Moskau/Krasnodar/Rostow -> Deutschland in KW23/24: Wichtige Dokumente

Der Treffpunkt für Kleintransporte und Mitfahrgelegenheiten. Wer kleine Päckchen und Briefe mitnehmen kann oder Boten sucht schreibt in diese Rubrik. Last-Esel oder Leichtsinnige sind hier nicht zu finden.
Eddy777!
Berater/in
Berater/in
Beiträge: 77
Registriert: Sonntag 29. März 2020, 23:08
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Moskau/Krasnodar/Rostow -> Deutschland in KW23/24: Wichtige Dokumente

Beitrag von Eddy777! » Donnerstag 27. Mai 2021, 15:13

Hey Silvio,

danke dir für die Infos :)

Ja, haben alles mal abgecheckt und auch bei DHL angerufen. Meine Eltern/ ich hatten einfach in der Vergangenheit (gute 10 Jahre her; ich weiß lange Zeit und es hat sich einiges geändert :lol:) schlechte Erfahrungen gesammelt, daher bin ich auch was die Angaben angeht sehr vorsichtig.

Sofern ich keinen finden sollte, der in dem Zeitraum fliegt, dann wirds wohl über DHL Express laufen. Ich berichte!

VG :)



Benutzeravatar
bella_b33
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 11586
Registriert: Sonntag 27. April 2008, 06:24
Wohnort: nahe Saransk/Mordowien
Kontaktdaten:

Re: Moskau/Krasnodar/Rostow -> Deutschland in KW23/24: Wichtige Dokumente

Beitrag von bella_b33 » Donnerstag 27. Mai 2021, 16:24

Ich nutze DHL seit 15 Jahren, Probleme gabs nie. Die russische Schneckenpost hat sich dafür neulich nen Kracher mit nem Paket aus DE gemacht. PLZ unvollständig. Kam exakt 3km weiter im nächsten Dorf an und wurde von dort zurück nach Deutschland geschickt [welcome] :lol:
“Wow, eine superleichte Profi-Angel für 10Euro! Wo ist der Haken?"
"Es gibt keinen Haken..."

Eddy777!
Berater/in
Berater/in
Beiträge: 77
Registriert: Sonntag 29. März 2020, 23:08
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Moskau/Krasnodar/Rostow -> Deutschland in KW23/24: Wichtige Dokumente

Beitrag von Eddy777! » Donnerstag 27. Mai 2021, 16:36

:cry: :cry: :cry: :roll: :roll: :roll:

kein Kommentar...

Benutzeravatar
m1009
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 9309
Registriert: Samstag 25. März 2006, 17:43
Wohnort: N.Novgorod, Surgut

Re: Moskau/Krasnodar/Rostow -> Deutschland in KW23/24: Wichtige Dokumente

Beitrag von m1009 » Donnerstag 27. Mai 2021, 23:09

Eddy777! hat geschrieben:
Donnerstag 27. Mai 2021, 15:13
schlechte Erfahrungen gesammelt,
Bei uns gibts den DHL Schuppen seit.... 2004 glaub ich? Da war noch GOJ/PEE - FRA im Flugplan von LH.... DHL hatte das Head-Office direkt auf dem Flughafen neben LH....

Niemals Probleme.... Immer alles korrekt.

Jobst
Berater/in
Berater/in
Beiträge: 54
Registriert: Sonntag 26. Juli 2020, 13:37
Wohnort: München/Gelendzhik

Re: Moskau/Krasnodar/Rostow -> Deutschland in KW23/24: Wichtige Dokumente

Beitrag von Jobst » Freitag 28. Mai 2021, 00:11

Leider 6 Wochen später GDZ MUC. Aber erst Anfang August. Falls noch einmal etwas transportiert werden muss.



Eddy777!
Berater/in
Berater/in
Beiträge: 77
Registriert: Sonntag 29. März 2020, 23:08
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Moskau/Krasnodar/Rostow -> Deutschland in KW23/24: Wichtige Dokumente

Beitrag von Eddy777! » Freitag 28. Mai 2021, 00:46

danke trotzdem, werde bei Bedarf nochmal melden :)

Aber brauche Mitte Juni diese Dokumente..

Eddy777!
Berater/in
Berater/in
Beiträge: 77
Registriert: Sonntag 29. März 2020, 23:08
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Moskau/Krasnodar/Rostow -> Deutschland in KW23/24: Wichtige Dokumente

Beitrag von Eddy777! » Freitag 11. Juni 2021, 19:44

wir haben die Dokumente aus Maikop nach Frankfurt am Main per DHL Express Versand verschickt.

wollte mal ein Feedback geben:

Mittwoch, 09.06.2021 um 15:45 in Maikop abgegeben
Donnerstag, 10.06.2021 um 10:00 in Moskau angekommen
Freitag, 11.06.2021 um 01:00 in Leipzig angekommen
Freitagm 11.06.2021 um 10:00 in Frankfurt angekommen

ich bin zufrieden :roll:

Benutzeravatar
Wladimir30
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 5057
Registriert: Dienstag 7. Oktober 2014, 11:14
Wohnort: Celle / Wladimir

Re: Moskau/Krasnodar/Rostow -> Deutschland in KW23/24: Wichtige Dokumente

Beitrag von Wladimir30 » Samstag 12. Juni 2021, 06:19

Glückwunsch
Jon Snow knew nothing - Now he knows everythig..... And the big battle is over

Antworten

Zurück zu „#Kurier, Transport & Post“