WM 2018 - Nachricht des Tages...

Egal, ob olympische Spiele, Welt- oder Europameisterschaften, Fuss- oder Basketball - Russland ist ein Land mit sportbegeisterten Menschen. In diesem Unterforum wird sportlich über Sport in Russland und russische Sportler im Ausland diskutiert.

Moderator: Admix

keksonline
Insider/in
Insider/in
Beiträge: 102
Registriert: Montag 22. Juni 2015, 17:41

Re: WM 2018 - Nachricht des Tages...

Beitrag von keksonline » Donnerstag 3. Mai 2018, 11:37

Man bekommt später auch noch eine PDF Version zur Einreise nach Russland. D.h. man kann auch ohne die eigentliche Fan-ID einreisen und sich diese später in einem Fan-ID Zentrum in Russland abholen - So war es zumindest letztes Jahr beim Confed-Cup.



Benutzeravatar
Okonjima
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 977
Registriert: Samstag 20. Oktober 2007, 13:14
Wohnort: Colditz

Re: WM 2018 - Nachricht des Tages...

Beitrag von Okonjima » Donnerstag 3. Mai 2018, 12:37

Meine FAN-ID geht gerade seltsame Wege. Gestartet in Moskau - letzter Aufenthaltsort laut Tracking-Nr. ist Orenburg! :shock:
"Die gefährlichste Weltanschauung ist die derer die die Welt nicht gesehen haben..."

Alexander v.Humboldt

tl1000r
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 555
Registriert: Montag 22. Juni 2009, 21:52
Wohnort: Dresden/Piter

Re: WM 2018 - Nachricht des Tages...

Beitrag von tl1000r » Donnerstag 10. Mai 2018, 02:33

DHL Express in Briefkasten geworfen ohne Unterschrift - ansonsten wie keksonline schreibt: später gibt's eine PDF mit der man einreisen kann. Das laminierte Teil dann im Fanzentrum abholen.

MFG M.

PS: meine war 4 Wochen unterwegs.

kamensky
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 1560
Registriert: Montag 13. April 2009, 07:52
Wohnort: 620100 Ekaterinburg / CH-8200 Schaffhausen

Re: WM 2018 - Nachricht des Tages...

Beitrag von kamensky » Freitag 11. Mai 2018, 21:12

Der arme Mann, aber moeglicherweise ist es besser fuer Ihn, seine Gesundheit, oder gar sein irdenes Dasein!

https://www.bluewin.ch/de/sport/weitere ... 99479.html
ATTN @all: Ich bin weder der Verfasser noch ein Redaktionsmitarbeiter von der/den vorstehenden Verlinkung/en.

Berlino10
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 2492
Registriert: Samstag 16. Februar 2013, 01:23
Wohnort: Berlin / Wolgograd

Re: WM 2018 - Nachricht des Tages...

Beitrag von Berlino10 » Samstag 12. Mai 2018, 14:09

Mein Mitleid für den Typ hält sich in Grenzen.

Verschärfung der Registration:
http://regaus.ru/s-1-iyunya-po-12-iyuly ... -i-kazani/
С 1 июня по 12 июля будет ужесточен миграционный учет иностранцев в Москве, Санкт-Петербурге, Сочи и Казани
Аналогичные ограничения как для иностранцев, так и для граждан России будут предприняты и в период проведения чемпионата мира по футболу с 25 мая по 25 июля 2018 года на территориях Москвы, Санкт-Петербурга, Волгограда, Екатеринбурга, Казани, Калининграда, Нижнего Новгорода, Ростова-на-Дону, Самары, Саранска и Сочи.



Benutzeravatar
m5bere2
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 1944
Registriert: Freitag 14. September 2012, 19:22
Wohnort: Nowosibirsk

Re: WM 2018 - Nachricht des Tages...

Beitrag von m5bere2 » Samstag 12. Mai 2018, 14:50

Wenn man nicht gerade in einem Hotel übernachtet, das die Registrierung für einen macht, dann ist es für einen Ausländer, der das erste Mal in Russland ist, so gut wie unmöglich, sich innerhalb eines Tages registrieren zu lassen. Das muss ja vorbereitet sein, da wird ja meistens ein Eigentümer mit entsprechenden Dokumenten verlangt, volle Passkopie und so weiter. Manchmal müssen sogar sämtliche Eigentümer antanzen...

Meine Eltern werden zur WM-Zeit zu Gast sein. Zum Glück wohnen wir in Nowosibirsk, wo ich weiter 7 Werktage Zeit haben werde, sie zu registrieren. ;)

tl1000r
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 555
Registriert: Montag 22. Juni 2009, 21:52
Wohnort: Dresden/Piter

Re: WM 2018 - Nachricht des Tages...

Beitrag von tl1000r » Sonntag 13. Mai 2018, 10:34

Grüße,

ich muss jetzt auch mal dumm nachfragen, da ich mich nie damit beschäftigt habe: wenn ich Samstag oder Sonntag im Hotel oder Hostel (privat erstmal außen vorgenommen) anreise, wie machen die das mit der Registrierung?

"Früher" wurde Kopie von Ausweis und co. gemacht und am nächsten Tag hatte ich meinen Zettel.

Der Stempel auf dem Migrationszettel kam irgendwo her. Aber jetzt innerhalb 24 Stunden? Hat das Amt 24 Stunden geöffnet, oder kann das Hotel den Stempel selber setzten, oder läuft der Praktikant zum nächsten Postamt?

Mfg M.

Benutzeravatar
m5bere2
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 1944
Registriert: Freitag 14. September 2012, 19:22
Wohnort: Nowosibirsk

Re: WM 2018 - Nachricht des Tages...

Beitrag von m5bere2 » Sonntag 13. Mai 2018, 11:10

tl1000r hat geschrieben:wenn ich Samstag oder Sonntag im Hotel oder Hostel (privat erstmal außen vorgenommen) anreise, wie machen die das mit der Registrierung?
Das ist einer der interessantesten Punkte in dieser Regelung, wirklich! :D Die Regelung redet nämlich tatsächlich von "в течение одних суток", nicht etwa von "einem Arbeitstag" oder so, während die Ämter natürlich nicht rund um die Uhr arbeiten.

Hotels und Hostels in Städten machen die Registrierung mittlerweile elektronisch, die mussten nämlich auch bisher schon am Ankunftstag registrieren! Ich hatte auch schon 3 Uhr nachts im Ruheraum des Belorusski-Bahnhofs in Moskau so einen Registrierungszettel gekriegt. Was da jetzt auf dem Stempel stand, weiß ich nicht mehr. Irgendwelche Hotels und Hostels auf dem Land fahren tatsächlich zum Postamt in den nächsten Ort.

Das Interessante sind eigentlich die Ausländer, die in den Fußballstädten übernachten aber nicht in einem Hotel oder Hostel, sondern z.B. privat. Auch für Russen wurden die Regeln verschärft, die müssen sich in Fußballstädten nun innerhalb von 3 Tagen anmelden, statt innerhalb von 7 Tagen (neuer Wohnsitz) oder 3 Monaten (vorübergehender Aufenthaltsort).

tl1000r
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 555
Registriert: Montag 22. Juni 2009, 21:52
Wohnort: Dresden/Piter

Re: WM 2018 - Nachricht des Tages...

Beitrag von tl1000r » Sonntag 13. Mai 2018, 11:27

Danke schon mal für die Antwort ^^^ Freunde von mir reisen zum Moskau Spiel Samstag an und Montag mit dem ersten Flieger wieder nach Berlin. Ich wollte Vorsorge treffen, da die eine Woche später wieder nach Russland fliegen. Die schlafen im Airporthotel und irgendwie wird die Registrierung schon klappen, aber mir kam die Frage auf ;)

Mfg M.

Benutzeravatar
Okonjima
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 977
Registriert: Samstag 20. Oktober 2007, 13:14
Wohnort: Colditz

Re: WM 2018 - Nachricht des Tages...

Beitrag von Okonjima » Sonntag 13. Mai 2018, 13:05

Hilft es eigentlich wenn man mit Visum einreist
anstatt mit FanID? Wahrscheinlich nicht, oder?
"Die gefährlichste Weltanschauung ist die derer die die Welt nicht gesehen haben..."

Alexander v.Humboldt



Antworten

Zurück zu „#Sport in Russland - russische Sportler im Ausland“