Sheremetevo

Erlebinsse einer Wolga-Kreuzfahrt und Abenteuer-Reisen nach Kamtschatka können hier diskutiert werden. Aber natürlich auch, ob Aeroflot die wirklich günstige Flugverbindung nach Moskau ist.
Matchi

Re: Sheremetevo

Beitrag von Matchi » Mittwoch 5. Mai 2010, 14:31

Vielen Dank! Hab schonmal eine Anfrage an Vladimir geschrieben. Muss nun nur noch durch das Chaos am Flughafen durchblicken :D



Benutzeravatar
GastroService
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 1120
Registriert: Sonntag 22. März 2009, 16:10
Wohnort: Novosibirsk
Kontaktdaten:

Re: Sheremetevo

Beitrag von GastroService » Mittwoch 5. Mai 2010, 15:29

Das Chaor hat sich gelegt und Es laeuft in geordneten Bahnen:
Hier kannst Du Dir einen Eindruck ueber den Flughafen verschaffen
http://www.svo.aero/en/map/
Gastfreundlichkeit ist keine Schande Гостеприимство - это не стыд

Nikolaus
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 1813
Registriert: Mittwoch 19. November 2008, 14:25

Re: Sheremetevo

Beitrag von Nikolaus » Donnerstag 6. Mai 2010, 00:39

Ja, ich war vor 6 Wochen auch "schon" nach einer Stunde durch die Grenzkontrolle und hatte mein Gepaeck. Also normal fuer Scheremetjewo.
Das Taxi brauchte dann noch 2 Stunden wegen Staus, bis wir in unserer Wohnung waren (Naehe 3.Ring).

Wenn man nur Handgepaeck hat und wirklich ins Zentrum will, kommt man sicherlich mit der Elektrichka "Aeroexpress" schneller zum Ziel. Freitag klingt schon recht stauverdaechtig... Naja, haengt natuerlich auch von der Tageszeit ab.

Matchi

Re: Sheremetevo

Beitrag von Matchi » Donnerstag 6. Mai 2010, 01:54

Ich komme um 14:25 an :) Hab aber leider mehr als Handgepäck :/ bin beim Koffer wie eine Frau :D alles rein was passt. Vielleicht traue ich mir zu wenn ich am Sonntag zurückfliege mit den Öffentlichen zum Flughafen zu fahren.

Benutzeravatar
GastroService
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 1120
Registriert: Sonntag 22. März 2009, 16:10
Wohnort: Novosibirsk
Kontaktdaten:

Re: Sheremetevo

Beitrag von GastroService » Donnerstag 6. Mai 2010, 02:42

Nikolaus hat geschrieben:a, ich war vor 6 Wochen auch "schon" nach einer Stunde durch die Grenzkontrolle und hatte mein Gepaeck
.....deshalb habe ich immer ca. 4 Stunden Aufenthaltszeit zum Umsteigen in den Anschlussflieger. Da bleibt eine Freizeit von real ca. 1 Stunde, denn mindestes eine Stunde vor Abflug muss man sich schon wieder Anstellen, Passkontrolle, Sicherheitscheck und noch eine oder 2 Zigaretten, dann kann man schon in der Einsteigeschlange stehen
Gastfreundlichkeit ist keine Schande Гостеприимство - это не стыд



Nikolaus
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 1813
Registriert: Mittwoch 19. November 2008, 14:25

Re: Sheremetevo

Beitrag von Nikolaus » Donnerstag 6. Mai 2010, 07:55

Merkt man eigentlich etwas davon, dass doch jetzt auch das Terminal E (zwischen F und D) in Probebetrieb gegangen ist?
Wie ich gelesen habe, sollen dann ja auch Galerien die Innenbereiche der Terminals verbinden. Das koennte in Zukunft schon einige Zeit sparen.

@matchi
Ich fliege gern sonntags. Da ist sowohl in Moskau als auch in D ja deutlich weniger Verkehr. Wenn man nicht gerade abends in den Rueckfluss der Datschler geraet... :)
Na, Hals- und Beinbruch jedenfalls.

Benutzeravatar
Norbert
Vize Admin
Vize Admin
Beiträge: 11383
Registriert: Freitag 30. Juni 2006, 11:25
Wohnort: Nowosibirsk, Dresden
Kontaktdaten:

Re: Sheremetevo

Beitrag von Norbert » Donnerstag 6. Mai 2010, 08:57

Angeblich merkt man keinen Unterschied zwischen E und F mehr - also es wird auch in Scheremetjewo langsam "normal".

Nikolaus
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 1813
Registriert: Mittwoch 19. November 2008, 14:25

Re: Sheremetevo

Beitrag von Nikolaus » Donnerstag 6. Mai 2010, 09:26

Du meinst sicherlich D und F.
Das neue Terminal E ist doch erst seit kurzem im Probebetrieb. Da werden am Tag nur wenige Fluege abgefertigt.

Benutzeravatar
zimdriver
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 4917
Registriert: Dienstag 6. September 2005, 20:00
Wohnort: Moskau- es war einmal

Re: Sheremetevo

Beitrag von zimdriver » Donnerstag 6. Mai 2010, 09:54

... und F ist das alte Sowjetterminal, an dem sich nur sehr langsam was ändert.

Benutzeravatar
Orange
Insider/in
Insider/in
Beiträge: 138
Registriert: Samstag 21. November 2009, 02:30
Wohnort: Berlin

Re: Sheremetevo

Beitrag von Orange » Donnerstag 6. Mai 2010, 15:19

Das mit den Wartezeiten in Sheremetevo kann ich nicht bestätigen.
Ich bin seit Dezember 3x über Sheremetevo nach Rostov geflogen und es gab nie durch den Flughafen verursachte Probleme, eher durch Aeroflot, aber das wäre ein anderes Thema... (z.B. 16h wartezeit an Flughafen...)
Zuletzt kam ich am 28.04. um 14:25 in Terminal D an und um 15:20 saß ich schon in dem nächsten Flieger, obwohl ich zuerst den Sicherheitscheck zum falschen Gate durchlaufen bin und dann nochmals eine weitere Passkontrolle sowie einen anderen Sicherheitscheck durchlaufen musste..
Passkontrolle war nie ein Problem und das Gepäck war dann auch immer zeitig da.
Kann mich über die Abläufe nicht beschweren.



Antworten

Zurück zu „#Reisen - Russland & Deutschland“