РЖД in Thüringen

Erlebinsse einer Wolga-Kreuzfahrt und Abenteuer-Reisen nach Kamtschatka können hier diskutiert werden. Aber natürlich auch, ob Aeroflot die wirklich günstige Flugverbindung nach Moskau ist.
Benutzeravatar
Jenenser
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 711
Registriert: Donnerstag 29. September 2011, 16:16
Wohnort: Jena

РЖД in Thüringen

Beitrag von Jenenser » Freitag 28. Dezember 2018, 12:52

Ein früher Morgen heute am Erfurter Hauptbahnhof.
Ein guter Freund aus RUS ist heute weitergereist nach Moskau (im Zug Paris-Moskau).

Was mir noch aufgefallen ist:
der Zug fuhr auf die Minute pünktlich, der Speisewagen wird auf dem Territorium der EU von WARS, einem Tochterunternehmen der polnischen Staatsbahnen betrieben – was für eine Zusammenarbeit! Und das spannendste ist der Halt in Halle/Saale. Auf den Seiten der Deutschen Bahn ist er überhaupt nicht aufgelistet. Auf den RZD-Seiten lässt sich sogar Erfurt – Halle mit etwas mehr als einer Stunde Fahrzeit problemlos buchen. Na, ich werde mich noch erkundigen, ob er dort nun gehalten hat… ;)

ein paar Fotos:
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild



Benutzeravatar
Wladimir30
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 4391
Registriert: Dienstag 7. Oktober 2014, 11:14
Wohnort: Celle / Wladimir

Re: РЖД in Thüringen

Beitrag von Wladimir30 » Freitag 28. Dezember 2018, 13:34

Klasse! Herzlichen Dank!!!
Jon Snow knew nothing - Now he knows everythig..... And the big battle is over

Benutzeravatar
bella_b33
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 10960
Registriert: Sonntag 27. April 2008, 06:24
Wohnort: nahe Saransk/Mordowien
Kontaktdaten:

Re: РЖД in Thüringen

Beitrag von bella_b33 » Samstag 29. Dezember 2018, 18:32

Sehr cool!
Ich wusste nicht, daß der Zug über Erfurt fährt. Dann ist das echt ne witzige Alternative für nen Kurzurlaub in DE....vor allem Erfurt, das sind 20km Heimweg für mich :D

ЕДИТ: grad mal wegen Erfurt bei RZD.RU geschaut, der Name ist dort nicht auffindbar. Berlin hingegen geht super!


Verdammt....falsches "Е" mit dem "Э" kommt man gleich ans Ziel :)
Dumm sein ist wie tot sein: Man selber merkt nichts, schlimm ist es nur für die Anderen!

Benutzeravatar
m1009
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 8455
Registriert: Samstag 25. März 2006, 17:43
Wohnort: N.Novgorod, Surgut

Re: РЖД in Thüringen

Beitrag von m1009 » Samstag 29. Dezember 2018, 18:40

Mach Dir keine Hoffnungen. Das sind Fake News!

Benutzeravatar
bella_b33
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 10960
Registriert: Sonntag 27. April 2008, 06:24
Wohnort: nahe Saransk/Mordowien
Kontaktdaten:

Re: РЖД in Thüringen

Beitrag von bella_b33 » Samstag 29. Dezember 2018, 18:45

Grad mal geschaut....kaum was frei in den nächsten Wochen und 18.579rub p.Pers..
Dann muss ich noch für 3300rub pro Nase nach Moskau. So....jetzte das ganze x6(3 Personen hin und zurück).

132trub - da fahr ich mitn Auto hin und zurück ja sogar billiger(5 Tankfüllungen RU-Preis, 3 Tankfüllung EU Preis + 2 Übernachtungen und bisschen Essen)....und hab dann in DE nicht das Problem, daß ich nen Mietwagen nehmen muss.
Dumm sein ist wie tot sein: Man selber merkt nichts, schlimm ist es nur für die Anderen!



Benutzeravatar
m1009
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 8455
Registriert: Samstag 25. März 2006, 17:43
Wohnort: N.Novgorod, Surgut

Re: РЖД in Thüringen

Beitrag von m1009 » Sonntag 30. Dezember 2018, 01:13

Mit dem Motorwagen kostet es einen Bruchteil.....

Benutzeravatar
bella_b33
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 10960
Registriert: Sonntag 27. April 2008, 06:24
Wohnort: nahe Saransk/Mordowien
Kontaktdaten:

Re: РЖД in Thüringen

Beitrag von bella_b33 » Sonntag 30. Dezember 2018, 01:47

Plus Hotel und Essen für die 2,5 Tage
Dumm sein ist wie tot sein: Man selber merkt nichts, schlimm ist es nur für die Anderen!

Benutzeravatar
m1009
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 8455
Registriert: Samstag 25. März 2006, 17:43
Wohnort: N.Novgorod, Surgut

Re: РЖД in Thüringen

Beitrag von m1009 » Sonntag 30. Dezember 2018, 02:04

Aus dem Bauch heraus.... 60.000 fuer 4 Personen.... auf 5000 km (NN - Berlin - NN)

Fahrzeit ist auch ziemlich lang.... ueber 30h... fuer 2300km.

Benutzeravatar
bella_b33
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 10960
Registriert: Sonntag 27. April 2008, 06:24
Wohnort: nahe Saransk/Mordowien
Kontaktdaten:

Re: РЖД in Thüringen

Beitrag von bella_b33 » Sonntag 30. Dezember 2018, 11:00

Also für mich (5700km Skx - EF - Skx)
5 billige und 3 teure Tankfüllungen a ca. 60l
Also 17.000rub + 17.000rub(234eur)
Hotel 2 Nächte insg. 7000rub(einmal Smolensk, einmal Police)
Sind wir bei 41trub ohne Essen....das vllt. nochmals 8 trub

Deine 60k passen da super
Dumm sein ist wie tot sein: Man selber merkt nichts, schlimm ist es nur für die Anderen!

Benutzeravatar
Bobsie
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 628
Registriert: Mittwoch 15. August 2018, 17:32
Wohnort: Taganrog

Re: РЖД in Thüringen

Beitrag von Bobsie » Sonntag 30. Dezember 2018, 11:59

Versuchs doch einfach mit einer Kreuzfahrt (Fähre) Lipaja --> Lübeck/Travemüde. Die Fähre kostet etwa 30000 Rubel hin und zurück, Saransk --> Liepaja sind 1800km mit RUS Benzin und Lübeck --> Erfurt mit noch teilweise RUS Benzin 450 km :shock:
Da kann man mal nacndenken, eine Fährfahrt ist auch ein Erlebnis :D :D



Antworten

Zurück zu „#Reisen - Russland & Deutschland“