Frage zu Flughafen Scheremetjewo

Erlebinsse einer Wolga-Kreuzfahrt und Abenteuer-Reisen nach Kamtschatka können hier diskutiert werden. Aber natürlich auch, ob Aeroflot die wirklich günstige Flugverbindung nach Moskau ist.
Benutzeravatar
bella_b33
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 10969
Registriert: Sonntag 27. April 2008, 06:24
Wohnort: nahe Saransk/Mordowien
Kontaktdaten:

Re: Frage zu Flughafen Scheremetjewo

Beitrag von bella_b33 » Freitag 21. Juni 2019, 12:42

Ich hatte innerhalb Aeroflot 1 Ticket(Dublin-Moskau/SVO) und mir dann selber noch SVO-Saransk gekauft(auch Aeroflot). Das gab beim Einchecken in Dublin den gutgemeinten Rat, es besser alles mit einmal zu buchen. Am Ende hat man aber doch mein Gepäck durchgecheckt bis Saransk :). Das Ganze war einmal im Dezember 2018 und einmal Februar 2019 so gelaufen.
Dumm sein ist wie tot sein: Man selber merkt nichts, schlimm ist es nur für die Anderen!



Benutzeravatar
m1009
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 8465
Registriert: Samstag 25. März 2006, 17:43
Wohnort: N.Novgorod, Surgut

Re: Frage zu Flughafen Scheremetjewo

Beitrag von m1009 » Freitag 21. Juni 2019, 19:41

April 2019... Sxf - svo, svo - goj.... Keine Chance...

Cska
Insider/in
Insider/in
Beiträge: 104
Registriert: Sonntag 5. März 2017, 03:57

Re: Frage zu Flughafen Scheremetjewo

Beitrag von Cska » Freitag 21. Juni 2019, 21:37

Danke für die Antworten! Damit bin ich gewappnet für den 01.07 :)

Benutzeravatar
bella_b33
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 10969
Registriert: Sonntag 27. April 2008, 06:24
Wohnort: nahe Saransk/Mordowien
Kontaktdaten:

Re: Frage zu Flughafen Scheremetjewo

Beitrag von bella_b33 » Samstag 22. Juni 2019, 01:10

m1009 hat geschrieben:
Freitag 21. Juni 2019, 19:41
April 2019... Sxf - svo, svo - goj.... Keine Chance...
Aber war beides Aeroflot?
Dumm sein ist wie tot sein: Man selber merkt nichts, schlimm ist es nur für die Anderen!

Benutzeravatar
m1009
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 8465
Registriert: Samstag 25. März 2006, 17:43
Wohnort: N.Novgorod, Surgut

Re: Frage zu Flughafen Scheremetjewo

Beitrag von m1009 » Samstag 22. Juni 2019, 09:43

Sicher.



Benutzeravatar
m1009
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 8465
Registriert: Samstag 25. März 2006, 17:43
Wohnort: N.Novgorod, Surgut

Re: Frage zu Flughafen Scheremetjewo

Beitrag von m1009 » Samstag 22. Juni 2019, 10:23

Norbert hat geschrieben:
Mittwoch 19. Juni 2019, 11:01
Wenn Du aus dem D-Gepäckbereich raus bist stehst Du in der Vorhalle. Und dort ist plötzlich keine Ausschilderung.
Wurde wohl nachgeholt. Stand. Eben.

Bild

Benutzeravatar
Okonjima
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 1313
Registriert: Samstag 20. Oktober 2007, 13:14
Wohnort: Colditz

Re: Frage zu Flughafen Scheremetjewo

Beitrag von Okonjima » Montag 24. Juni 2019, 15:09

bella_b33 hat geschrieben:
Freitag 21. Juni 2019, 12:42
Ich hatte innerhalb Aeroflot 1 Ticket(Dublin-Moskau/SVO) und mir dann selber noch SVO-Saransk gekauft(auch Aeroflot). Das gab beim Einchecken in Dublin den gutgemeinten Rat, es besser alles mit einmal zu buchen. Am Ende hat man aber doch mein Gepäck durchgecheckt bis Saransk :). Das Ganze war einmal im Dezember 2018 und einmal Februar 2019 so gelaufen.
Da haste Glück gehabt. Bei mir wars im Januar wie bei "Emmi", Flüge SXF-SVO-SXF und zusätzlich nachher Zubringer von LED nach SVO gebucht.
Beides Aeroflot. Ging kein Weg rein beim Gepäck. Dank des neuen Terminalbereichs in Sheremetjevo wars aber entspannt mit dem neu einchecken.
Bei Lufthansa übrigens das gleiche - keine Chance bei 2 separaten Tickets. :twisted:
"Im Wald da steht ein Ofenrohr, nu stellt euch ma die Hitze vor!"

keksonline
Insider/in
Insider/in
Beiträge: 139
Registriert: Montag 22. Juni 2015, 17:41

Re: Frage zu Flughafen Scheremetjewo

Beitrag von keksonline » Montag 24. Juni 2019, 15:53

KL auf SU ging. Gebucht war
1. Ticket ausgestellt von KLM: FRA-AMS-SVO (FRA-AMS operated by KLM, AMS-SVO operated by Aeroflot) und
2. Ticket ausgestellt von Aeroflot: SVO-KUF (Aeroflot).

Auf dem Rückflug hat die Dame am Check-In-Schalter natürlich gesagt, dass es nicht möglich sei. Alles steht und fällt meiner Meinung nach mit dem Check-In-Agenten. "Geht nicht" ist ja oftmals gleichzusetzen mit "ich habe keine Ahnung, wie ich das im System eingebe" oder mit "ich habe keine Lust auf den zusätzlichen Aufwand". Von RU ausgehend sollte der Zoll eigentlich kein Problem bereiten, das wäre ein mögliches Argument, warum es nicht zulässig sein könnte. Auf der anderen Seite kann es natürlich auch Firmenpolitik sein, um die teureren kombinierten Tickets besser verkaufen zu können.

Cska
Insider/in
Insider/in
Beiträge: 104
Registriert: Sonntag 5. März 2017, 03:57

Re: Frage zu Flughafen Scheremetjewo

Beitrag von Cska » Freitag 28. Juni 2019, 17:37

Scheinbar sind die Straßen rund um den Flughafen voll mit Wasser :lol: Da freut man sich doch.

Antworten

Zurück zu „#Reisen - Russland & Deutschland“