Grenze Russland - Weissrussland fuer Auslaender geschlossen?

Erlebinsse einer Wolga-Kreuzfahrt und Abenteuer-Reisen nach Kamtschatka können hier diskutiert werden. Aber natürlich auch, ob Aeroflot die wirklich günstige Flugverbindung nach Moskau ist.
Benutzeravatar
m1009
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 8192
Registriert: Samstag 25. März 2006, 17:43
Wohnort: N.Novgorod, Surgut

Re: Grenze Russland - Weissrussland fuer Auslaender geschlossen?

Beitrag von m1009 » Sonntag 19. Mai 2019, 12:39

Forenleitung! Bitte walburgi aufgrund diesen Beitrags fuer eine Woche sperren.

Nicken und nicht zuhoeren. Unglaublich, was der Kerl sich rausnimmt.



Benutzeravatar
Tonicek
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 642
Registriert: Sonntag 4. Juni 2017, 20:07
Wohnort: Böhmen - mittlere CZ

Grenze Russland - Weissrussland fuer Auslaender geschlossen?

Beitrag von Tonicek » Sonntag 19. Mai 2019, 13:10

Bobsie hat geschrieben:
Sonntag 19. Mai 2019, 11:45
Wenn mich meine Geografiekenntnisse nicht täuschen, kann man auch von Polen über Weissrussland in die Ukraine, Litauen oder Lettland fahren, dafür benötigt man dann wohl ein Transitvisum.
Um das Thema mal zum Ende zu bringen: Bobsie hat natürlich recht - macht aber keinen Sinn von PL --> BY --> UA - alleine das Transitvisum kostet 60 € + macht auch noch die Arbeit des Besorgens. Also logisch gleich von PL --> UA.

Ich bin dann mal weg aus diesem Thema [ es gibt wahrlich Interessantere! ] - ganz ohne Sarkasmus . . . [gaehn] [gaehn] ?
Ich habe noch nie verstanden, wie man beim Biathlon Zweiter werden kann.
Man hat doch ein Gewehr...

Benutzeravatar
Wladimir30
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 4235
Registriert: Dienstag 7. Oktober 2014, 11:14
Wohnort: Celle / Wladimir

Re: Grenze Russland - Weissrussland fuer Auslaender geschlossen?

Beitrag von Wladimir30 » Sonntag 19. Mai 2019, 14:02

m1009 hat geschrieben:
Sonntag 19. Mai 2019, 12:39
Forenleitung! Bitte walburgi aufgrund diesen Beitrags fuer eine Woche sperren.
Warum willste mich immer sperren lassen? [roulette]
Nicken und nicht zuhoeren. Unglaublich, was der Kerl sich rausnimmt
.
Was soll ich machen, wenn Du nach dem X-ten Bier Deine ellenlangen Monologe über die Ungerechtigkeiten dieser Welt anstimmst?
Jon Snow knew nothing - Now he knows everythig..... And the big battle is over

Benutzeravatar
bella_b33
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 10850
Registriert: Sonntag 27. April 2008, 06:24
Wohnort: nahe Saransk/Mordowien
Kontaktdaten:

Re: Grenze Russland - Weissrussland fuer Auslaender geschlossen?

Beitrag von bella_b33 » Sonntag 19. Mai 2019, 20:10

Tonicek hat geschrieben:
Sonntag 19. Mai 2019, 13:10
alleine das Transitvisum kostet 60 € + macht auch noch die Arbeit des Besorgens
Ja, so 80Eur kam das beim Visaservice + Portokosten ca. 4Eur
Dumm sein ist wie tot sein: Man selber merkt nichts, schlimm ist es nur für die Anderen!

kamensky
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 1655
Registriert: Montag 13. April 2009, 07:52
Wohnort: 620100 Ekaterinburg / CH-8200 Schaffhausen

Re: Grenze Russland - Weissrussland fuer Auslaender geschlossen?

Beitrag von kamensky » Dienstag 21. Mai 2019, 07:41

Werte Forengemeinde, immer wieder gibt es hier im Forum Diskussionen vorwiegend betreffend "Durchreise" von Belarussia (Weissrussland). Da auch ich im Juli 19 Aehnliches vorhabe, bin ich auf nachfolgende Informationen gestossen. Leider ist nicht zu erkennen, von, oder ab welchem Datum diese Infos den Status Quo beschreiben. Und sich lediglich nur auf die Kommentare und dessen Datum zu verlassen, scheint mir ein wenig zu riskant.

https://dreamroute.ru/v-belarus-na-avtomobile/

https://dreamroute.ru/granitsa/

Deshalb Frage an Euch:

Was, Wann und Wie waren eure letzten Erfahrungen im Transitverkehr durch Weissrussland?

Vorab vielen Dank fuer "Sarkasmusfreie" Informationen.
ATTN @all: Ich bin weder der Verfasser noch ein Redaktionsmitarbeiter von der/den vorstehenden Verlinkung/en.



Benutzeravatar
bella_b33
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 10850
Registriert: Sonntag 27. April 2008, 06:24
Wohnort: nahe Saransk/Mordowien
Kontaktdaten:

Re: Grenze Russland - Weissrussland fuer Auslaender geschlossen?

Beitrag von bella_b33 » Dienstag 21. Mai 2019, 10:56

Hi Kamensky,
Als Vid na Shittelstwo Inhaber bin ich zuletzt September 2016 durch BY gefahren....damals natürlich noch ohne Probleme, da die Schließung Ende Oktober bekanntgegeben wurde. Russische Staatsbürger könn natürlich ganz normal durch Belarus fahren, was letztes Jahr auch super geklappt hat.
Dumm sein ist wie tot sein: Man selber merkt nichts, schlimm ist es nur für die Anderen!

kamensky
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 1655
Registriert: Montag 13. April 2009, 07:52
Wohnort: 620100 Ekaterinburg / CH-8200 Schaffhausen

Re: Grenze Russland - Weissrussland fuer Auslaender geschlossen?

Beitrag von kamensky » Dienstag 21. Mai 2019, 12:08

bella_b33 hat geschrieben:
Dienstag 21. Mai 2019, 10:56
Hi Kamensky,
Als Vid na Shittelstwo Inhaber bin ich zuletzt September 2016 durch BY gefahren....damals natürlich noch ohne Probleme, da die Schließung Ende Oktober bekanntgegeben wurde. Russische Staatsbürger könn natürlich ganz normal durch Belarus fahren, was letztes Jahr auch super geklappt hat.
Hallole @ bella_b33

Danke dir fuer die aufuehrliche Info. Was mich irritiert ist Punkt 6 vom geposteten Link 1.

6.Транзит иностранцев через территорию Республики Беларусь осуществляется в срок, не превышающий двух суток со дня их въезда в Республику Беларусь, за исключением случаев вынужденной остановки (стихийных бедствий, аварий, необходимости ремонта поврежденного транспортного средства, болезни или состояния здоровья (если по заключению организации здравоохранения Республики Беларусь дальнейшее следование иностранца представляется опасным для их жизни и здоровья), наступления иных непредвиденных обстоятельств, препятствующих дальнейшему следованию иностранца).

So wie es da erwaehnt ist, soll ein Auslaender (Nicht GUS Ansaessiger) angeblich nach ausfuellen einer Migrationskarte 48 Std. Zeit haben um die ca. 800 Km im Transit zu durchfahren. Ob dies jetzt noch so gehandhabt wird, oder nicht ist leider nirgends zu finden, wie auch das wie von dir angesprochen dies ab Oktober 2016 nicht mehr moeglich ist. Gibt es darueber ein Dokument betreffend neuer Regelung seit Oktober 2016?

Du, als nun russischer Staatsbuerger faehrst in der EU mit russischem Nationalen Fuehrerschein, oder nur in Kombination mit einem internationalen Fuehrerschein?

Vorab besten Dank fuer die Antworten.
ATTN @all: Ich bin weder der Verfasser noch ein Redaktionsmitarbeiter von der/den vorstehenden Verlinkung/en.

Benutzeravatar
m5bere2
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 2342
Registriert: Freitag 14. September 2012, 19:22
Wohnort: Nowosibirsk

Re: Grenze Russland - Weissrussland fuer Auslaender geschlossen?

Beitrag von m5bere2 » Dienstag 21. Mai 2019, 13:06

Der Transit durch Weißrussland wie im von dir zitierten Text ist natürlich möglich. Von Polen nach Litauen über Weißrussland zum Beispiel. :D Du darfst auch gerne so bis zur russischen Grenze fahren. Nur den Grenzübertritt nach Russland wird Russland als illegal bewerten. Das Problem ist nicht Weißrussland, sondern Russland. Du wirst daher auf weißrussischen Seiten nichts dazu finden. Die offizielle Stellungnahme des russischen Innenministeriums dazu (dass es nicht geht), hat ja erst letztens wieder jemand gepostet.

kamensky
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 1655
Registriert: Montag 13. April 2009, 07:52
Wohnort: 620100 Ekaterinburg / CH-8200 Schaffhausen

Re: Grenze Russland - Weissrussland fuer Auslaender geschlossen?

Beitrag von kamensky » Mittwoch 22. Mai 2019, 20:44

m5bere2 hat geschrieben:
Dienstag 21. Mai 2019, 13:06
Der Transit durch Weißrussland wie im von dir zitierten Text ist natürlich möglich. Von Polen nach Litauen über Weißrussland zum Beispiel. :D Du darfst auch gerne so bis zur russischen Grenze fahren. Nur den Grenzübertritt nach Russland wird Russland als illegal bewerten. Das Problem ist nicht Weißrussland, sondern Russland. Du wirst daher auf weißrussischen Seiten nichts dazu finden. Die offizielle Stellungnahme des russischen Innenministeriums dazu (dass es nicht geht), hat ja erst letztens wieder jemand gepostet.
Danke fuer deine ausfuehrliche Beschreibung. :D Mir dient diese sehr in der Planung der Ferienroute. Belarus > Russland tangiert mich nicht, da die Rueckreise schon zuvor anders festgelegt wurde.
ATTN @all: Ich bin weder der Verfasser noch ein Redaktionsmitarbeiter von der/den vorstehenden Verlinkung/en.

Benutzeravatar
m5bere2
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 2342
Registriert: Freitag 14. September 2012, 19:22
Wohnort: Nowosibirsk

Re: Grenze Russland - Weissrussland fuer Auslaender geschlossen?

Beitrag von m5bere2 » Mittwoch 22. Mai 2019, 21:14

Russland > Weißrussland wird Russland aber ebenfalls als illegalen Grenzübertritt werten.



Antworten

Zurück zu „#Reisen - Russland & Deutschland“