St. Petersburg reisen - mit dem Zug nach Moskau

Erlebinsse einer Wolga-Kreuzfahrt und Abenteuer-Reisen nach Kamtschatka können hier diskutiert werden. Aber natürlich auch, ob Aeroflot die wirklich günstige Flugverbindung nach Moskau ist.
Benutzeravatar
bella_b33
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 11060
Registriert: Sonntag 27. April 2008, 06:24
Wohnort: nahe Saransk/Mordowien
Kontaktdaten:

Re: Zug Sankt Petersburg - Moskau

Beitrag von bella_b33 » Samstag 30. Juli 2011, 09:44

herlit hat geschrieben: Ein Mann (ich) und zwei Frauen!
Da müsstest Du aber noch nen Akkuschrauber mitnehmen und die 4. Liege abschrauben :lol:
Dumm sein ist wie tot sein: Man selber merkt nichts, schlimm ist es nur für die Anderen!



questionesse
Berater/in
Berater/in
Beiträge: 54
Registriert: Mittwoch 8. Juni 2011, 00:55

Re: Zug Sankt Petersburg - Moskau

Beitrag von questionesse » Samstag 30. Juli 2011, 11:06

haha - ich danke euch!

herlit
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 275
Registriert: Mittwoch 18. Juni 2008, 17:35
Wohnort: Berlin / Moskau / Riga

Re: Zug Sankt Petersburg - Moskau

Beitrag von herlit » Samstag 30. Juli 2011, 19:16

bella_b33 hat geschrieben:
herlit hat geschrieben: Ein Mann (ich) und zwei Frauen!
Da müsstest Du aber noch nen Akkuschrauber mitnehmen und die 4. Liege abschrauben :lol:
Ist doch logo, hatte ich vergessen - danke!

questionesse
Berater/in
Berater/in
Beiträge: 54
Registriert: Mittwoch 8. Juni 2011, 00:55

Re: Zug Sankt Petersburg - Moskau

Beitrag von questionesse » Sonntag 31. Juli 2011, 15:04

wieviel früher sollte man denn so da sein, ehe es los geht?

und wie funktioniert das mit der bettwäsche? hatte irgendwo gelesen, die kostet nochmal extra?

Benutzeravatar
ein Mann zum verlieben
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 526
Registriert: Mittwoch 1. Dezember 2004, 23:45
Wohnort: Moskva

Re: Zug Sankt Petersburg - Moskau

Beitrag von ein Mann zum verlieben » Sonntag 31. Juli 2011, 16:07

questionesse hat geschrieben:wieviel früher sollte man denn so da sein, ehe es los geht?
Einsteigen ca. 30 Min vor der Abfahrt.
und wie funktioniert das mit der bettwäsche? hatte irgendwo gelesen, die kostet nochmal extra?
Ja, aber am besten du kaufst die Fahrkarte "С услугами". Die Bettwaesche sind schon im Preis inbegriffen.

Es gibt eine gute Seite wo du praktisch alle Zuege sehen kannst. Wenn du sehr sehr guenstig fahren willst, kannst du einen Transitzug aus dem Kaukasus nach Spb nehmen :D . Der faehrt ueber den Kursker Bahnhof. Wenn du mit Komfort reisen moechtest, HIER findest alle Nachtzuege vom Leningradski Bahnhof. Und du kannst jeden Zug "verfolgen": Zum Beispiel Zug No. 20U "Magapolis"



questionesse
Berater/in
Berater/in
Beiträge: 54
Registriert: Mittwoch 8. Juni 2011, 00:55

Re: Zug Sankt Petersburg - Moskau

Beitrag von questionesse » Sonntag 31. Juli 2011, 16:13

habe inzwischen schon ein ticket, mal sehn, was ich da gekauft habe :D
was kostet denn die bettwäsche pro Person etwa, damit wir nicht gleich über den tisch gezogen werden?

Danke

Benutzeravatar
harald63
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 1980
Registriert: Donnerstag 11. Mai 2006, 12:11
Wohnort: Karlsruhe

Re: Zug Sankt Petersburg - Moskau

Beitrag von harald63 » Sonntag 31. Juli 2011, 16:27

questionesse hat geschrieben:was kostet denn die bettwäsche pro Person etwa, damit wir nicht gleich über den tisch gezogen werden?
Also wenn Du Deine innere Einstellung nicht etwas positiver hinkriegst, wirst Du nicht viel Spaß an Deiner Reise haben, wenn Du Dich ständig nur von Leuten umgeben wähnst, die Dir ans Leder wollen.
Bisschen entspannen, aber den üblichen gesunden Menschenverstand nicht abschalten, damit kommst Du gut über die Runden. Wie schon gesagt, ich habe die Reise sogar mit meinen Kids gemacht und fühlte mich nie bedroht. Nur ganz am Schluß, auf dem Weg zum Airport, hatte ich in der Metro in SPb den gesunden Menschenverstand abgeschaltet und wurde prompt mein Portemonnaie los. Ich merkte das nicht, als ich es das nächste mal brauchte, sondern als ich ein paar Sekunden zu spät die Situation gerade eben rekapitulierte... Gedränge am Einstieg in einen ansonsten ziemlich leeren Wagen und einer half meinem Sohn ein bisschen mit dem Koffer. Als die Metro dann losfuhr war plötzlich keiner mehr da - nur zwei schnarchende Jungs von der Miliz, die ich lieber schlafen ließ. Dafür dann an der Metrostation zum Bus eine sehr nette und hilfsbereite Russin, die mir ohne viel federlesens das Geld für den Bus zum Flughafen schenkte.

questionesse
Berater/in
Berater/in
Beiträge: 54
Registriert: Mittwoch 8. Juni 2011, 00:55

Re: Zug Sankt Petersburg - Moskau

Beitrag von questionesse » Sonntag 31. Juli 2011, 16:34

äh - aha. und was kostet die Bettwäsche?

Benutzeravatar
ein Mann zum verlieben
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 526
Registriert: Mittwoch 1. Dezember 2004, 23:45
Wohnort: Moskva

Re: Zug Sankt Petersburg - Moskau

Beitrag von ein Mann zum verlieben » Sonntag 31. Juli 2011, 21:49

questionesse hat geschrieben:habe inzwischen schon ein ticket, mal sehn, was ich da gekauft habe :D
Sag die Zugnummer, von welchem Bahnhof und die Abfahrzeit, dann kann ich dir sagen was du gekauft hast.
was kostet denn die bettwäsche pro Person etwa, damit wir nicht gleich über den tisch gezogen werden?
Ich kaufe immer "all inclusive". Aber der Preis liegt bei ca. 100 RUB.

Benutzeravatar
bella_b33
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 11060
Registriert: Sonntag 27. April 2008, 06:24
Wohnort: nahe Saransk/Mordowien
Kontaktdaten:

Re: Zug Sankt Petersburg - Moskau

Beitrag von bella_b33 » Sonntag 31. Juli 2011, 22:53

ein Mann zum verlieben hat geschrieben: Ich kaufe immer "all inclusive". Aber der Preis liegt bei ca. 100 RUB.
Ja sogar noch ein bisschen weniger. Es ist irgend ein zweistelliger Rubelbetrag, glaube 45 Rub hab ich vor ein paar Jahren mal dafür geblecht.
Dumm sein ist wie tot sein: Man selber merkt nichts, schlimm ist es nur für die Anderen!



Antworten

Zurück zu „#Reisen - Russland & Deutschland“