Kennenlernen im Internet

Du willst eine russisch-deutsche Ehe eingehen, die allgemeinen Tipps im Internet helfen Dir aber nicht mehr weiter? Oder Du bist schon russisch-deutsch verheiratet und hast einen guten Rat für andere binationale Ehen? Dann melde Dich hier zu Wort!

Moderator: Dietrich

Raph
Berater/in
Berater/in
Beiträge: 95
Registriert: Dienstag 24. Februar 2009, 00:39

Re: Kennenlernen im Internet

Beitrag von Raph » Samstag 30. Oktober 2010, 17:22

Little One hat geschrieben:Ralph, ich bekomme jedes Mal einen kleinen Herzstich wenn ich Posts wie deinen lese. Nimm das bitte nicht persönlich aber wie kannst du alle russ. Frauen generalisieren bzw über einen Kamm scheren?

Gruss
Mache ich das ?

Letztes Jahr war ich in der Ukraine, habe dort 2 Damen getroffen... es hat nicht gepasst und demensprechend ist nichts draus geworden.
Dieses Jahr habe ich eine Russin besucht (nach dem wir fast 1 Jahr lang per Mail in Kontakt waren)... und wir haben uns auf Anhieb gut verstanden...das hat dann nichts mit der Nationalität zu tun, sondern damit dass die Chemie zwischen uns zu stimmen scheint.



karl-heinz
Pfadfinder/in
Pfadfinder/in
Beiträge: 26
Registriert: Sonntag 22. August 2010, 11:48
Wohnort: NRW Straelen

Re: Kennenlernen im Internet

Beitrag von karl-heinz » Sonntag 7. November 2010, 12:01

Hallo Raph?oder Ralf?
Hier ist noch eine gute Internetadresse...Germany.ru,dort habe ich mein Profil eingestellt,jetzt habe ich eine Freundin,unser erstes date findet im Januar statt,in Äygypten,lass mich mal übberraschen.
Ist eine sehr gute Seite,Ich glaube so etwa 35 euro für ein Jahr,hast alle möglichkeiten Frauen kennenzulernen,sieh Dir die seite an,ist echt gut.
lg kh

Benutzeravatar
Axel Henrich
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 3675
Registriert: Montag 16. August 2004, 20:38
Wohnort: Gera - Thueringen / Rasskasowo - Tambowski Oblast

Re: Kennenlernen im Internet

Beitrag von Axel Henrich » Sonntag 7. November 2010, 20:01

karl-heinz hat geschrieben:Нier ist noch eine gute Internetadresse...Germany.ru [...]
[OT]Ich kenne zwar die "Kennenlern-Schiene" nicht, wusste nicht mal, dass Germany.ru auch dieses Genre bedient, aber der Shop,Service und auch die Foren sind ganz in Ordnung, ... btw.[/OT]

-ah-

Benutzeravatar
GIN
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 1963
Registriert: Dienstag 3. März 2009, 05:00
Wohnort: Schweiz

Re: Kennenlernen im Internet

Beitrag von GIN » Sonntag 14. November 2010, 22:19

ihr habt viel Zeit :-) Wirklich Beneidenswert so viel Zeit für Internetfreundschaft zu bringen

Romflens
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 302
Registriert: Dienstag 17. November 2009, 00:01
Wohnort: Flensburg
Kontaktdaten:

Re: Kennenlernen im Internet

Beitrag von Romflens » Sonntag 14. November 2010, 22:35

J.Eckel hat geschrieben:ihr habt viel Zeit :-) Wirklich Beneidenswert so viel Zeit für Internetfreundschaft zu bringen
Was meinst du genau damit?



Benutzeravatar
jordan26
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 281
Registriert: Freitag 2. November 2007, 13:04
Wohnort: Basel
Kontaktdaten:

Re: Kennenlernen im Internet

Beitrag von jordan26 » Dienstag 7. Dezember 2010, 21:20

hätte @Raph einen einzigen Tipp von mir befolgt ,wäre er längst verheiratet oder hätte sich zumindest unnötige Reisen/Geld/Nerven etc. sparen können ,ich glaube der lernt es nie. :idea:

nicht böse sein

LG
viele sind Schweizer ich bin Eidgenosse.

Raph
Berater/in
Berater/in
Beiträge: 95
Registriert: Dienstag 24. Februar 2009, 00:39

Re: Kennenlernen im Internet

Beitrag von Raph » Mittwoch 15. Dezember 2010, 22:19

jordan26 hat geschrieben:hätte @Raph einen einzigen Tipp von mir befolgt ,wäre er längst verheiratet oder hätte sich zumindest unnötige Reisen/Geld/Nerven etc. sparen können ,ich glaube der lernt es nie. :idea:

nicht böse sein

LG
Nee böse bin ich nicht... allerdings wundere ich mich woher du jetzt, nachdem ich hier schon länger nicht mehr gepostet habe, zu dieser Aussage kommst ?
Ich bin zwar nicht verheiratet, aber mit der aktuellen Situation doch zufrieden, und Nerven oder übertrieben viel Geld hat mich die letze Reise auch nicht gekostet. Den Trip zuvor in die Ukraine hätte ich mir sicher sparen können, aber dass das auf gut Glück wäre war mir schon zu Beginn bewusst.

arghmage
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 485
Registriert: Dienstag 24. August 2010, 16:15

Re: Kennenlernen im Internet

Beitrag von arghmage » Donnerstag 13. Januar 2011, 11:30

Little One hat geschrieben:Sich den Partner über die Nationalität auszusuchen finde ich irgendwie seltsam.
Nun ja, mag schon seltsam sein aber wenn man sich z.B. bei interfriendship anmeldet, macht man letztendlich genau das.
Das gilt übrigens auch für die Frauen, die sich dort angemeldet haben, die suchen ja bestimmt keinen Russen.

Benutzeravatar
Schwabe
Insider/in
Insider/in
Beiträge: 213
Registriert: Sonntag 13. September 2009, 22:46
Wohnort: Schwabenland

Re: Kennenlernen im Internet

Beitrag von Schwabe » Samstag 15. Januar 2011, 00:32

Ich sehe mir gerade das Thema seit laengerem wieder an. Ich finde es schon krass, dass da 43 Seiten (428 Beitraege) zusammenkommen, wobei sich, wie mir sicher andere zustimmen koennen, eine Vielzahl der hiesigen Beitraege unnoetig im Kreise drehen.

Ich denke es ist mal Wert bei diesem Thema in die Tiefe zu gehen: Warum lernt man sich denn heutzutage im Internet kennen?

1. Vorurteile vieler: "Der bekommt doch keine ab, muss im Internet suchen und dort eine finden, v.a. eine aus Russland." (zur Genuege gehoert)
2. Globalisierung: viele Deutsche arbeiten einfach quer auf der Welt, reisen viel, benutzen das Internet sehr regelmaessig. Warum auch nicht so Leute kennenlernen? Viele sind ja auch so in Facebook und dort in Gruppen, wo man kommuniziert und sich austauscht. In dieser Hinsicht weitet FB die Gespraeche, die man normalerweise zB unter Freunden fuehrt, weltweit aus.
2a. Man lernt (franzoesische, polnische, schwedische, ... ) Freunde kennen und ueber diese wiederum andere.
3. Maenner (und Frauen) haben Interesse andere Kulturkreise und Laender kennenzulernen.
4. .... usw. usw. ...

Hoffe, das Thema wieder richtig zu lenken ;)

herlit
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 275
Registriert: Mittwoch 18. Juni 2008, 17:35
Wohnort: Berlin / Moskau / Riga

Re: Kennenlernen im Internet

Beitrag von herlit » Samstag 15. Januar 2011, 18:40

karl-heinz hat geschrieben:Hallo Raph?oder Ralf?
Hier ist noch eine gute Internetadresse...Germany.ru,dort habe ich mein Profil eingestellt,jetzt habe ich eine Freundin,unser erstes date findet im Januar statt,in Äygypten,lass mich mal übberraschen.
Ist eine sehr gute Seite,Ich glaube so etwa 35 euro für ein Jahr,hast alle möglichkeiten Frauen kennenzulernen,sieh Dir die seite an,ist echt gut.
lg kh
Zu teuer! Da gibt es bedeutend bessere und vor allem kostenlose (!) Seiten!



Antworten

Zurück zu „#Partnerschaft | #Ehe“