Seite 1 von 1

Wo-ist-mein-Paket-Post #78265

Verfasst: Samstag 1. Dezember 2018, 01:59
von jackie_rs
Hallo miteinander,

Es gab wahrscheinlich schon unzählige Posts dieser Art, aber ich habe grad von meinen Eltern erfahren, dass ca. 3.5 kg Weihnachtsgebäck und -süßigkeiten, eine Flasche teurer Balsamico etc (aber kein Alkohol) mit regulärer Post auf dem Weg zu mir nach Moskau sind.

Reguläre DHL, nicht Express, also auf dhl.ru nicht trackbar und auf dhl.de ist der letzte Status vom Dienstagmorgen "Die Sendung wird ins Zielland transportiert und dort an die Zustellorganisation übergeben.", ohne Verweis woanders hin.

Ich hoffe mal das heißt DHL Russland, aber sicher bin ich mir nicht. Da ich in Moskau wohne gibt es noch Chancen dass es nicht Jahre dauert, aber...
...was hält der Zoll von Keksen, Schokolade und Balsamico?
...wer liefert nicht-express-DHL in Russland, auch DHL?
...und wie lange dauert das? Erfahrungswerte?

Ich hab mir mal ein gewöhnliches Einschreiben aus München schicken lassen, kam nach 1.5 Monaten mittels ***** Почта России und teilweise nass an...

Re: Wo-ist-mein-Paket-Post #78265

Verfasst: Samstag 1. Dezember 2018, 05:26
von m1009
jackie_rs hat geschrieben:
Samstag 1. Dezember 2018, 01:59

Ich hoffe mal das heißt DHL Russland,
Alles was wir bekommen und ueber die Deutsche Post abgesendet wurde, wird hier in RUS mit der Russischen Post ausgeliefert. Laufzeit 6 bis 28 Wochen. Meiner Erfahrung nach....

Re: Wo-ist-mein-Paket-Post #78265

Verfasst: Samstag 1. Dezember 2018, 06:34
von m5bere2
Normalerweise übergibt DHL das der russischen Post, aber im Tracker auf dhl.de sollten sie dir die russische Trackingnummer angeben und einen Link, wo du es in Russland weiterverfolgen kannst.

Re: Wo-ist-mein-Paket-Post #78265

Verfasst: Samstag 1. Dezember 2018, 09:31
von Norbert
Ich kann die bisherigen Infos bestätigen: Das Paket wird weiter mit der russischen Post befördert, was meist 3 Wochen bis 3 Monate dauern kann. Die russische Trackingnummer wird irgendwann bei DHL angezeigt. Es lohnt sich, diese regelmäßig zu prüfen, denn auch die Benachrichtigung nach Eintreffen des Pakets in der Postfiliale kann nochmals Tage bis Wochen dauerrn oder verschwinden. Sobald das Paket in der Post ist, kann man es da abholen, unter Nennung der Trackingnummer. Meist ist das DHL-Paket dort nochmals in einem extra Postsack.

Für die Abholung sollte man Zeit einplanen. Von 5 bis 90 Minuten habe ich alles erlebt.

Kekse und Öl waren bei mir nie ein Problem.

Nur die Pünktlichkeit - vereinzelt konnten wir dann im März nochmals Pfefferkuchen essen.