Aeroflot streicht mal wieder kurzfristig

Erlebinsse einer Wolga-Kreuzfahrt und Abenteuer-Reisen nach Kamtschatka können hier diskutiert werden. Aber natürlich auch, ob Aeroflot die wirklich günstige Flugverbindung nach Moskau ist.
Benutzeravatar
Norbert
Vize Admin
Vize Admin
Beiträge: 11942
Registriert: Freitag 30. Juni 2006, 11:25
Wohnort: Nowosibirsk, Dresden
Kontaktdaten:

Re: Aeroflot streicht mal wieder kurzfristig

Beitrag von Norbert » Dienstag 17. September 2019, 23:48

Jetzt folgt der zweite Fall. Der ist etwas kribbeliger, weil mir wurde nur eine verspätete Ankunft 24 Stunden später angeboten. Selbst finanziert bin ich aber nach Berlin zum vorhergehenden Flug gefahren. Aeroflot will weder den Zug dafür zahlen, noch eine Entschädigung für 24 Stunden Verspätung, denn ich wäre ja pünktlich angekommen. Das wird wirklich eine spannende Schlichtung.



Antworten

Zurück zu „#Reisen - Russland & Deutschland“