Aus dem Inneren der Basiliuskathedrale

Ich lebe seit 7 Jahren in Moskau und schätze die Vielseitigkeit der russischen Hauptstadt. Es gibt immer wieder neues zu entdecken.
Benutzeravatar
7punkt
Supersmile
Supersmile
Beiträge: 4185
Registriert: Donnerstag 24. Juni 2004, 16:55
Wohnort: Moskau, HH

Re: Foto: Aus dem Inneren der Basiliuskathedrale

Beitrag von 7punkt » Freitag 27. Februar 2009, 12:58

Uebrigens, Achim, bis wann ist die Kirche auf, weisste?
"Ich weigere mich, einen Unterschied zwischen den Voelkern zu machen und von guten und schlechten Nationen zu sprechen, aber einen Unterschied zwischen den Menschen muss ich machen." F. Duerrenmatt "Der Verdacht"



achim

Re: Foto: Aus dem Inneren der Basiliuskathedrale

Beitrag von achim » Freitag 27. Februar 2009, 13:02

In der Wintersaison bis 17 Uhr. Im Sommer?

Benutzeravatar
7punkt
Supersmile
Supersmile
Beiträge: 4185
Registriert: Donnerstag 24. Juni 2004, 16:55
Wohnort: Moskau, HH

Re: Foto: Aus dem Inneren der Basiliuskathedrale

Beitrag von 7punkt » Freitag 27. Februar 2009, 13:13

OK. Im Sommer bestimmt laenger auf..
"Ich weigere mich, einen Unterschied zwischen den Voelkern zu machen und von guten und schlechten Nationen zu sprechen, aber einen Unterschied zwischen den Menschen muss ich machen." F. Duerrenmatt "Der Verdacht"

Benutzeravatar
Saboteur
Moderator
Moderator
Beiträge: 3082
Registriert: Montag 24. Juli 2006, 23:02
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Foto: Aus dem Inneren der Basiliuskathedrale

Beitrag von Saboteur » Freitag 27. Februar 2009, 14:11

achim hat geschrieben:In der Wintersaison bis 17 Uhr. Im Sommer?
Ich möchte meinen ne Stunde länger...


@7 Punkt... ja du hast ja recht. Ich habe aus Prinzip etwas dagegen für eine Kirche Eintritt zu zahlen... aber hier hatte ich eine Ausnahme gemacht die ich nicht bereue!
помню айнц цвай полицай. все там с ума сходили. Под самогон...

Benutzeravatar
harald63
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 1980
Registriert: Donnerstag 11. Mai 2006, 12:11
Wohnort: Karlsruhe

Re: Aus dem Inneren der Basiliuskathedrale

Beitrag von harald63 » Freitag 27. Februar 2009, 14:40

Bei der Lage und Berühmtheit der Kirche und da sie ja nicht gerade kathedralengroß ist, wäre sie bei freier Zugänglichkeit wahrscheinlich meistens gestopft voll. Was das in den engen Gängen für die Wandmalerein bedeuten würde, kann man sich gut vorstellen.



achim

Re: Aus dem Inneren der Basiliuskathedrale

Beitrag von achim » Freitag 27. Februar 2009, 14:42

Ich war auf jeden Fall überrascht, wie leer es zu dem Zeitpunkt war, als ich dort war.

Antworten

Zurück zu „Achims GlavMosFotoLog“