Google startet die #Winterolympiade mit einem #Doodle

Russlands beliebtestes Reiseziel und Austragungsort der Winter-Olympiade "sochi 2014"
Benutzeravatar
zimdriver
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 4912
Registriert: Dienstag 6. September 2005, 20:00
Wohnort: Moskau- es war einmal

Re: Google startet die #Winterolympiade mit einem #Doodle

Beitrag von zimdriver » Samstag 8. Februar 2014, 00:58

... ich bin wohl zu alt für solchen Schei**
Für mich sind´s nette Farben, für andere eine Manifestation.
Muss ich mich auch outen, welche Frau ich anziehend finde und welche nicht? Oder ist das denen egal?



_RGP_

Re: Google startet die #Winterolympiade mit einem #Doodle

Beitrag von _RGP_ » Samstag 8. Februar 2014, 09:12

zimdriver hat geschrieben:Muss ich mich auch outen, welche Frau ich anziehend finde und welche nicht? Oder ist das denen egal?
Da du das jetzt direkt auf Frauen eingeschränkt hast, ist das auf alle Fälle schon mal diskriminierend und homophob. [protest]
Bleib, wo du bist! Die Claudia Rothsche Gesinnungspolizei wird dich im Laufe der nächsten Stunde abholen, und zur politkorrekten Umerziehung und Sensibilisierung bringen.

:lol:

Benutzeravatar
Norbert
Vize Admin
Vize Admin
Beiträge: 11160
Registriert: Freitag 30. Juni 2006, 11:25
Wohnort: Nowosibirsk, Dresden
Kontaktdaten:

Re: Google startet die #Winterolympiade mit einem #Doodle

Beitrag von Norbert » Montag 10. Februar 2014, 07:23

zimdriver hat geschrieben:Muss ich mich auch outen, welche Frau ich anziehend finde und welche nicht? Oder ist das denen egal?
Dann ignorier doch einfach diesen Regenbogen. Wenn Google meint, sich damit positionieren zu wollen, dann kannst Du es entweder als schöne Farben wahrnehmen oder eine andere Suchmaschine nutzen.

Benutzeravatar
zimdriver
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 4912
Registriert: Dienstag 6. September 2005, 20:00
Wohnort: Moskau- es war einmal

Re: Google startet die #Winterolympiade mit einem #Doodle

Beitrag von zimdriver » Donnerstag 13. Februar 2014, 22:17

heute im BOSCO- Laden, Terminal D, SVO

Bild

mögliche Erklärungen in der gegenwärtig angesagten Diktion:
Putins Hausdesigner BOSCO
a) wollte heimlich ein Zeichen setzen und ist eigentlich Oppositioneller oder
b) fand die Regenbogenfarben einfach passend für den Handschuh oder
c) ist so unwissend, dass es den Himmel jammert oder
d) lacht sich eins, wie die ganze Welt, zumindest Europa und die USA und das deutsche Russland- Forum, übersexualisiert nach Formeln und Zeichen der Kritik an der russischen Gesetzgebung suchen.

Ob die jetzt den Laden zumachen müssen wegen Gay- Propaganda (man beachte die kleine Grösse)? Oder sich alle nur den Bauch halten vor Lachen?

Benutzeravatar
Norbert
Vize Admin
Vize Admin
Beiträge: 11160
Registriert: Freitag 30. Juni 2006, 11:25
Wohnort: Nowosibirsk, Dresden
Kontaktdaten:

Re: Google startet die #Winterolympiade mit einem #Doodle

Beitrag von Norbert » Freitag 14. Februar 2014, 06:08

Zimdriver. Das ist KEIN Regenbogen, denn der hat sechs Farben und kein Schwarz. Es sind schlicht die Farben der fünf Olympiaringe. (Wobei ja eigentlich der rote Ring der kleinste von allen ist - also in Sotschi zumindest. ;) )



Benutzeravatar
zimdriver
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 4912
Registriert: Dienstag 6. September 2005, 20:00
Wohnort: Moskau- es war einmal

Re: Google startet die #Winterolympiade mit einem #Doodle

Beitrag von zimdriver » Freitag 14. Februar 2014, 07:50

ach ja- und ich hatte schon gedacht, dass da die Opposition ihre Finger im Spiel hatte ...

Benutzeravatar
Norbert
Vize Admin
Vize Admin
Beiträge: 11160
Registriert: Freitag 30. Juni 2006, 11:25
Wohnort: Nowosibirsk, Dresden
Kontaktdaten:

Re: Google startet die #Winterolympiade mit einem #Doodle

Beitrag von Norbert » Freitag 14. Februar 2014, 08:05

Ich frage mich noch, wenn den Regenbogen nach Greenpeace und den LGTBs als nächstes für sich in Beschlag nimmt. :roll:

Benutzeravatar
inorcist
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 966
Registriert: Sonntag 5. Dezember 2010, 13:45
Wohnort: Lux, davor Moskau

Re: Google startet die #Winterolympiade mit einem #Doodle

Beitrag von inorcist » Freitag 14. Februar 2014, 08:40

Fing das nicht irgendwie in den 60ern oder 70ern mit der Friedensbewegung an?

Benutzeravatar
Dietrich
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 7744
Registriert: Mittwoch 25. Februar 2004, 13:54
Wohnort: Wiesbaden

Re: Google startet die #Winterolympiade mit einem #Doodle

Beitrag von Dietrich » Freitag 14. Februar 2014, 14:21

Was kosteten denn die Handschuhe dort?
"Each one hopes that if he feeds the crocodile enough, the crocodile will eat him last."
W. Churchill (1940)

Benutzeravatar
Sibirier
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 5784
Registriert: Mittwoch 24. März 2004, 17:25
Wohnort: Ermolino Kalushskaya Oblast

Re: Google startet die #Winterolympiade mit einem #Doodle

Beitrag von Sibirier » Freitag 14. Februar 2014, 18:00

Wir muessen noch Zubehoer kaufen mit der DE Flagge.... Extra Handring, der das Rossia verdeckt....
Ha, Waschmaschine verarscht. Socken einzeln gewaschen....



Antworten

Zurück zu „#Sotschi“