St. Petersburg reisen - mit dem Zug nach Moskau

Erlebinsse einer Wolga-Kreuzfahrt und Abenteuer-Reisen nach Kamtschatka können hier diskutiert werden. Aber natürlich auch, ob Aeroflot die wirklich günstige Flugverbindung nach Moskau ist.
questionesse
Berater/in
Berater/in
Beiträge: 54
Registriert: Mittwoch 8. Juni 2011, 00:55

Re: Zug Sankt Petersburg - Moskau

Beitrag von questionesse » Sonntag 17. Juli 2011, 15:42

Auf http://eng.rzd.ru verlinken sie zu einem berliner reiseveranstalter, der wiederum eine deutsche seite zur buchung hat.
http://www.pulexpress.de/

habe mich jetzt gerade mal umgesehen - luxus, also 2er abteil ist nicht unter 130€dabei. ist ja schon ein kleiner unterschied zu den 90€ die hier mal kursierten - mach ich was falsch, oder sind das immer solche schwankungen?

auf der russischen seite komme ich nicht weiter, die screenshots sind wohl nicht mehr ganz aktuell ;-/
http://forum.aktuell.ru/viewtopic.php?f=7&t=11310
der schritt nach dem login zum eingabefeld für die reisezeiten ist nicht da, wo er sein sollte...
Zuletzt geändert von questionesse am Sonntag 17. Juli 2011, 15:51, insgesamt 1-mal geändert.



Benutzeravatar
GastroService
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 1120
Registriert: Sonntag 22. März 2009, 16:10
Wohnort: Novosibirsk
Kontaktdaten:

Re: Zug Sankt Petersburg - Moskau

Beitrag von GastroService » Sonntag 17. Juli 2011, 15:44

die Europreise orientieren sich auch am Wechselkurs und der Euro stand schon besser zum Rubel :(
Gastfreundlichkeit ist keine Schande Гостеприимство - это не стыд

herlit
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 275
Registriert: Mittwoch 18. Juni 2008, 17:35
Wohnort: Berlin / Moskau / Riga

Re: Zug Sankt Petersburg - Moskau

Beitrag von herlit » Montag 18. Juli 2011, 02:20

bella_b33 hat geschrieben:
Norbert hat geschrieben:Wenn es Dich zu sehr fürchtet, nimm ein Gepäckband aus dem Baumarkt mit und verschnüre den Türgriff von innen mit den Kleiderhaken. Das Gepäckband muss dafür etwa 1 Meter lang sein.
Die armen Mitreisenden.... :lol:
Oder will questionesse ein ganzes 2er Abteil für sich allein buchen?
Ach, der führt doch im Kuh-Abteil!

Benutzeravatar
m1009
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 8606
Registriert: Samstag 25. März 2006, 17:43
Wohnort: N.Novgorod, Surgut

Re: Zug Sankt Petersburg - Moskau

Beitrag von m1009 » Montag 18. Juli 2011, 09:19

questionesse hat geschrieben:mach ich was falsch, oder sind das immer solche schwankungen?
1. Urlaubszeit
2. RZD fahren wird nicht billger... :lol:
3. wie Gastroservice schon schrieb, schau Dir mal den Euro-Kurs an.... ;)
Denken ist wie googeln, nur krasser!

questionesse
Berater/in
Berater/in
Beiträge: 54
Registriert: Mittwoch 8. Juni 2011, 00:55

Re: Zug Sankt Petersburg - Moskau

Beitrag von questionesse » Montag 18. Juli 2011, 11:36

ok, hatte gehofft, dass das günstiger werden würde...aber was die schwankungen angeht war der euro zum rubel dieses jahr doch noch recht stabil. zumindest sind das keine 90zu130€ differenz.
macht es preislich einen unterschied, ob ich auf der deutschen oder der russischen seite buche?
gibt es günstigere züge, die auf der deutschen seite nicht gelistet sind?
oder gibt es keinen weg an diesen preisen vorbei?



pippie

Re: Zug Sankt Petersburg - Moskau

Beitrag von pippie » Montag 18. Juli 2011, 12:10

Was stellst du dir denn an Preisen für die Strecke St.Petersburg-Moskau (über 800 km ) vor? Ich denke, für 65 Euro mit dem Sapsan in 4 Stunden in Moskau zu sein, ist ein Klasse Angebot! http://eng.rzd.ru/isvp/public/rzdeng?ST ... #spbmoscow

questionesse
Berater/in
Berater/in
Beiträge: 54
Registriert: Mittwoch 8. Juni 2011, 00:55

Re: Zug Sankt Petersburg - Moskau

Beitrag von questionesse » Montag 18. Juli 2011, 12:14

ja, für diesen Zug ist das wirklich ein klasse Preis!
Aber ich hatte die Hotels entsprechend einem Nachtzug gebucht, sprich wir würden dann schon wieder zu früh vor Ort sein.
ich hatte mich an ~90€ für das Doppelabteil orientiert - und Preise in der Region finde ich leider nicht mehr.
die englische Version der Seite hat ja für die anderen Zugarten leider keine Zeiten&Preise. :(

Benutzeravatar
manuchka
Tipp-Königin
Tipp-Königin
Beiträge: 7369
Registriert: Dienstag 15. März 2005, 17:08
Wohnort: HH
Kontaktdaten:

Re: Zug Sankt Petersburg - Moskau

Beitrag von manuchka » Montag 18. Juli 2011, 12:19

Dann buch halt kein 2er Abteil, sondern Plätze im 4er Abteil oder gleich Platzkart, also Großraum-Liegewagen. Das sollte deinen Preisvorstellungen entgegen kommen.
Du erntest, was du säst.

Benutzeravatar
m1009
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 8606
Registriert: Samstag 25. März 2006, 17:43
Wohnort: N.Novgorod, Surgut

Re: Zug Sankt Petersburg - Moskau

Beitrag von m1009 » Montag 18. Juli 2011, 12:23

questionesse hat geschrieben: ich hatte mich an ~90€ für das Doppelabteil orientiert
Wie Manu schon schrieb. Kupe oder Platzkart.
Denken ist wie googeln, nur krasser!

Benutzeravatar
ein Mann zum verlieben
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 526
Registriert: Mittwoch 1. Dezember 2004, 23:45
Wohnort: Moskva

Re: Zug Sankt Petersburg - Moskau

Beitrag von ein Mann zum verlieben » Montag 18. Juli 2011, 22:53

pippie hat geschrieben:Was stellst du dir denn an Preisen für die Strecke St.Petersburg-Moskau (über 800 km ) vor?
Moskau - Spb exakt 650 km.



Antworten

Zurück zu „#Reisen - Russland & Deutschland“