Hoteltipp?

Themen und Posts im Umkreis des Kreml.

Moderator: Admix

Benutzeravatar
Tonicek
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 638
Registriert: Sonntag 4. Juni 2017, 20:07
Wohnort: Böhmen - mittlere CZ

Hoteltipp?

Beitrag von Tonicek » Dienstag 6. Februar 2018, 16:50

Norbert hat geschrieben:Wie lange läuft man vom Sovietski zur Metro Dinamo? Das schreckt mich aktuell etwas ab - mit zwei Kindern so weit laufen.
Das dürfte doch kein Problem sein - wie immer, um meine "time to killen", bin ich von diesem Hotel hier
17. Das Hotel (Kopie).jpg
zum Beloruski voksal spaziert, da bin ich am Sovietski direkt vorbei gekommen und an der Metro Dinamo ebenso - alles kein Problem, schlappe 850 m. Kuckst Du hier ->
https://www.google.cz/maps/dir/Dinamo,+ ... 55.7851283
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Ich habe noch nie verstanden, wie man beim Biathlon Zweiter werden kann.
Man hat doch ein Gewehr...



Benutzeravatar
m1009
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 8127
Registriert: Samstag 25. März 2006, 17:43
Wohnort: N.Novgorod, Surgut

Re: Hoteltipp?

Beitrag von m1009 » Dienstag 6. Februar 2018, 23:31

Das dürfte doch kein Problem sein
Allein mit Rucksack sind 5 km kein Problem.

Im Winter, 2 Kinder und entsprechend Gepaeck am fruehen Morgen, mit vereisten Gehwegen, sind 50m schon eine Herausforderung.

Und, wie Du sicher weisst, muss eine Strasse per Treppe ueberquert werden.

Benutzeravatar
bella_b33
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 10800
Registriert: Sonntag 27. April 2008, 06:24
Wohnort: nahe Saransk/Mordowien
Kontaktdaten:

Re: Hoteltipp?

Beitrag von bella_b33 » Dienstag 6. Februar 2018, 23:43

850m....mit Kindern im Winter macht das keinen Spaß. Da braucht man sicher ne halbe Ewigkeit! Ich kann das nicht abschätzen, ich hab fast immer vier gesunde Reifen :lol:
Dumm sein ist wie tot sein: Man selber merkt nichts, schlimm ist es nur für die Anderen!

Benutzeravatar
Saboteur
Moderator
Moderator
Beiträge: 3103
Registriert: Montag 24. Juli 2006, 23:02
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Hoteltipp?

Beitrag von Saboteur » Mittwoch 7. Februar 2018, 00:29

m1009 hat geschrieben:
Im Winter, 2 Kinder und entsprechend Gepaeck am fruehen Morgen, mit vereisten Gehwegen, sind 50m schon eine Herausforderung.
vor allem wenn man morgens um 6.00 Uhr aus dem Zug klettert und noch von der Schaffnerin böse Blicke erntet weil es ihr nicht schnell genug geht :)
помню айнц цвай полицай. все там с ума сходили. Под самогон...

Loreley
Neuling
Beiträge: 1
Registriert: Donnerstag 15. März 2018, 05:25

Re: Hoteltipp?

Beitrag von Loreley » Donnerstag 15. März 2018, 05:48

persönlich finde ich die Hotels in Izmailovo ideal,sie liegen direkt an der Metrostation Izmailovo.ein großer Park mit See befindet sich in unmittelbarer Nähe,ebenso so ein großer Kindervergnügungspark. am Wochenenden findet in Hotelnähe ein großer Flohmarkt statt,die Hotels stammen aus der Sommerolympiade 1980,sie heißen:
Alpha,Beta,Gamma,Delta,Vega,
dreimal täglich kann man im Hotel ein sehr umfangreiches Buffet in Anspruch nehmen
die Preise für eine Übernachtung liegt unter 200,00 Euro
Hotel Alpha ist das anspruchsvollere Hotel
kommt man am Flughafen Vukonow an ,,mit dem Flughafenzug nach Kievkaya,dann Metro Nr. 3 Gleis2 bis Izmailovo,also kein Umsteigen innerhalb der Metro
die Fluggesellschaft Pobeda fliegt zu sehr günstigen Preisen nach Vulovo



Ottakringer
Grünschnabel
Beiträge: 20
Registriert: Freitag 22. Februar 2019, 13:12

Re: Hoteltipp?

Beitrag von Ottakringer » Mittwoch 6. März 2019, 11:15

m1009 hat geschrieben:
Sonntag 4. Februar 2018, 20:01
Ich war mal neulich hier...

https://www.booking.com/hotel/ru/histor ... 5a60bb7924

War cool.... Etwa 20 min zu Fuss zum Belorusskiy...

Bild

Bild

Bild
Wunderschönes Hotel!

Benutzeravatar
Dietrich
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 7808
Registriert: Mittwoch 25. Februar 2004, 13:54
Wohnort: Wiesbaden

Re: Hoteltipp?

Beitrag von Dietrich » Donnerstag 7. März 2019, 13:55

Für Anreisende aus Richtung Süden (DME) liegt auch das Hotel Orekhovo günstig direkt an der gleichnamigen Metrostation.
http://orekhovo.moscow-hotels.org/de/
"Each one hopes that if he feeds the crocodile enough, the crocodile will eat him last."
W. Churchill (1940)

Ottakringer
Grünschnabel
Beiträge: 20
Registriert: Freitag 22. Februar 2019, 13:12

Re: Hoteltipp?

Beitrag von Ottakringer » Donnerstag 14. März 2019, 01:45

Dietrich hat geschrieben:
Donnerstag 7. März 2019, 13:55
Für Anreisende aus Richtung Süden (DME) liegt auch das Hotel Orekhovo günstig direkt an der gleichnamigen Metrostation.
http://orekhovo.moscow-hotels.org/de/
Guter Tipp.

Antworten

Zurück zu „#Moskau“