Moskau-Fotoquiz 86

In diesen dunklen - staubigen Gängen und Winkeln könnt Ihr in alten Beiträgen wühlen. Nostalgiker und Messis welcome!
Benutzeravatar
manuchka
Tipp-Königin
Tipp-Königin
Beiträge: 7369
Registriert: Dienstag 15. März 2005, 17:08
Wohnort: HH
Kontaktdaten:

Re: Moskau-Fotoquiz 86

Beitrag von manuchka » Freitag 26. März 2010, 15:17

Mir ist immer noch so, als hätte ich das im Park von Zarizyno mal gesehen.
Du erntest, was du säst.



Benutzeravatar
Mista
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 338
Registriert: Dienstag 30. Juni 2009, 20:16
Wohnort: Berlin/Moskau
Kontaktdaten:

Re: Moskau-Fotoquiz 86

Beitrag von Mista » Samstag 27. März 2010, 00:41

Norbert hat doch nach der Metro-Linie gefragt und ich antwortete mit "umgekehrt" (von Sokolniki, meine ich)
Welcher Park liegt nahe einer Metro-Station auf dem anderen Ende der Linie, wo auch der Park Sokolniki ist?

Jetzt habe ich eigentlich fast schon selber die Lösung gegeben :)
"... любовь к березам торжествует засчет любви к человеку. И развивается суррогат патриотизма." С.Довлатов

pippie

Re: Moskau-Fotoquiz 86

Beitrag von pippie » Sonntag 28. März 2010, 00:30

парк им. 50-летия Октября am Prospekt Vernadskogo? Ansonsten fällt mir nur noch das Areal von der Metro Vorobjevy Gory zu den Sperlingsbergen ein.

Benutzeravatar
Mista
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 338
Registriert: Dienstag 30. Juni 2009, 20:16
Wohnort: Berlin/Moskau
Kontaktdaten:

Re: Moskau-Fotoquiz 86

Beitrag von Mista » Montag 29. März 2010, 00:20

Vorobjevy Gory eher als Pr.Wernadskogo, der ein Tick zu weit weg ist als gemeint.
Das heisst Du bist fast da!
Kommt Leute, ihr denkt zu kompliziert ;)
"... любовь к березам торжествует засчет любви к человеку. И развивается суррогат патриотизма." С.Довлатов

pippie

Re: Moskau-Fotoquiz 86

Beitrag von pippie » Montag 29. März 2010, 09:25

Leninskije Gory ?



Benutzeravatar
Mista
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 338
Registriert: Dienstag 30. Juni 2009, 20:16
Wohnort: Berlin/Moskau
Kontaktdaten:

Re: Moskau-Fotoquiz 86

Beitrag von Mista » Donnerstag 1. April 2010, 00:10

pippie,
Worobjevy Gory ist doch das Gleiche wie Leninskie Gory, das weiss Du oder?
Mista hat geschrieben:Vorobjevy Gory eher als Pr.Wernadskogo, der ein Tick zu weit weg ist als gemeint.
Das heisst Du bist fast da!
Pr.Wernadskogo - falsche Richtung
"... любовь к березам торжествует засчет любви к человеку. И развивается суррогат патриотизма." С.Довлатов

Benutzeravatar
manuchka
Tipp-Königin
Tipp-Königin
Beiträge: 7369
Registriert: Dienstag 15. März 2005, 17:08
Wohnort: HH
Kontaktdaten:

Re: Moskau-Fotoquiz 86

Beitrag von manuchka » Donnerstag 1. April 2010, 11:17

Mista, so macht das keinen Spaß, wenn es nur auf Raterei rausläuft. Gib einen Tipp oder ein zweites Foto dazu, sonst beenden wir den Quiz. Siehst doch selber, wie lange sich das schon ergebnislos hinzieht...
Du erntest, was du säst.

pippie

Re: Moskau-Fotoquiz 86

Beitrag von pippie » Donnerstag 1. April 2010, 18:54

Mista hat geschrieben:pippie,
Worobjevy Gory ist doch das Gleiche wie Leninskie Gory, das weiss Du oder?
Worobjevy gory sind die entlang des Flußes. An der Uni das sind die Leninskije - jedenfalls wenn man yandex glauben darf (http://maps.yandex.ru/).
Ansonsten gebe ich manuchka recht, es macht nicht wirklich Spaß, nur zu raten!

Benutzeravatar
Norbert
Vize Admin
Vize Admin
Beiträge: 11164
Registriert: Freitag 30. Juni 2006, 11:25
Wohnort: Nowosibirsk, Dresden
Kontaktdaten:

Re: Moskau-Fotoquiz 86

Beitrag von Norbert » Freitag 2. April 2010, 07:35

pippie hat geschrieben:
Mista hat geschrieben:Worobjevy Gory ist doch das Gleiche wie Leninskie Gory, das weiss Du oder?
Worobjevy gory sind die entlang des Flußes. An der Uni das sind die Leninskije - jedenfalls wenn man yandex glauben darf (http://maps.yandex.ru/).
Also soweit ich es kenne, ist Leninskije nur die sowjetische Bezeichnung für Worobjewye. Ich lese also auch zum ersten Mal, dass es da einen Unterschied geben soll.

Habe daher ein wenig bei der Wikipedia nachgelesen. Und da stellt sich raus, dass Leninskije gory heute die Bezeichnung des Stadtteils ist, während Worobjewye die alte (bis 1935) und neue (ab 1999) Bezeichnung für den Park und die Berge ist. Das erklärt auch, warum beides im Stadtplan ist. (Der Stadtteil wurde also schlicht und ergreifend nicht zurückbenannt. So wie die Region um St. Petersburg bis heute Leningradskaja Oblast heißt.)

Historisch beschreiben aber beide Begriffe genau denselben Hügel.

pippie

Re: Moskau-Fotoquiz 86

Beitrag von pippie » Freitag 2. April 2010, 13:23

Norbert hat geschrieben:Habe daher ein wenig bei der Wikipedia nachgelesen. Und da stellt sich raus, dass Leninskije gory heute die Bezeichnung des Stadtteils ist, während Worobjewye die alte (bis 1935) und neue (ab 1999) Bezeichnung für den Park und die Berge ist. Das erklärt auch, warum beides im Stadtplan ist. (Der Stadtteil wurde also schlicht und ergreifend nicht zurückbenannt. So wie die Region um St. Petersburg bis heute Leningradskaja Oblast heißt.)

Historisch beschreiben aber beide Begriffe genau denselben Hügel.
Hm, und bis wohin gehen dann die Worobjevy Gory genau? Umfassen die das ganze grüne Gebiet der "Leninskije Gory"? Ich bin eigentlich nur durch den Quiz hier auf die Unterscheidung gekommen (Vernadskogo zu weit-worobjevy zu nah ;) ) Und yandex meinte dann, die Leninskije lägen dazwischen ;)
Aber jetzt ist die Welt wieder in Ordnung - Leninberge sind Sperlingsberge und gut :)



Antworten

Zurück zu „Archiv“