Germania Dresden-St.Petersburg

Erlebinsse einer Wolga-Kreuzfahrt und Abenteuer-Reisen nach Kamtschatka können hier diskutiert werden. Aber natürlich auch, ob Aeroflot die wirklich günstige Flugverbindung nach Moskau ist.
Antworten
Benutzeravatar
Okonjima
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 1072
Registriert: Samstag 20. Oktober 2007, 13:14
Wohnort: Colditz

Germania Dresden-St.Petersburg

Beitrag von Okonjima » Donnerstag 26. April 2018, 12:02

Es gibt ne neue Flugverbindung von Dresden nach Sankt Petersburg. Allerdings nur im Sommerflugplan, 2 x pro Woche
und zu "unchristlichen" Flugzeiten. Hab gerade mal bei Germania geschaut - Abflug ab DRS jeweils 22.45 Uhr, d.h.
Ankunft irgendwann nach 2.00 Uhr in der Nacht :evil:
Naja besser als nix...

https://ostexperte.de/dresden-sankt-petersburg/
"Die gefährlichste Weltanschauung ist die derer die die Welt nicht gesehen haben..."

Alexander v.Humboldt



Benutzeravatar
Norbert
Vize Admin
Vize Admin
Beiträge: 11419
Registriert: Freitag 30. Juni 2006, 11:25
Wohnort: Nowosibirsk, Dresden
Kontaktdaten:

Re: Germania Dresden-St.Petersburg

Beitrag von Norbert » Donnerstag 26. April 2018, 13:01

Ich habe auch schon geschaut, aber die Flugzeiten waren dann ein Argument gegen diesen Flug. Schade.

Benutzeravatar
Okonjima
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 1072
Registriert: Samstag 20. Oktober 2007, 13:14
Wohnort: Colditz

Re: Germania Dresden-St.Petersburg

Beitrag von Okonjima » Montag 29. Oktober 2018, 12:36

Germania fliegt auch im Winterfahrplan nach St.Petersburg und die Flugzeiten sind sogar besser.
Mo.+Do. ab DRS 6.00 Uhr früh und zurück 11.50 Uhr ab LED.
"Die gefährlichste Weltanschauung ist die derer die die Welt nicht gesehen haben..."

Alexander v.Humboldt

Benutzeravatar
Norbert
Vize Admin
Vize Admin
Beiträge: 11419
Registriert: Freitag 30. Juni 2006, 11:25
Wohnort: Nowosibirsk, Dresden
Kontaktdaten:

Re: Germania Dresden-St.Petersburg

Beitrag von Norbert » Montag 29. Oktober 2018, 16:17

Damit wird es nutzbar. Vorher um 4:00 war ja eine Katastrophe.

Antworten

Zurück zu „#Reisen - Russland & Deutschland“