РОССИЙСКАЯ ЭЛЕКТРОННАЯ ШКОЛА

Hier findest Du Insiderinformationen zum mittel- oder langfristigen Aufenthalt in Russland die Dir helfen das Leben in Russland zu meistern. Du lebst (noch) nicht in Russland? Dann könnte dieses Unterforum für Dich besonders interessant sein, damit Du von unseren Erfahrungen profitierst. Expats are welcome!
Benutzeravatar
bella_b33
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 11575
Registriert: Sonntag 27. April 2008, 06:24
Wohnort: nahe Saransk/Mordowien
Kontaktdaten:

Re: РОССИЙСКАЯ ЭЛЕКТРОННАЯ ШКОЛА

Beitrag von bella_b33 » Samstag 4. April 2020, 23:54

Gibt's da morgens ne Anfangszeit oder kann man da kommen und gehen wie man will? ;)
Wir sind alles, nur keine Frühaufsteher! :lol: :lol:
“Wow, eine superleichte Profi-Angel für 10Euro! Wo ist der Haken?"
"Es gibt keinen Haken..."



Benutzeravatar
m1009
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 9282
Registriert: Samstag 25. März 2006, 17:43
Wohnort: N.Novgorod, Surgut

Re: РОССИЙСКАЯ ЭЛЕКТРОННАЯ ШКОЛА

Beitrag von m1009 » Sonntag 5. April 2020, 00:00

Diese Woche gabs feste Termine, ist aber auch Skype nebenher gelaufen.... Als Backup... Irgendwie. Frach nich, ich schippe momentan den ganzen Tag... :lol:

Obs nun Montag wirklich losgeht? Steht wohl noch nicht zu 100% fest....

Benutzeravatar
Bobsie
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 967
Registriert: Mittwoch 15. August 2018, 17:32
Wohnort: Taganrog

Re: РОССИЙСКАЯ ЭЛЕКТРОННАЯ ШКОЛА

Beitrag von Bobsie » Sonntag 5. April 2020, 00:02

Im Oblast Rostow fiel die РОССИЙСКАЯ ЭЛЕКТРОННАЯ ШКОЛА heute teilweise aus.
MTC Internet hatte komplett für 9 Stunden den Geist aufgegeben. Auch im Smartfon war nix mehr.

Benutzeravatar
bella_b33
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 11575
Registriert: Sonntag 27. April 2008, 06:24
Wohnort: nahe Saransk/Mordowien
Kontaktdaten:

Re: РОССИЙСКАЯ ЭЛЕКТРОННАЯ ШКОЛА

Beitrag von bella_b33 » Sonntag 5. April 2020, 14:23

Grad mal nen Login versucht:
Запрос аутентификации не может быть обработан в связи с проблемой в системе.

Bin mal gespannt, was das morgen 8:30Uhr wird....
“Wow, eine superleichte Profi-Angel für 10Euro! Wo ist der Haken?"
"Es gibt keinen Haken..."

Benutzeravatar
m1009
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 9282
Registriert: Samstag 25. März 2006, 17:43
Wohnort: N.Novgorod, Surgut

Re: РОССИЙСКАЯ ЭЛЕКТРОННАЯ ШКОЛА

Beitrag von m1009 » Montag 6. April 2020, 09:04

Login erfolgreich.

1. Stunde Musik. Der Rest geht seinen Gang.



Benutzeravatar
bella_b33
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 11575
Registriert: Sonntag 27. April 2008, 06:24
Wohnort: nahe Saransk/Mordowien
Kontaktdaten:

Re: РОССИЙСКАЯ ЭЛЕКТРОННАЯ ШКОЛА

Beitrag von bella_b33 » Montag 6. April 2020, 11:27

m1009 hat geschrieben:
Montag 6. April 2020, 09:04
Login erfolgreich.
Bei resh.edu.ru? Ich habs mal spaßhalber bei mir eingegeben: Mein Browser wartet seit ca. 30Sek auf eine Antwort der Website und hat jetzt abgebrochen. Eljour(elektronisches Klassenbuch/Hausaufgabenheft) ist auch tot.
Я-Class funktioniert....zumindest bei fast allen in unserer Klasse(ein paar Wenige meldeten auch damit Probleme), womit auch die 1. Stunde heut durchgeführt wurde. Jetzt geht's grad per Anweisungen im Viber-Klassenchat weiter(welche Aufgaben man in welchem Übungsheft machen soll) und der Computer hat Sendepause.

Schauen wir mal, wie sich das einspielt. 8:30 ist jedenfalls eine unmenschliche Zeit, wie ich feststellen musste.... :lol:
“Wow, eine superleichte Profi-Angel für 10Euro! Wo ist der Haken?"
"Es gibt keinen Haken..."

Benutzeravatar
m1009
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 9282
Registriert: Samstag 25. März 2006, 17:43
Wohnort: N.Novgorod, Surgut

Re: РОССИЙСКАЯ ЭЛЕКТРОННАЯ ШКОЛА

Beitrag von m1009 » Montag 6. April 2020, 11:39

Bei uns gehts hier drueber...

http://do-lyc7kst.org.ru/

Seit 10 min jedoch tot. Weiter ueber Yandex...

Benutzeravatar
bella_b33
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 11575
Registriert: Sonntag 27. April 2008, 06:24
Wohnort: nahe Saransk/Mordowien
Kontaktdaten:

Re: РОССИЙСКАЯ ЭЛЕКТРОННАЯ ШКОЛА

Beitrag von bella_b33 » Montag 6. April 2020, 12:03

Oh interessant,
Ihr habt eine eigene Plattform. Bei mir ging Eure Website gerade bestens auf ;)

3. und 4. Stunde (Litaraturnij Chitenje und Englisch) werden jetzt wieder über Я-Class abgehalten...also man ändert die Vorgehensweise je nach Anforderung und Verfügbarkeit.

Ein Moskauer Familienmitglied schrub mir gestern, daß deren Schule wohl alles über die Jitsi-Meet App(Video-Conferencing) macht.

Es wird sicher überall Tage/Wochen dauern, bis sich das eingespielt hat aber ich freue mich, daß man so schnell einige Ausweichmöglichkeiten gefunden hat.

EDIT: 2 Lektionen, doch schon für heut alles fertig sagt die Lehrerin. Hausaufgaben keine.....gut, auch schön.

Bei Nachbars(andere Schule), lief das Ganze noch besser ab:
Heut meldete sich der Sportlehrer, sie sollen üben wie man beim Basketball nen Ball einkorbt. Er hat sogar eine 10-seitige Anleitung dazu geschickt. Für Kinder in Wohnungen wird das schwierig....ausserdem haben wir hier gerade Sturmböhen
Mehr an Aufgaben gabs für die Klasse nicht....

Gruß
Silvio
“Wow, eine superleichte Profi-Angel für 10Euro! Wo ist der Haken?"
"Es gibt keinen Haken..."

Benutzeravatar
m1009
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 9282
Registriert: Samstag 25. März 2006, 17:43
Wohnort: N.Novgorod, Surgut

Re: РОССИЙСКАЯ ЭЛЕКТРОННАЯ ШКОЛА

Beitrag von m1009 » Montag 6. April 2020, 15:10

bella_b33 hat geschrieben:
Montag 6. April 2020, 12:03

Mehr an Aufgaben gabs für die Klasse nicht....

Mmmhhhh

Bei uns war grad Mittagspause.... um 14:30 gehts weiter.

Benutzeravatar
bella_b33
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 11575
Registriert: Sonntag 27. April 2008, 06:24
Wohnort: nahe Saransk/Mordowien
Kontaktdaten:

Re: РОССИЙСКАЯ ЭЛЕКТРОННАЯ ШКОЛА

Beitrag von bella_b33 » Montag 6. April 2020, 16:35

Nix da....14:30, is doch kein Arbeitslager hier :lol:
“Wow, eine superleichte Profi-Angel für 10Euro! Wo ist der Haken?"
"Es gibt keinen Haken..."



Antworten

Zurück zu „#Expat | Leben und Arbeiten in RU und DE“