Mobiles Internet / Telefonieren

Erlebinsse einer Wolga-Kreuzfahrt und Abenteuer-Reisen nach Kamtschatka können hier diskutiert werden. Aber natürlich auch, ob Aeroflot die wirklich günstige Flugverbindung nach Moskau ist.
Benutzeravatar
Norbert
Vize Admin
Vize Admin
Beiträge: 11417
Registriert: Freitag 30. Juni 2006, 11:25
Wohnort: Nowosibirsk, Dresden
Kontaktdaten:

Re: Mobiles Internet / Telefonieren

Beitrag von Norbert » Freitag 9. Juni 2017, 14:08

Bekannte haben es ohne Hilfe in Moskau geschafft - auch wenn der da verkaufte Tarif 15 Euro pro Monate kostete und ein Tarif für 5 Euro ausreichend gewesen wäre. Aber das ist für einen Urlauber keine Katastrophe.

Am besten direkt im Flughafen zu "Evroset'" gehen und dort kaufen. Da spricht in jedem Fall jemand Englisch. Und die Tarife sind dieselben wie in der Stadt.



TiffanyS
Anfänger/in
Beiträge: 6
Registriert: Donnerstag 4. Mai 2017, 12:43

Re: Mobiles Internet / Telefonieren

Beitrag von TiffanyS » Freitag 9. Juni 2017, 14:41

Hallo Norbert,
das sehe ich genauso, wenn es sich um solche Beträge handelt. Am Flughafen kommen wir allerdings nicht vorbei, da wir mit einem Auto anreisen. Aber ich bin sehr zuversichtlich, dass sich ein Laden in Sankt Petersburg findet.
Gruß Tiffi

Benutzeravatar
bella_b33
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 10333
Registriert: Sonntag 27. April 2008, 06:24
Wohnort: nahe Saransk/Mordowien
Kontaktdaten:

Re: Mobiles Internet / Telefonieren

Beitrag von bella_b33 » Freitag 9. Juni 2017, 23:21

TiffanyS hat geschrieben:Hallo Norbert,
das sehe ich genauso, wenn es sich um solche Beträge handelt. Am Flughafen kommen wir allerdings nicht vorbei, da wir mit einem Auto anreisen. Aber ich bin sehr zuversichtlich, dass sich ein Laden in Sankt Petersburg findet.
Gruß Tiffi
Keine Sorge, Evroset oder Svyaznoy gibt es überall. Das sind beides so anbieterübergreifende Geschäfte, die Einem teils auch mal mit Fachwissen weiterhelfen können.
Du kannst natürlich auch einfach in das Geschäft eines Netzanbieters Deiner Wahl spazieren, die gibts mindestens genauso oft.

Gruß
Silvio
Dumm sein ist wie tot sein: Man selber merkt nichts, schlimm ist es nur für die Anderen!

Benutzeravatar
Norbert
Vize Admin
Vize Admin
Beiträge: 11417
Registriert: Freitag 30. Juni 2006, 11:25
Wohnort: Nowosibirsk, Dresden
Kontaktdaten:

Re: Mobiles Internet / Telefonieren

Beitrag von Norbert » Sonntag 11. Juni 2017, 16:38

bella_b33 hat geschrieben:Evroset oder Svyaznoy ... anbieterübergreifende Geschäfte
Wobei Evroset zu Megafon und Svyaznoy zu MTS gehört ...

Benutzeravatar
Wladimir30
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 3819
Registriert: Dienstag 7. Oktober 2014, 11:14
Wohnort: Celle / Wladimir

Re: Mobiles Internet / Telefonieren

Beitrag von Wladimir30 » Sonntag 11. Juni 2017, 17:32

Interessant. Ich weiss es wirklich nicht, aber bei uns hier ist Evroset der wichtigste Vertreter oder Verteiler von MTS...
You know nothing Jon Snow.....



Benutzeravatar
jackie_rs
Insider/in
Insider/in
Beiträge: 125
Registriert: Dienstag 17. Januar 2017, 02:04
Wohnort: Moskau

Re: Mobiles Internet / Telefonieren

Beitrag von jackie_rs » Sonntag 8. Oktober 2017, 21:41

Ich war in Piter damals in einem Laden von Beeline in unmittelbarer Nähe zum Nevskiy Prospekt, da konnte einer gebrochen Englisch und hat mir eine Simkarte speziell für Touristen mit russlandweiter Deckung gegeben. Aber keine Ahnung obs das noch gibt. Aus meiner eigenen Erfahrung mit Telefonanbietern kann ich zustimmen dass das mit dem Anrufen außerhalb des "Heimoblasts" zu jemandem mit anderem Anbieter schnell teuer werden kann.
дом там, где сердце

Benutzeravatar
bella_b33
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 10333
Registriert: Sonntag 27. April 2008, 06:24
Wohnort: nahe Saransk/Mordowien
Kontaktdaten:

Re: Mobiles Internet / Telefonieren

Beitrag von bella_b33 » Montag 9. Oktober 2017, 20:20

Norbert hat geschrieben:
bella_b33 hat geschrieben:Evroset oder Svyaznoy ... anbieterübergreifende Geschäfte
Wobei Evroset zu Megafon und Svyaznoy zu MTS gehört ...
Aber es gibt doch in beiden Läden alle möglichen Netzanbieter zu kaufen....nicht nur diese von Dir genannten. Mir hat man bei Svyaznoy, so vor 2-3 Jahren, mal eine Megafonkarte mit nem super Auslandstarif geschaltet, leider nur im Moskovskaja Oblast und Internet dafür extrem überteuert, sonst würd ich sie heute noch nutzen.

Gruß
Silvio
Dumm sein ist wie tot sein: Man selber merkt nichts, schlimm ist es nur für die Anderen!

Antworten

Zurück zu „#Reisen - Russland & Deutschland“