Pelmeni, Tchak Tchak, Rotkohl mit Chili und andere Leckereien

Die russische Küche ist einfallslos und fettig? Hier könnt Ihr das Gegenteil beweisen oder Klischees rahmen. Na sdorovje!???

Moderator: Wladimir30

_RGP_
Insider/in
Insider/in
Beiträge: 201
Registriert: Freitag 6. Februar 2015, 15:01

Re: Paketlaufzeiten

Beitrag von _RGP_ » Samstag 20. Februar 2016, 17:37

Wladimir30 hat geschrieben:Nun aber hab ich Bedenken, ob das denn man reicht...
Hast Du denn keine Putzfrau, die Du noch mal losschicken kannst?
[run]



Benutzeravatar
Wladimir30
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 3795
Registriert: Dienstag 7. Oktober 2014, 11:14
Wohnort: Celle / Wladimir

Re: Paketlaufzeiten

Beitrag von Wladimir30 » Samstag 20. Februar 2016, 17:46

Bist Du wahnsinnig? Wer weiss, was die dann da anschleppt. Statt mit Schweizer Käse kommt die dann mit japanischem Sushireis oder mit ukrainischen Speckschwarten an. Und mein Auto ist dann auch Schrott. Das wird die Hölle werden...
You know nothing Jon Snow.....

Benutzeravatar
fugen
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 1316
Registriert: Samstag 4. Januar 2014, 13:45

Re: Paketlaufzeiten

Beitrag von fugen » Samstag 20. Februar 2016, 20:55

Wladimir30 hat geschrieben:Bist Du wahnsinnig? Wer weiss, was die dann da anschleppt. Statt mit Schweizer Käse kommt die dann mit japanischem Sushireis oder mit ukrainischen Speckschwarten an. Und mein Auto ist dann auch Schrott. Das wird die Hölle werden...
Der 2107 oder der Panamera?

Benutzeravatar
Wladimir30
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 3795
Registriert: Dienstag 7. Oktober 2014, 11:14
Wohnort: Celle / Wladimir

Re: Paketlaufzeiten

Beitrag von Wladimir30 » Samstag 20. Februar 2016, 21:07

Den 2107 kriegt die nich. Der hat Antiquariatwert.
You know nothing Jon Snow.....

Benutzeravatar
fugen
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 1316
Registriert: Samstag 4. Januar 2014, 13:45

Re: Paketlaufzeiten

Beitrag von fugen » Samstag 20. Februar 2016, 21:39

Logisch, nach 40 Reparaturen ist der teurer als ein neuer :-))

Ps: Zu göttlich



Benutzeravatar
bella_b33
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 10289
Registriert: Sonntag 27. April 2008, 06:24
Wohnort: nahe Saransk/Mordowien
Kontaktdaten:

Re: Paketlaufzeiten

Beitrag von bella_b33 » Sonntag 21. Februar 2016, 00:30

Haha :lol:
Erst wenn der Subwoofer die Katze inhaliert, fickt der Bass richtig übel!
-Wolfgang Amadeus Mozart, Österreichischer MC (1756-1791)

Benutzeravatar
Wladimir30
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 3795
Registriert: Dienstag 7. Oktober 2014, 11:14
Wohnort: Celle / Wladimir

Re: Paketlaufzeiten

Beitrag von Wladimir30 » Sonntag 21. Februar 2016, 07:32

Wladimir30 hat geschrieben: Komm gerade aus dem Globus. Gerade dies gekauft. Nun aber hab ich Bedenken, ob das denn man reicht...
Nun wird das Wichtigste werden, nichts zu vergessen... Sonst müssen wir wieder 2 Wochen lang alles selber essen. Wer kann sich schon 2 Wochen lang von Weisswürsten und Fleischkäse ernähren? Einmal hat gereicht...
You know nothing Jon Snow.....

Benutzeravatar
m1009
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 7341
Registriert: Samstag 25. März 2006, 17:43
Wohnort: N.Novgorod, Surgut

Re: Paketlaufzeiten

Beitrag von m1009 » Montag 22. Februar 2016, 01:19

Wladimir30 hat geschrieben:Nun aber hab ich Bedenken, ob das denn man reicht...
2 kg Ente, 2 kg Rotkohl, 12 Kloesse... War lecker, auch wenn das kulinarische Experiment "Chili in Apfelrotkohl", als gescheitert abgehakt werden muss... War nich so der Renner bei der Jugend. Alle isser trotzdem.... :lol:

Benutzeravatar
Wladimir30
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 3795
Registriert: Dienstag 7. Oktober 2014, 11:14
Wohnort: Celle / Wladimir

Re: Paketlaufzeiten

Beitrag von Wladimir30 » Montag 22. Februar 2016, 07:30

m1009 hat geschrieben: Alle isser trotzdem.... :lol:
Der Hunger treibt's rein...

Nee, war super klasse! Absolut hervorragend und ein Rieselob an den Koch.

Obwohl, ja, Rotkraut mit Chili, nun, eine gewagte Mischung.
You know nothing Jon Snow.....

Benutzeravatar
m1009
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 7341
Registriert: Samstag 25. März 2006, 17:43
Wohnort: N.Novgorod, Surgut

Re: Paketlaufzeiten

Beitrag von m1009 » Montag 22. Februar 2016, 09:03

Der Hunger treibt's rein...
Danket dem Herrn, das die Geschmaecker so unterschiedlich sind.... :D



Antworten

Zurück zu „#Essen & #Trinken - Zuhause und im Restaurant“