum ich ständig gerade von solchen Frauen zu allen möglichen Handlungen überredet werde.
Plauder ruhig mal ein wenig aus dem Nähkästchen ;)
Dumm sein ist wie tot sein: Man selber merkt nichts, schlimm ist es nur für die Anderen!

Benutzeravatar
Wladimir30
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 4407
Registriert: Dienstag 7. Oktober 2014, 11:14
Wohnort: Celle / Wladimir

Re: Russiche Frau will mich treffen

Beitrag von Wladimir30 » Freitag 13. März 2015, 15:34

bella_b33 hat geschrieben:
Wladimir30 hat geschrieben:warum ich ständig gerade von solchen Frauen zu allen möglichen Handlungen überredet werde.
Plauder ruhig mal ein wenig aus dem Nähkästchen ;)
Dann wirst Du noch rot und ganz neidisch....
Jon Snow knew nothing - Now he knows everythig..... And the big battle is over



Benutzeravatar
Dietrich
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 7826
Registriert: Mittwoch 25. Februar 2004, 13:54
Wohnort: Wiesbaden

Re: Russiche Frau will mich treffen

Beitrag von Dietrich » Freitag 13. März 2015, 15:38

Wladimir30 hat geschrieben:
bella_b33 hat geschrieben:
Wladimir30 hat geschrieben:warum ich ständig gerade von solchen Frauen zu allen möglichen Handlungen überredet werde.
Plauder ruhig mal ein wenig aus dem Nähkästchen ;)
Dann wirst Du noch rot und ganz neidisch....
Bei dem Rüssel (->Avatar) kein Wunder....
"Each one hopes that if he feeds the crocodile enough, the crocodile will eat him last."
W. Churchill (1940)

Benutzeravatar
CSB_Wolf
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 2626
Registriert: Samstag 26. März 2005, 00:06
Wohnort: Sued Deutschland - nicht Bayern und nicht mehr in Moskau bei meiner Frau. Das hat sich erledigt.
Kontaktdaten:

Re: Russiche Frau will mich treffen

Beitrag von CSB_Wolf » Freitag 13. März 2015, 15:48

Dietrich hat geschrieben: Die Zeiten in denen Tausende russische Frauen jeden Mann im Westen geliebt hätten, nur damit sie dann in D endlich mal vor einem vollen Regal mit Makkaroni stehen dürfen, sind nämlich lange lange vorbei.
@All

Nein das stimmt so nicht ganz, die Zeiten sind nicht vorbei. Nur ist es so, das die Russischen Frauen in der heutigen Zeit natürlich auch höhere Ansprüche an ihren zukünftigen Lebenspartner bzw. Ehemann haben. Vor 10 oder 15 jahren waren die Frauen aus Russland noch glücklich wenn sie überhaupt einen Mann z.B. aus Deutschland kennenlernen konnten. Ob der jetzt ausgesehen hat wie ein Adonis bzw. dann das Gegenteil, war damals erstmal vollkommen egal. Deutschland, bzw. Deutsche Männer stehen auch heute bei den Russinen an Nr. 1 :D demzufolge sind die Ansprüche höher. Wenn ein Mann eine Russin sucht und Hartz 4 bezieht, der kann das von vorneweg vergessen das sich eine Russin mit ihm einlässt. Soviel Realität sollte eigentlich jeder Mann mit sich bringen, aber wenn sie Antwort von einer schönen Russin bekommen dann sind sie schon geblendet.

Um aber mal auf dass Thema schöne Russin zu kommen, es gibt überall auf der Welt schöne Frauen, nicht nur in Russland oder der Ukraine. Die Russinen und Ukrainerinen wissen aber sich sehr gut und besser in Scene zu setzen, das fängt ja schon bei der Kleidung an. Ich habe z.B. noch nie eine Russin in Sandalen gesehen :lol:

Gruss
wolf

Benutzeravatar
Wladimir30
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 4407
Registriert: Dienstag 7. Oktober 2014, 11:14
Wohnort: Celle / Wladimir

Re: Russiche Frau will mich treffen

Beitrag von Wladimir30 » Freitag 13. März 2015, 16:02

Dietrich hat geschrieben:
Wladimir30 hat geschrieben: Dann wirst Du noch rot und ganz neidisch....

Bei dem Rüssel (->Avatar) kein Wunder....
:SS):
Jon Snow knew nothing - Now he knows everythig..... And the big battle is over

Berlino10
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 2644
Registriert: Samstag 16. Februar 2013, 01:23
Wohnort: Berlin / Wolgograd

Re: Russiche Frau will mich treffen

Beitrag von Berlino10 » Freitag 13. März 2015, 16:20

CSB_Wolf hat geschrieben: Um aber mal auf dass Thema schöne Russin zu kommen, es gibt überall auf der Welt schöne Frauen, nicht nur in Russland oder der Ukraine. Die Russinen und Ukrainerinen wissen aber sich sehr gut und besser in Scene zu setzen, das fängt ja schon bei der Kleidung an. Ich habe z.B. noch nie eine Russin in Sandalen gesehen
Und ich dachte, die Gene sind da besser, weil sie nicht in der europäischen Hexenverbrennung geopfert wurden. :lol:

Richtig ist sicher, dass es kaum europäische "Nachlässigkeiten" bei russischen Frauen gibt ...
CSB_Wolf hat geschrieben: Nein das stimmt so nicht ganz, die Zeiten sind nicht vorbei. ...
es dürfte sich mittlerweile rumgesprochen haben, dass nicht jeder Deutsche Mercedes neusten Baujahres ist, und es dafür mittlerweile auch in RUS viel mehr Neuwagen gibt ;)

Dietrich hat geschrieben:Aber diese Werte finden auch russische Frauen nicht nach der zweiten E-Mail auf einem Dating-Portal. Natürlich kann sich eine weibliche russische "10" auch durchaus in einen deutschen "6"er verlieben, wenn sie mehr Wert auf die inneren Werte und weniger auf die äußeren legt.
Nur eben kaum "auf den ersten Blick".
"Wenn der Mann andere Qualitäten hat, reicht es, wenn er nicht wie ein Monster aussieht" hört man hier nicht selten ;)
Ich denke, uns ist klar, dass sich die Mail aus dem Eröffnungsbeitrag zu 99,9% nach Scam anhört.
Dietrich hat geschrieben: Da gibt es dann ja auch noch die "Werte" auf den Konten in der Schweiz ;-)
Es ist ja oft nicht nur direkt einfach Geld, mehr Luxus (ausser bei den Gold-Digger), ...
für Russische Frauen, zumal mit Kind, meist ohne jeden Unterstützung vom Ex, ist es ja auch einfach sehr anstrengend, aufreibend, sich allein durch das Russische Leben zu kämpfen, Doppel- und Dreifach-Belastungen zu stemmen (Arbeit, Haushalt, Kind, ...) Dabei kann ein älterer, verantwortungsvoller Mann mehr Sicherheit, Stabilität, Hilfe versprechen als ein junger, sprunghafter Schönling.

Eine junge, deutsche, alleinerziehende Frau kann sich (noch) leichter allein versorgen.

Benutzeravatar
Wladimir30
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 4407
Registriert: Dienstag 7. Oktober 2014, 11:14
Wohnort: Celle / Wladimir

Re: Russiche Frau will mich treffen

Beitrag von Wladimir30 » Freitag 13. März 2015, 16:33

Berlino10 hat geschrieben: Und ich dachte, die Gene sind da besser, weil sie nicht in der europäischen Hexenverbrennung geopfert wurden. :lol:
Also ich glaube, da ist schon was dran, ehrlich.
Richtig ist sicher, dass es kaum europäische "Nachlässigkeiten" bei russischen Frauen gibt ...

Nett gesagt....
Ich denke, uns ist klar, dass sich die Mail aus dem Eröffnungsbeitrag zu 99,9% nach Scam anhört.
Für mich zu 200% klar.
für Russische Frauen, zumal mit Kind, meist ohne jeden Unterstützung vom Ex, ist es ja auch einfach sehr anstrengend, aufreibend, sich allein durch das Russische Leben zu kämpfen, Doppel- und Dreifach-Belastungen zu stemmen (Arbeit, Haushalt, Kind, ...)

Stimmt, ich kenne einige, die allein mit Kind(ern) sind. Meistens, weil der Mann gesoffen hat. Die haben echt die A...karte gezogen.
Eine junge, deutsche, alleinerziehende Frau kann sich (noch) leichter allein versorgen.
Mit absoluter Sicherheit!
Jon Snow knew nothing - Now he knows everythig..... And the big battle is over



Antworten

Zurück zu „#Partnerschaft | #Ehe“