Mit russ. Führerschein nach Europa, Grüne Karte,

Erlebinsse einer Wolga-Kreuzfahrt und Abenteuer-Reisen nach Kamtschatka können hier diskutiert werden. Aber natürlich auch, ob Aeroflot die wirklich günstige Flugverbindung nach Moskau ist.
Benutzeravatar
m1009
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 8253
Registriert: Samstag 25. März 2006, 17:43
Wohnort: N.Novgorod, Surgut

Re: Mit russ. Führerschein nach Europa, Grüne Karte,

Beitrag von m1009 » Dienstag 18. Juni 2019, 19:08

Man kommt, erstaunlicherweise, auch ganz gut ohne Plakette in DE klar.

Im Amarok hatte ich noch eine, jetzt schon seit Jahren nicht mehr.....

Es ist ja nicht so, das man eine Durchfahrtskontrolle hat ... ;)



askmenow
Pfadfinder/in
Pfadfinder/in
Beiträge: 27
Registriert: Sonntag 4. Oktober 2009, 22:50
Wohnort: Stuttgart

Re: Mit russ. Führerschein nach Europa, Grüne Karte,

Beitrag von askmenow » Dienstag 18. Juni 2019, 23:56

Vielen Dank für Eure Ratschläge. Dann ist das ja nicht so dringend.

Benutzeravatar
m1009
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 8253
Registriert: Samstag 25. März 2006, 17:43
Wohnort: N.Novgorod, Surgut

Re: Mit russ. Führerschein nach Europa, Grüne Karte,

Beitrag von m1009 » Mittwoch 19. Juni 2019, 00:16

Wobei die Plakette voellig problemlos erteilt wird. Ich hab die letzte (beim VW Kleinlaster) bei der Dekra geholt. 10 Min, hat nicht weh getan....

Antworten

Zurück zu „#Reisen - Russland & Deutschland“