Grenze Russland - Weissrussland fuer Auslaender geschlossen?

Erlebinsse einer Wolga-Kreuzfahrt und Abenteuer-Reisen nach Kamtschatka können hier diskutiert werden. Aber natürlich auch, ob Aeroflot die wirklich günstige Flugverbindung nach Moskau ist.
Benutzeravatar
m1009
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 8633
Registriert: Samstag 25. März 2006, 17:43
Wohnort: N.Novgorod, Surgut

Re: Grenze Russland - Weissrussland fuer Auslaender geschlossen?

Beitrag von m1009 » Samstag 18. Mai 2019, 20:00

Ich muss mich wirklich bedanken. Kurzweilig heut. Komme alle 2h vom чернозем schippen kurz reingehuscht, um den Alkoholpegel zu halten. Nebenbei im Forumse lesen.

Mein Gedaechtnis ist nicht das beste.... jedoch geben meine Denkprozesse im черепушка wieder: "ihr seid hier eh alle daemlich, klar kann man durch Weissrussland fahren, warum sollten die mir sonst auch ein Transitvisum ausstellen". Einer der hier Schreibenden hatte die vor Dir heute gefundene Seite gar eingestellt.....

So.

Ich geh weiter Schippen. :lol:



Benutzeravatar
Bobsie
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 680
Registriert: Mittwoch 15. August 2018, 17:32
Wohnort: Taganrog

Re: Grenze Russland - Weissrussland fuer Auslaender geschlossen?

Beitrag von Bobsie » Samstag 18. Mai 2019, 21:54

m1009 hat geschrieben:
Samstag 18. Mai 2019, 20:00
IMein Gedaechtnis ist nicht das beste.... jedoch geben meine Denkprozesse im черепушка wieder: "ihr seid hier eh alle daemlich, klar kann man durch Weissrussland fahren, warum sollten die mir sonst auch ein Transitvisum ausstellen". Einer der hier Schreibenden hatte die vor Dir heute gefundene Seite gar eingestellt.....
Wenn mich meine Geografiekenntnisse nicht täuschen, kann man auch von Polen über Weissrussland in die Ukraine, Litauen oder Lettland fahren, :shock: :shock:
dafür benötigt man dann wohl ein Transitvisum. :lol: :lol:
Und Weissrussland hat sehr gute Strassen. [genau]

Benutzeravatar
m1009
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 8633
Registriert: Samstag 25. März 2006, 17:43
Wohnort: N.Novgorod, Surgut

Re: Grenze Russland - Weissrussland fuer Auslaender geschlossen?

Beitrag von m1009 » Samstag 18. Mai 2019, 22:13

Es ging explizit und geht um Russland - weissrussland

Benutzeravatar
Tonicek
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 798
Registriert: Sonntag 4. Juni 2017, 20:07
Wohnort: Böhmen - mittlere CZ

Grenze Russland - Weissrussland fuer Auslaender geschlossen?

Beitrag von Tonicek » Sonntag 19. Mai 2019, 10:25

m1009 hat geschrieben:
Samstag 18. Mai 2019, 22:13
Es ging explizit und geht um Russland - Weissrussland
Das ist richtig, und zwar von Nord-Ossetien oder gar Sotschi kommend, von RUS -->BY und weiter via PL nach Hause, hatte sich dann aber erübrigt, bin von Georgien wieder Richtung Heimat.-

Erstaunlich ist nur, daß sich in der Sache "Grenzen RUS - BY" einfach nichts tut - war doch schon mal kurz vor der Unterschrift.

Na, ist ja auch egal, wäre für mich sowieso angenehmer + interessanter, via Lettland - Litauen - PL nach Hause, da sind die Straßen auch ausgezeichnet, lediglich die Maut ist in PL exorbitant hoch. www.viatoll.pl
The one who follows the crowd will usually go no further than the crowd. Those who walk alone are likely to find themselves in places no one has ever been before.

Benutzeravatar
Bobsie
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 680
Registriert: Mittwoch 15. August 2018, 17:32
Wohnort: Taganrog

Re: Grenze Russland - Weissrussland fuer Auslaender geschlossen?

Beitrag von Bobsie » Sonntag 19. Mai 2019, 10:56

m1009 hat geschrieben:
Samstag 18. Mai 2019, 22:13
Es ging explizit und geht um Russland - weissrussland
Aber dieser Satz ist schon von Dir, oder:
.... klar kann man durch Weissrussland fahren, warum sollten die mir sonst auch ein Transitvisum ausstellen". :shock:
und das hast Du auch geschrieben:
..... Kurzweilig heut. Komme alle 2h vom чернозем schippen kurz reingehuscht, um den Alkoholpege zu halten. Nebenbei im Forumse lesen.



Benutzeravatar
m1009
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 8633
Registriert: Samstag 25. März 2006, 17:43
Wohnort: N.Novgorod, Surgut

Re: Grenze Russland - Weissrussland fuer Auslaender geschlossen?

Beitrag von m1009 » Sonntag 19. Mai 2019, 11:25

Lieber Bobsi. Wie lange liest Du schon mit? Du solltest eigentlich gemerkt haben, das mein Sarkasmus-Modus fast immer auf ON ist. Ausser bei Themen, bei denen ich Ahnung hab. Irgenwie. Ein bisschen. Und das sind ja wohl eher. Wenige. :lol:

Wie mein lieber Freund Waldi sagte, "Du bist ein sarkastischer Enddarm".... Also... so waren fast seine Worte.




Also eigentlich sachte ich, das ich ein sarkastisches Arschloch sein, und er nickte dazu eifrig..... :lol:

Benutzeravatar
Bobsie
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 680
Registriert: Mittwoch 15. August 2018, 17:32
Wohnort: Taganrog

Re: Grenze Russland - Weissrussland fuer Auslaender geschlossen?

Beitrag von Bobsie » Sonntag 19. Mai 2019, 11:45

Lieber m 1009, falls Du es übersehen hast, auch bei mir gibt es einen Sarkasmusmodus. Und genau hier:
Wenn mich meine Geografiekenntnisse nicht täuschen, kann man auch von Polen über Weissrussland in die Ukraine, Litauen oder Lettland fahren, :shock: :shock:
dafür benötigt man dann wohl ein Transitvisum. :lol: :lol:
Und Weissrussland hat sehr gute Strassen. [genau]
war dieser eingeschaltet. Kapiert?

Benutzeravatar
bella_b33
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 11079
Registriert: Sonntag 27. April 2008, 06:24
Wohnort: nahe Saransk/Mordowien
Kontaktdaten:

Re: Grenze Russland - Weissrussland fuer Auslaender geschlossen?

Beitrag von bella_b33 » Sonntag 19. Mai 2019, 11:51

Ich versteh den Sarkasmus daran irgendwie nicht....
Dumm sein ist wie tot sein: Man selber merkt nichts, schlimm ist es nur für die Anderen!

Magdeburg-Moskva
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 1498
Registriert: Montag 30. August 2004, 00:30

Re: Grenze Russland - Weissrussland fuer Auslaender geschlossen?

Beitrag von Magdeburg-Moskva » Sonntag 19. Mai 2019, 12:15

Wenn man ein Multivisum für BY sowieso "auf Tasche" hat und es an der Grenze zügig zugeht, ist die Idee des Transits durch BY gar nicht so dumm.

Ich meine auch, dass mal ein Pole irgendwie aus Goldap über Russland nach Wirballen / Kybartai fuhr. Ganz in der Frühe. Und dann drängelte er sich erst vor und hielt dann noch mit seiner Blödheit den ganzen Verkehr an der litauischen GÜSt. auf.

Benutzeravatar
Wladimir30
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 4468
Registriert: Dienstag 7. Oktober 2014, 11:14
Wohnort: Celle / Wladimir

Re: Grenze Russland - Weissrussland fuer Auslaender geschlossen?

Beitrag von Wladimir30 » Sonntag 19. Mai 2019, 12:32

m1009 hat geschrieben:
Sonntag 19. Mai 2019, 11:25
Also eigentlich sachte ich, das ich ein sarkastisches Arschloch sein, und er nickte dazu eifrig.....
Ich nickte eifrig, als ich das Wort "sarkastisch" vernahm. Vor lauter eifrigem Nicken verschammen die weiteren Worte am Ohr und ich habe nicht bis zum Ende Deinen Worten gelauscht. Schande über mich...
Jon Snow knew nothing - Now he knows everythig..... And the big battle is over



Antworten

Zurück zu „#Reisen - Russland & Deutschland“