Seite 3 von 3

Re: WTF is Viber?

Verfasst: Mittwoch 13. Januar 2021, 12:49
von Norbert
ICQ hatte ich übrigens ab 1999 schon, damals zu Zeiten von Modems war das wirklich absolut bahnbrechend, ohne den Ballast einer Weboberfläche chatten zu können. Heute gehen alle diese Clients den Weg zurück zu einer Weblösung, selbst wenn es wie eine App aussieht.

Re: WTF is Viber?

Verfasst: Mittwoch 13. Januar 2021, 16:26
von m5bere2
Ja, ich hatte auch ICQ ab 1999. Sogar noch eine achtstellige ICQ-Nummer, die ich bis heute auswendig weiß. Habe den Account dann so ungefähr 2006 gelöscht, noch bevor es russisch wurde.

Re: WTF is Viber?

Verfasst: Mittwoch 13. Januar 2021, 17:06
von inorcist
ICQ - meine Nummer war sogar 7stellig und ich hatte es glaube ich Ende 97 das erste Mal benutzt. Irgendwann im Laufe des Studium (vermutlich so um 2004) hab ich's dann gelöscht. Vor ICQ gab's ja noch IRC, Kochlöffel-Chat ...

Viber ist im Familienkreis und im engsten Freundeskreis meiner Frau äusserst beliebt. Die Tendenz geht aber in Richtung Whatsapp. Telegram hat sich zwar jeder einmal installiert, ich kenne aber niemanden, der es aktiv verwendet.

Re: WTF is Viber?

Verfasst: Mittwoch 13. Januar 2021, 17:18
von m5bere2
Ich habe IRC noch deutlich länger als ICQ benutzt. :-) Das Schöne an IRC und ICQ war, dass man es mit beliebigen Softwareklienten benutzen konnte, insbesondere mit Open-Source-Programmen, die alle Protokolle sprachen und ohne Spionage und Werbung. Jetzt geht nur noch jeder Dienst mit seiner eigenen Scheiß-App. Früher ging sogar der Facebook- und VK-Chat über das Jabber-Protokoll... hamse dann abgeschaltet, die Säcke.

Re: WTF is Viber?

Verfasst: Mittwoch 13. Januar 2021, 17:58
von kamensky
Gemaess nachstehendem Artikel sind schon wieder "neue Messenger " dazugekommen.

https://www.cash.ch/news/boersenticker- ... uf-1693916

Russischer Corona-Impfstoff "Sputnik V"

Verfasst: Mittwoch 20. Januar 2021, 22:42
von Tonicek
willi hat geschrieben: . . . In Cz und Hu ist Viber übrigens auch stark verbreitet
Das ist richtig, ich nutze Whatsap & Viber & neuerdings hab ich mal SIGNAL ausprobiert.
Meine Anrufe nach KZ [Kasachstan] haben eine sehr gute Qualität.

Re: WTF is Viber?

Verfasst: Donnerstag 21. Januar 2021, 00:24
von bella_b33
m5bere2 hat geschrieben:
Mittwoch 13. Januar 2021, 16:26
Ja, ich hatte auch ICQ ab 1999. Sogar noch eine achtstellige ICQ-Nummer, die ich bis heute auswendig weiß.
Dito.....und Ja, ich hab meine Nummer auch noch im Kopf.
@Messengerdiskussion
Viber und WhatsApp, wobei Viber wirklich recht wenig geworden ist. Die Elternräte und Gruppen der Schule gehen über Viber bei uns. Akku-Mehrverbrauch hab ich durch die Messenger jetzt keinen Exorbitanten. Je nachdem wie intensiv man die Apps nutzt. Ja, WhatsApp Desktop Client ist doof, Viber kann das seit Anbeginn deutlich besser.

Gruß
Silvio