Grenze Russland - Weissrussland fuer Auslaender geschlossen?

Erlebinsse einer Wolga-Kreuzfahrt und Abenteuer-Reisen nach Kamtschatka können hier diskutiert werden. Aber natürlich auch, ob Aeroflot die wirklich günstige Flugverbindung nach Moskau ist.
Benutzeravatar
m1009
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 8462
Registriert: Samstag 25. März 2006, 17:43
Wohnort: N.Novgorod, Surgut

Re: Grenze Russland - Weissrussland fuer Auslaender geschlossen?

Beitrag von m1009 » Dienstag 18. Dezember 2018, 07:32

Es kommt, hoffentlich, Bewegung in die Sache....

https://news.tut.by/economics/619519.ht ... crnd=66242



Benutzeravatar
fugen
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 1333
Registriert: Samstag 4. Januar 2014, 13:45

Re: Grenze Russland - Weissrussland fuer Auslaender geschlossen?

Beitrag von fugen » Sonntag 3. März 2019, 00:31

Gibt es was neues?

Benutzeravatar
Packerowski
Insider/in
Insider/in
Beiträge: 172
Registriert: Freitag 13. August 2010, 00:15
Wohnort: Rheinhessen / Ex-Moskauer
Kontaktdaten:

Re: Grenze Russland - Weissrussland fuer Auslaender geschlossen?

Beitrag von Packerowski » Sonntag 3. März 2019, 13:49

fugen hat geschrieben:
Sonntag 3. März 2019, 00:31
Gibt es was neues?
Nein. Das Abkommen ist "so gut wie fertig" und soll "demnächst" unterzeichnet werden.

Benutzeravatar
Norbert
Vize Admin
Vize Admin
Beiträge: 11900
Registriert: Freitag 30. Juni 2006, 11:25
Wohnort: Nowosibirsk, Dresden
Kontaktdaten:

Re: Grenze Russland - Weissrussland fuer Auslaender geschlossen?

Beitrag von Norbert » Montag 4. März 2019, 12:55

Aktuelle Erfahrung mit dem Zug: Transit kein Problem, Registrierung in Moskau im Anschluss ebenso. Registrierung in Novosibirsk jedoch problematisch, wegen der Migrationskarte. Diese hatte keine Nummer, nur eine Serie. Das Einreisedatum war falsch (da ja in Brest und nicht in Smolensk einen Tag später), Reisezweck falsch (Transit statt dem echten). Final löste es sich dann zwar alles auf ("gilt auch so"), aber es waren eben zwei Tage Rennerei.

Benutzeravatar
Packerowski
Insider/in
Insider/in
Beiträge: 172
Registriert: Freitag 13. August 2010, 00:15
Wohnort: Rheinhessen / Ex-Moskauer
Kontaktdaten:

Re: Grenze Russland - Weissrussland fuer Auslaender geschlossen?

Beitrag von Packerowski » Montag 4. März 2019, 22:54

Norbert hat geschrieben:
Montag 4. März 2019, 12:55
Aktuelle Erfahrung mit dem Zug...
Hallo Norbert, herzlichen Dank für den aktuellen Erfahrungsbericht! Und ich war kurz davor, es mal wieder zu probieren mit dem Zug.



Benutzeravatar
Norbert
Vize Admin
Vize Admin
Beiträge: 11900
Registriert: Freitag 30. Juni 2006, 11:25
Wohnort: Nowosibirsk, Dresden
Kontaktdaten:

Re: Grenze Russland - Weissrussland fuer Auslaender geschlossen?

Beitrag von Norbert » Dienstag 5. März 2019, 11:10

Also ich würde es dennoch probieren ... nur man muss sich eben bewusst sein, dass die Migrationskarte in der Provinz Rückfragen auslöst.

Benutzeravatar
m5bere2
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 2371
Registriert: Freitag 14. September 2012, 19:22
Wohnort: Nowosibirsk

Re: Grenze Russland - Weissrussland fuer Auslaender geschlossen?

Beitrag von m5bere2 » Dienstag 5. März 2019, 11:39

Also meine löste 2015 nie irgendwelche Fragen oder Probleme aus. Allerdings habe ich, wohl wissend, dass diese Migrationskarte für meinen Aufenthalt im Unionsstaat RUS+BY ist, sofort als Aufenthaltszweck "работа" und als Aufenthaltsort Nowosibirsk angegeben. Denn bezogen auf das Unionsstaatsgebiet war mein Ziel ja nicht der Transit.

Kurzum: bei der Einreise in BY habe ich die Migrationskarte sofort mit den Daten des russischen Visums befüllt, welches meinem Aufenthaltszweck im Unionsstaatsgebiet entsprach.

Benutzeravatar
Tonicek
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 798
Registriert: Sonntag 4. Juni 2017, 20:07
Wohnort: Böhmen - mittlere CZ

Grenze Russland - Weissrussland fuer Auslaender geschlossen?

Beitrag von Tonicek » Samstag 18. Mai 2019, 17:18

Heute zufällig beim Stöbern gefunden - ob's wichtig ist?

https://switzerland.mid.ru/merkblatt-zu ... ssrussland
The one who follows the crowd will usually go no further than the crowd. Those who walk alone are likely to find themselves in places no one has ever been before.

Benutzeravatar
m5bere2
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 2371
Registriert: Freitag 14. September 2012, 19:22
Wohnort: Nowosibirsk

Re: Grenze Russland - Weissrussland fuer Auslaender geschlossen?

Beitrag von m5bere2 » Samstag 18. Mai 2019, 18:46

Gratuliere ... genau darum dreht sich hier das Thema seit zweieinhalb Jahren... :roll:

Benutzeravatar
Tonicek
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 798
Registriert: Sonntag 4. Juni 2017, 20:07
Wohnort: Böhmen - mittlere CZ

Grenze Russland - Weissrussland fuer Auslaender geschlossen?

Beitrag von Tonicek » Samstag 18. Mai 2019, 19:00

Warum: Gratuliere? - Steht auf der RUS-Botschafts- / Konsulats-Seite Bern.
Ein Schweizer fragte mich, wie es denn mit RUS-Visum sei, was er machen solle? - Hab ich gewühlt im Netz u. das gefunden, ihm alles zugesendet, und dabei hab' ich diese [interessante ? ] Seite gefunden.
Auch in der modernen Schweiz gibt's Leute, die sich mit so etwas schwer tun, und er weiß, daß ich doch hin + wieder mal in RUS bin; hat er eben mal gefragt. 250 CHF für ein Visum sind ihm aber auch sehr teuer, sagt er . . .
(Wohnmobilfahrer kennen und helfen sich eben, wo es geht.)

Jetzt schau ich erst mal selber, was da so steht.
The one who follows the crowd will usually go no further than the crowd. Those who walk alone are likely to find themselves in places no one has ever been before.



Antworten

Zurück zu „#Reisen - Russland & Deutschland“