Zwei unterschiedliche Visa an einem Konsulat Termin

Welche Unterlagen werden für ein Visa nach Russland benötigt, was ist eine Migrations-Karte, Probleme mit der Registrierung ... Hilfe findest Du hier.

Moderator: Dietrich

Antworten
Creasy
Grünschnabel
Beiträge: 24
Registriert: Donnerstag 27. Oktober 2016, 20:33

Zwei unterschiedliche Visa an einem Konsulat Termin

Beitrag von Creasy » Sonntag 10. Februar 2019, 02:43

Hi,
weiss jemand zufällig, ob es möglich ist, zwei Visa "gleichzeitig" zu beantragen? Es wäre kein "Zwei Einreisen" Visum, da der Abstand größer als 1 Monat ist. Aber kann ich beim Konsulat zwei unterschiedliche Touristenvisa, einmal für April, einmal für September hintereinander beantragen, oder könnte es da zu Problemen kommen? Danke im Voraus.



Benutzeravatar
m5bere2
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 2387
Registriert: Freitag 14. September 2012, 19:22
Wohnort: Nowosibirsk

Re: Zwei unterschiedliche Visa an einem Konsulat Termin

Beitrag von m5bere2 » Sonntag 10. Februar 2019, 08:03

Man kann immer nur ein gültiges Visum im Pass haben. Bei der Ausstellung eines neuen Visums wird das alte annulliert.

Benutzeravatar
inorcist
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 1035
Registriert: Sonntag 5. Dezember 2010, 13:45
Wohnort: Lux, davor Moskau

Re: Zwei unterschiedliche Visa an einem Konsulat Termin

Beitrag von inorcist » Sonntag 10. Februar 2019, 12:00

m5bere2 hat geschrieben:
Sonntag 10. Februar 2019, 08:03
Man kann immer nur ein gültiges Visum im Pass haben. Bei der Ausstellung eines neuen Visums wird das alte annulliert.
Theoretisch zumindest - hab's mehrfach anders erlebt. Vermutlich weil die Mitarbeiter im Konsulat etwas unaufmerksam waren.

Der Plan dürfte aber auch daran scheitern, dass man Touristenvisa maximal drei Monate vor Reisebeginn beantragen kann.

Benutzeravatar
m5bere2
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 2387
Registriert: Freitag 14. September 2012, 19:22
Wohnort: Nowosibirsk

Re: Zwei unterschiedliche Visa an einem Konsulat Termin

Beitrag von m5bere2 » Sonntag 10. Februar 2019, 12:45

Stimmt, das mit dem drei Monaten kommt noch dazu.

Benutzeravatar
m1009
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 8609
Registriert: Samstag 25. März 2006, 17:43
Wohnort: N.Novgorod, Surgut

Re: Zwei unterschiedliche Visa an einem Konsulat Termin

Beitrag von m1009 » Sonntag 10. Februar 2019, 15:46

Mit einem 2. Pass.... vielleicht eine Moeglichkeit?



Creasy
Grünschnabel
Beiträge: 24
Registriert: Donnerstag 27. Oktober 2016, 20:33

Re: Zwei unterschiedliche Visa an einem Konsulat Termin

Beitrag von Creasy » Sonntag 10. Februar 2019, 17:16

Ok, danke. Das mit den 3 Monaten hatte ich nicht berücksichtigt. Naja, toll. Schade, aber gut.

Benutzeravatar
Norbert
Vize Admin
Vize Admin
Beiträge: 11938
Registriert: Freitag 30. Juni 2006, 11:25
Wohnort: Nowosibirsk, Dresden
Kontaktdaten:

Re: Zwei unterschiedliche Visa an einem Konsulat Termin

Beitrag von Norbert » Montag 11. Februar 2019, 13:09

Also wir hatten vor langer Zeit hier einen Fall, wo jemand zwei verschiedene Pässe abgab für zwei 3-Monate-Visa hintereinander. Wenn ich mich recht entsinne, endete es mit einer angedrohten Einreisesperre, die nur in einem persönlichen Gespräch mit dem Konsul abgewendet werden konnte.

Benutzeravatar
m1009
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 8609
Registriert: Samstag 25. März 2006, 17:43
Wohnort: N.Novgorod, Surgut

Re: Zwei unterschiedliche Visa an einem Konsulat Termin

Beitrag von m1009 » Montag 11. Februar 2019, 19:32

Normal. Oder?

Zu meiner Business Visum Zeit hatte ich Kettenvisa.... Die gueltigen Visa wurden immer anuliert, auch wenn es keine Ueberschneidung mit dem neuem Visum gab.

Antworten

Zurück zu „#Visum | Pass- und Einreisebestimmungen“