Bildband der Kathedralen und Kirchen in St. Petersburg

Für alle, die mehr über "Piter" wissen wollen.
Antworten
Gast

Bildband der Kathedralen und Kirchen in St. Petersburg

Beitrag von Gast » Donnerstag 11. September 2003, 22:03

Hallo!

Kann mir jemand weiterhelfen?

Ich suche Bildbände der Kathedralen und Kirchen in St Petersburg!

Antwort bitte an "arbeitssicherheit_r_becker@t-online.de"

Gruß an alle

Reiner



regina

Beitrag von regina » Sonntag 14. September 2003, 22:58

Beitrag liess wieder nicht loeschen.
Zuletzt geändert von regina am Sonntag 14. September 2003, 23:24, insgesamt 2-mal geändert.

achim

sparsam mit den resourcen

Beitrag von achim » Sonntag 14. September 2003, 23:14

hallo regina,

das bild, das sie hier veroeffentlichen hat 140 kb.
ich empfehle die bilder so leicht wie moeglich zu machen,
damit die leser, die nur ein modem mit 33 kbit pro sekunde unser forum auch nuetzen koennen. ich selber habe zu hause ebenfalls nur eine solch langsame verbindung.

also: ich werde beitraege loeschen, die das lesen behindern!!! ich werde meine verbindung zu hause (33 kbs) als massstab anlegen. wenn ein beitrag sich nach 10 sek nicht geoeffnet hat werde ich entruempeln.

bitte die bilder so schlank wie moeglich machen.
dieses bild laesst sich problemlos auf 40 kb reduzieren.

alles gute

regina

Aussage fuer mich nicht verifizierbar

Beitrag von regina » Montag 15. September 2003, 00:18

Ich kann es leider nicht ueberpruefen, ob sich eine Seite nach 10 sec. bei einem entspr. Modem oeffnet oder nicht. Ich arbeite mit TDSL.
Daher bitte ich um eine exacte Kb-groesse fuer Bilder, die auf einem externen Server liegen, an der ich mich orientieren kann und an die ich mich dann auch halten werde, denn vorab war mir von der max. Dateigroesse fuer Bilder nichts bekannt (habe es nicht gewusst).

Hier kommt aber noch ein anderes Problem ins Spiel:
Wenn es ein Server ist, auf den nicht ich, sondern der Betreiber seine Fotos hochgeladen hat, dann habe ich keinen Einfluss auf die Dateigroesse der dortigen Bilder.
Diesen Einfluss habe ich nur, wenn ich selber die Bilder hochgeladen habe.
Also jeder nur bei seiner eigenen Website. Sofern er denn eine hat...

Gruss

Regina

Regina

achim

jetzt verifizierbar

Beitrag von achim » Montag 15. September 2003, 08:41

hallo regina,

DSL ist ein grosses Problem, vor allem fuer Leute die es nicht haben...

unser forum sollte auch fuer russen lesbar sein. und DSL ist hier noch lange nicht standart. standart ist 33 kbs.

ich denke eine datengroesse von 20-30 kb sollte nur ueberschritten werden, wenn der qualitative Informationszuwachs entsprechend gross ist. ich setze 50 kb als obergrenze.

lieber klein und fein

ps: wenn eine datei auf einem anderen server liegt und sehr gross ist, kann man sie kopieren reduzieren und auf den eigenen server legen.

alles gute



Antworten

Zurück zu „#Petersburg“