Smog über Moskau

Themen und Posts im Umkreis des Kreml.

Moderator: Admix

pippie

Smog über Moskau

Beitrag von pippie » Dienstag 27. Juli 2010, 17:35

Bin ja nun gerade mal nach Deutschland und was muß ich lesen?
http://www.aktuell.ru/russland/news/smo ... 27455.html
Merkt ihr was Außergewöhnliches oder liegt die Wolke über dem Autosmog und lässt der den Dreck nicht durch?



Benutzeravatar
manuchka
Tipp-Königin
Tipp-Königin
Beiträge: 7369
Registriert: Dienstag 15. März 2005, 17:08
Wohnort: HH
Kontaktdaten:

Re: Smog über Moskau

Beitrag von manuchka » Mittwoch 28. Juli 2010, 09:41

Man hat einen feinen Nebelschleier in der ganzen Stadt. Von der Metro Oktjabrskaja sieht man normalerweise, wenn man Richtung Pakr Kultury guckt, das Außenministerium und auch die Hochhäuser vom neuentstehenden Delovoj Centr - da sieht man nichts! Alles eingenebelt. Nur dass der Nebel eben Rauch ist und die Augen reizt.

PS: Pippie, guck mal PN.
Du erntest, was du säst.

pippie

Re: Smog über Moskau

Beitrag von pippie » Mittwoch 28. Juli 2010, 10:43

Das tut mir leid, ich hoffe der Qualm verzieht sich bald!

Benutzeravatar
bella_b33
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 11455
Registriert: Sonntag 27. April 2008, 06:24
Wohnort: nahe Saransk/Mordowien
Kontaktdaten:

Re: Smog über Moskau

Beitrag von bella_b33 » Mittwoch 28. Juli 2010, 10:59

Frauchens Cousin kommt heut, nach seinem Urlaub auch gleich von Moskau nach Saransk, um noch seine Woche Resturlaub ohne den Smog zu verbringen.
“Wow, eine superleichte Profi-Angel für 10Euro! Wo ist der Haken?"
"Es gibt keinen Haken..."

Benutzeravatar
GastroService
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 1120
Registriert: Sonntag 22. März 2009, 16:10
Wohnort: Novosibirsk
Kontaktdaten:

Re: Smog über Moskau

Beitrag von GastroService » Mittwoch 28. Juli 2010, 11:05

... ein Glueck, wer dieses Situation entrinnen kann
Gastfreundlichkeit ist keine Schande Гостеприимство - это не стыд



Benutzeravatar
m1009
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 9046
Registriert: Samstag 25. März 2006, 17:43
Wohnort: N.Novgorod, Surgut

Re: Smog über Moskau

Beitrag von m1009 » Mittwoch 28. Juli 2010, 11:51

bella_b33 hat geschrieben:um noch seine Woche Resturlaub ohne den Smog zu verbringen.
Hoffe, das ihr keinen Nordwind bekommt.

Russlands seit Jahren schwerste Waldbraende (laut Nachrichten) spielen sich bei uns vor der Tuer ab. 4 Doerfer (Richtung NW) sind schon den Flamen zum Opfer gefallen, je nach Windrichtung kann man kaum noch Atmen in der Stadt.
Denken ist wie googeln, nur krasser!

Benutzeravatar
bella_b33
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 11455
Registriert: Sonntag 27. April 2008, 06:24
Wohnort: nahe Saransk/Mordowien
Kontaktdaten:

Re: Smog über Moskau

Beitrag von bella_b33 » Mittwoch 28. Juli 2010, 12:53

m1009 hat geschrieben: Hoffe, das ihr keinen Nordwind bekommt.
Oder Ostwind! Da ist nämlich das Dorf, zu dem unsere Siedlung gehört, wo jeden Abend im Jahr mindestens ein Vollpfosten denkt, er müsse jetzt seinen Müll verbrennen. Wenn die Wolke bei uns ankommt, dann heisst es sofort "Alle Schotten dicht" :D
“Wow, eine superleichte Profi-Angel für 10Euro! Wo ist der Haken?"
"Es gibt keinen Haken..."

pippie

Re: Smog über Moskau

Beitrag von pippie » Mittwoch 28. Juli 2010, 17:54

"Alle Schotten dicht" und das bei fast 40 Grad, na dann vielen Dank!

Benutzeravatar
bella_b33
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 11455
Registriert: Sonntag 27. April 2008, 06:24
Wohnort: nahe Saransk/Mordowien
Kontaktdaten:

Re: Smog über Moskau

Beitrag von bella_b33 » Mittwoch 28. Juli 2010, 20:46

Unter 30°C wären schön.....
Tagsüber Fenster auf....das wäre hier "tödlich" ;). Gestern abend 22:30 noch knapp 32°C auf der Straße! Das Foto ist von heut nachmittag! Hier ist es seit Juni so(30-40°C täglich)! Regen gabs fast gar keinen :(
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
“Wow, eine superleichte Profi-Angel für 10Euro! Wo ist der Haken?"
"Es gibt keinen Haken..."

Benutzeravatar
Hero 1964
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 531
Registriert: Montag 30. April 2007, 00:24
Wohnort: Karlsruhe-Penza
Kontaktdaten:

Re: Smog über Moskau

Beitrag von Hero 1964 » Mittwoch 28. Juli 2010, 20:50

Ich teile dein Leid Silvio. Es ist beangstigend heiss bei uns und alles ohne Regen. Uebrigends, dein Tank ist bald leer [kristall]
Ты неси меня река : Расторгуев



Antworten

Zurück zu „#Moskau“