Lada Teile aus Russland oder den GUS-Staaten

Der Treffpunkt für Kleintransporte und Mitfahrgelegenheiten. Wer kleine Päckchen und Briefe mitnehmen kann oder Boten sucht schreibt in diese Rubrik. Last-Esel oder Leichtsinnige sind hier nicht zu finden.
alrise
Anfänger/in
Beiträge: 5
Registriert: Donnerstag 28. März 2019, 23:39

Re: Lada Teile aus Russland oder den GUS-Staaten

Beitrag von alrise » Samstag 30. März 2019, 13:46

Nee, ich schaff Schrauben von DE nach RUS.... :D
Im ernst jetzt?
65kg?
Gibt es da keine Schraubenhändler? :shock:

Danke @m1009
Werde das mal da zur Anfrage bringen.

In der Google suche wurde ich auf die schnelle nicht fündig.
Das scheint mehr Aufwand zu sein, als dass es sich lohnt.
Dachte einfach absprechen, bestellen, ...

Schauen wir mal, was sich ergibt.



Benutzeravatar
m1009
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 8364
Registriert: Samstag 25. März 2006, 17:43
Wohnort: N.Novgorod, Surgut

Re: Lada Teile aus Russland oder den GUS-Staaten

Beitrag von m1009 » Samstag 30. März 2019, 16:29


alrise
Anfänger/in
Beiträge: 5
Registriert: Donnerstag 28. März 2019, 23:39

Re: Lada Teile aus Russland oder den GUS-Staaten

Beitrag von alrise » Sonntag 31. März 2019, 14:36

Danke vorerst an alle.
Es wird wohl nichts werden, da es doch entweder zu teuer oder zu aufwendig zu sein scheint.
Die Tage meldet sich noch einer aus einer Werkstatt in der Nähe, der vielleicht jemand hat.

Weiterhin allen viel Spaß und an die Macher des Profils, klasse Leistung.

Benutzeravatar
m1009
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 8364
Registriert: Samstag 25. März 2006, 17:43
Wohnort: N.Novgorod, Surgut

Re: Lada Teile aus Russland oder den GUS-Staaten

Beitrag von m1009 » Sonntag 31. März 2019, 14:59

alrise hat geschrieben:
Samstag 30. März 2019, 13:46

Gibt es da keine Schraubenhändler? :shock:

Wenn es keinen Bedarf gäbe, wuerd ich das nicht tun. DE (nicht DIN) Standard (8.8), muss man schon wissen wo... Alles andere (10.9, 12.9, HV, warmfest) nur auf Bestellung und das auch nur bei wenigen Haendlern. HV bekommst z.B. in Moskau einiges, laengst nicht alles...
4.6 und 5.6/8 Festigkeit bekommt man...
Preise gegenueber DE sind extrem.... 28 Stueck M24 HV Scheiben kosten bei (z.B. Wuerth Russia) umgerechnet 72 Euro irgendwas.... In DE, ohne Großhandelsrabatt, 35 EUR.... jedoch fuer 200 Stueck....

Ich mach das nur fuer wenige Kunden und es muss passen. Das mit den Schrauben... naja... das war schon hart an der Grenze. Ich hab gut 1/3 in DE gelassen, weil sonst haett ich meinen Kram nicht mehr mitbekommen.

Antworten

Zurück zu „#Kurier, Transport & Post“