Kennenlernen im Internet

Du willst eine russisch-deutsche Ehe eingehen, die allgemeinen Tipps im Internet helfen Dir aber nicht mehr weiter? Oder Du bist schon russisch-deutsch verheiratet und hast einen guten Rat für andere binationale Ehen? Dann melde Dich hier zu Wort!

Moderator: Dietrich

Benutzeravatar
CSB_Wolf
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 2626
Registriert: Samstag 26. März 2005, 00:06
Wohnort: Sued Deutschland - nicht Bayern und nicht mehr in Moskau bei meiner Frau. Das hat sich erledigt.
Kontaktdaten:

Re: Kennenlernen im Internet

Beitrag von CSB_Wolf » Montag 12. Oktober 2009, 21:50

Raph hat geschrieben: Sie hat keine Email, und ansonsten ist halt auch das Sprachproblem, so genau würde sie meine englischen Erklärungen nicht verstehen, hat gereicht um sich vor Ort ein bischen zu verständigen, aber nicht um solche Themen richtig zu diskutieren.
Na wie hast Du dann mit ihr Kontakt gehabt wenn sie keine Email hat :roll: Brieftauben kommen ja schon mal nicht in Frage 8)

Gruss
wolf



Raph
Berater/in
Berater/in
Beiträge: 95
Registriert: Dienstag 24. Februar 2009, 00:39

Re: Kennenlernen im Internet

Beitrag von Raph » Dienstag 13. Oktober 2009, 01:48

CSB_Wolf hat geschrieben:
Raph hat geschrieben: Sie hat keine Email, und ansonsten ist halt auch das Sprachproblem, so genau würde sie meine englischen Erklärungen nicht verstehen, hat gereicht um sich vor Ort ein bischen zu verständigen, aber nicht um solche Themen richtig zu diskutieren.
Na wie hast Du dann mit ihr Kontakt gehabt wenn sie keine Email hat :roll: Brieftauben kommen ja schon mal nicht in Frage 8)

Gruss
wolf
Nachdem das mit der 1.Dame nicht geklappt hatte ist sie mir vor Ort 'vermittelt' worden.

Benutzeravatar
jordan26
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 281
Registriert: Freitag 2. November 2007, 13:04
Wohnort: Basel
Kontaktdaten:

Re: Kennenlernen im Internet

Beitrag von jordan26 » Freitag 16. Oktober 2009, 15:45

Hallo @Raph

ich habe nicht alles durch gelesen ,aber das wessendliche doch verstanden ich frage mich nur hast Du meine Meinung zu der Story jemals mal gelesen ?

gruss Jordan.
viele sind Schweizer ich bin Eidgenosse.

Benutzeravatar
bella_b33
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 11180
Registriert: Sonntag 27. April 2008, 06:24
Wohnort: nahe Saransk/Mordowien
Kontaktdaten:

Re: Kennenlernen im Internet

Beitrag von bella_b33 » Freitag 16. Oktober 2009, 16:44

Norbert hat geschrieben:http://www.contact-tv.ru/126/128

Dort kosten 500 kBit 800 Rubel - teurer als in sibirischen Städten (irre), aber immerhin eine Flatrate.

http://www.rm.vt.ru/?id=2818

Auch VolkaTelekom bietet mit dem Tarif «Отрывайся!» für 850 Rubel 576 kBit in Mordowien an - allerdings wird ab 20 GB der Datendurchsatz auf 32 kBit gedrosselt.

Für fast 300.000 Einwohner sind das aber dennoch hohe Tarife. Wie gesagt, mit solchen Preisen wäre man in Sibirien weg vom Fenster.

Nachtrag: Habe doch noch einen gefunden, der in Saransk 1 MBit anbietet: http://dartel.ru/content/view/124/195/ - für 800 Rubel.
Danke Dir für die Empfehlungen, Norbert. Ich guck mal, ob und wer mir eine Leitung ins neue Haus legen will, genauso ob dann überhaupt Internet möglich ist. Das Häuschen in dem wir jetzt leben ist nämlich 3km von der Stadtgrenze entfernt auf einem sehr kleinen Dorf :)

Ich sende jetzt also live aus der Pampa :) und geniesse die Stille :)
“Wow, eine superleichte Profi-Angel für 10Euro! Wo ist der Haken?"
"Es gibt keinen Haken..."

Benutzeravatar
Sibirier
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 5784
Registriert: Mittwoch 24. März 2004, 17:25
Wohnort: Ermolino Kalushskaya Oblast

Re: Kennenlernen im Internet

Beitrag von Sibirier » Samstag 17. Oktober 2009, 07:44

Dann gratuliere ich zum Einzug!
Ha, Waschmaschine verarscht. Socken einzeln gewaschen....



Benutzeravatar
GastroService
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 1120
Registriert: Sonntag 22. März 2009, 16:10
Wohnort: Novosibirsk
Kontaktdaten:

Re: Kennenlernen im Internet

Beitrag von GastroService » Samstag 17. Oktober 2009, 11:06

Mein Glueckwunsch fuer die "Ankunft in der Ruhe" und gute Zeiten im neuen Heim
Mit den besten Gruessen aus dem Schwarzwald
Guenter
Gastfreundlichkeit ist keine Schande Гостеприимство - это не стыд

Nikolaus
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 1813
Registriert: Mittwoch 19. November 2008, 14:25

Re: Kennenlernen im Internet

Beitrag von Nikolaus » Samstag 17. Oktober 2009, 11:45

Gratuliere.
Zur Bodenstaendigkeit musst Du ja nun nur noch Russisch lernen (oder besser gleich Mordowisch?!) und ein paar Kinder zeugen...
Oder hisst Du jeden Tag die thueringische Flagge vor dem Haus?

Raph
Berater/in
Berater/in
Beiträge: 95
Registriert: Dienstag 24. Februar 2009, 00:39

Re: Kennenlernen im Internet

Beitrag von Raph » Samstag 17. Oktober 2009, 15:54

jordan26 hat geschrieben:Hallo @Raph

ich habe nicht alles durch gelesen ,aber das wessendliche doch verstanden ich frage mich nur hast Du meine Meinung zu der Story jemals mal gelesen ?

gruss Jordan.
Hallo Jordan,

Natürlich habe ich deine Meinung gelesen, wenn ich hier meine 'Probleme' poste geht es mir ja darum verschiedene Sichtweisen zu bekommen.

Die Gesamtsituation ist ziemlich kompliziert. Ich teile deine Meinung dass ohne normale Kommunikation das ganze sehr schwierig ist bzw. sogar keinen Sinn man/keine Zukunft hat. Und genau die Fragen stelle ich mir auch, wie soll es länger klappen wenn wir uns nur 'basismässig' unterhalten können, bzw. was soll sie hier machen wenn sie sich mit niemanden unterhalten kann, d.h. auch sonst nicht viel machen kann ausser zu Hause rumzuhocken.
Auf der anderen Seite habe ich mein Hauptproblem, das alleine sein. Seitdem ich vor 2 Jahren mit Fussball aufgehört habe, hänge ich sehr viel alleine zu Hause rum, und eigentlich 'vergeude' ich so meine Zeit... d.h. ich will und muss daran was ändern, wenn ich jetzt die Möglichkeit sausen lasse, dauert es mindestens bis nächstes Frührjahr bevor sich was tun könnte, wobei ich auch nicht weiss wie das verlaufen würde, wenn ich meine 'Erfolgsquote' bei IF betrachte, wo einige Damen gar nicht geantwortet haben, andere zwar geantwortet haben, ohne dass dort aber reales Interesse an mir bestand.
Es ist jetzt nicht so dass ich 'verzweifelt' bin und jetzt unbedingt direkt eine Frau kennen und lieben lernen möchte, aber irgendwie habe ich halt im Moment das Gefühl dass mein Leben vergeht und ich nichts davon mitbekomme...

Benutzeravatar
bella_b33
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 11180
Registriert: Sonntag 27. April 2008, 06:24
Wohnort: nahe Saransk/Mordowien
Kontaktdaten:

Re: Kennenlernen im Internet

Beitrag von bella_b33 » Samstag 17. Oktober 2009, 19:36

Nikolaus hat geschrieben:Gratuliere.
Zur Bodenstaendigkeit musst Du ja nun nur noch Russisch lernen (oder besser gleich Mordowisch?!) und ein paar Kinder zeugen...
Oder hisst Du jeden Tag die thueringische Flagge vor dem Haus?
"pek vadrea = sehr gut" soviel mordwinisch kann ich ;) so gehts aber den Meisten hier

Danke Euch für die netten Wünsche!

Gruß
Silvio
“Wow, eine superleichte Profi-Angel für 10Euro! Wo ist der Haken?"
"Es gibt keinen Haken..."

Benutzeravatar
Schwabe
Insider/in
Insider/in
Beiträge: 213
Registriert: Sonntag 13. September 2009, 22:46
Wohnort: Schwabenland

Re: Kennenlernen im Internet

Beitrag von Schwabe » Sonntag 18. Oktober 2009, 13:07

Raph hat geschrieben:quote]

auch sonst nicht viel machen kann ausser zu Hause rumzuhocken.
Auf der anderen Seite habe ich mein Hauptproblem, das alleine sein. Seitdem ich vor 2 Jahren mit Fussball aufgehört habe, hänge ich sehr viel alleine zu Hause rum, und eigentlich 'vergeude' ich so meine Zeit...
Hallo Raph, warum gehst du nicht wieder in einen Verein? Du koenntest dich in einer Muckibude anmelden oder wieder anders einen Gruppensport machen... Dann lernst du dort wieder andere Leute kennen, die vielleicht wiederum andere kennen... Vielleicht findet sich dort deine Neue... Muss doch nicht ne Russin sein, oder...? :)



Antworten

Zurück zu „#Partnerschaft | #Ehe“