Empfehlenswerte russische Biere

Moderator: Wladimir30

Benutzeravatar
Wladimir30
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 4468
Registriert: Dienstag 7. Oktober 2014, 11:14
Wohnort: Celle / Wladimir

Re: Empfehlenswerte russische Biere

Beitrag von Wladimir30 » Freitag 22. Februar 2019, 11:08

Okonjima hat geschrieben:
Freitag 22. Februar 2019, 10:58
in die Abteilung Radler
Damit ich als Nichtbiertrinker hier auch mal was zu sagen kann:
Ein Vampir fährt kurz vor Sonnenaufgang mit dem Auto nach hause. Ein Polizist hält ihn an und fragt, ob er was getunken habe. "Nein nein, nur zwei Radler." [depp]
Jon Snow knew nothing - Now he knows everythig..... And the big battle is over



Benutzeravatar
bella_b33
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 11079
Registriert: Sonntag 27. April 2008, 06:24
Wohnort: nahe Saransk/Mordowien
Kontaktdaten:

Re: Empfehlenswerte russische Biere

Beitrag von bella_b33 » Freitag 22. Februar 2019, 12:42

:lol: Der Verdünner aka der Radlerkönig bin glaube ich :D
Dumm sein ist wie tot sein: Man selber merkt nichts, schlimm ist es nur für die Anderen!

Benutzeravatar
Okonjima
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 1366
Registriert: Samstag 20. Oktober 2007, 13:14
Wohnort: Colditz

Re: Empfehlenswerte russische Biere

Beitrag von Okonjima » Freitag 22. Februar 2019, 13:21

Meine hatte letztens sowas im Kühlschrank...schmeckt angeblich :shock:

Bild


Da kannste Diabetiker mit lähmen!
"Im Wald da steht ein Ofenrohr, nu stellt euch ma die Hitze vor!"

Benutzeravatar
bella_b33
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 11079
Registriert: Sonntag 27. April 2008, 06:24
Wohnort: nahe Saransk/Mordowien
Kontaktdaten:

Re: Empfehlenswerte russische Biere

Beitrag von bella_b33 » Freitag 22. Februar 2019, 13:31

glaub ich gern....wir trinken in letzter Zeit gern mal Hoegaarden alkoholfrei!
Dumm sein ist wie tot sein: Man selber merkt nichts, schlimm ist es nur für die Anderen!

Benutzeravatar
m1009
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 8633
Registriert: Samstag 25. März 2006, 17:43
Wohnort: N.Novgorod, Surgut

Re: Empfehlenswerte russische Biere

Beitrag von m1009 » Freitag 22. Februar 2019, 15:54

Okonjima hat geschrieben:
Freitag 22. Februar 2019, 13:21
Meine hatte letztens sowas im Kühlschrank...schmeckt angeblich :shock:

Bist Du mit ihr noch zusammen?



Benutzeravatar
bella_b33
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 11079
Registriert: Sonntag 27. April 2008, 06:24
Wohnort: nahe Saransk/Mordowien
Kontaktdaten:

Re: Empfehlenswerte russische Biere

Beitrag von bella_b33 » Freitag 22. Februar 2019, 18:15

m1009 hat geschrieben:
Freitag 22. Februar 2019, 15:54
Bist Du mit ihr noch zusammen?
Ihr Antlitz bringt mich dem Speien nahe. Bringe er sie hinfort und werfe man sie den (Bier)Löwen zum Fraße vor........
Dumm sein ist wie tot sein: Man selber merkt nichts, schlimm ist es nur für die Anderen!

willi
Berater/in
Berater/in
Beiträge: 74
Registriert: Mittwoch 28. März 2018, 14:01
Wohnort: Nizhnij Novgorod

Re: Empfehlenswerte russische Biere

Beitrag von willi » Freitag 22. Februar 2019, 18:50

War immer Fan vom Baltika 8, aber scheints nicht mehr zu geben

Benutzeravatar
Okonjima
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 1366
Registriert: Samstag 20. Oktober 2007, 13:14
Wohnort: Colditz

Re: Empfehlenswerte russische Biere

Beitrag von Okonjima » Freitag 22. Februar 2019, 19:56

m1009 hat geschrieben:
Freitag 22. Februar 2019, 15:54
Bist Du mit ihr noch zusammen?
Naja so eine Katze hat ja bekanntlich sieben Leben, aber eins ist damit weg!
"Im Wald da steht ein Ofenrohr, nu stellt euch ma die Hitze vor!"

Benutzeravatar
Tonicek
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 798
Registriert: Sonntag 4. Juni 2017, 20:07
Wohnort: Böhmen - mittlere CZ

Empfehlenswerte russische Biere

Beitrag von Tonicek » Freitag 22. Februar 2019, 21:12

Okonjima hat geschrieben:
Montag 28. Januar 2019, 13:42
. . . Aus grünen schmeckt das Bier nicht bzw. in grünen ist nur Plörre. War aber glaub ich ne ostzonale Theorie :lol:
Stimmt, ein Bekannter arbeitete in den 1960er Jahren in Leipzig bei VEB SACHSENBRÄU - der sagte das auch immer.
Obwohl man im Sommer froh war, wenn's überhaupt genug Bier gab - egal welche Farbe.

Und jeden Arbeitstag hat er 6 Fl á 0,33 ltr "Haustrunk" bekommen . . . - stand groß auf den Flaschen "unverkäuflich" !
The one who follows the crowd will usually go no further than the crowd. Those who walk alone are likely to find themselves in places no one has ever been before.

Benutzeravatar
m1009
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 8633
Registriert: Samstag 25. März 2006, 17:43
Wohnort: N.Novgorod, Surgut

Re: Empfehlenswerte russische Biere

Beitrag von m1009 » Freitag 22. Februar 2019, 21:48

willi hat geschrieben:
Freitag 22. Februar 2019, 18:50
War immer Fan vom Baltika 8, aber scheints nicht mehr zu geben
Gibts noch.



Antworten

Zurück zu „Lebensmittel“