Von CZ via PL + UA nach Sotschi ?

Russlands beliebtestes Reiseziel und Austragungsort der Winter-Olympiade "sochi 2014"
Benutzeravatar
m1009
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 8355
Registriert: Samstag 25. März 2006, 17:43
Wohnort: N.Novgorod, Surgut

Re: Von CZ via PL + UA nach Sotschi ?

Beitrag von m1009 » Montag 1. April 2019, 21:16

RUS - LV - LT - PL - DE - A - SLO - I - CH - DE - CZ - PL - LT - LV - RUS.

Meiner ist laenger! :lol:



Benutzeravatar
bella_b33
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 10921
Registriert: Sonntag 27. April 2008, 06:24
Wohnort: nahe Saransk/Mordowien
Kontaktdaten:

Re: Von CZ via PL + UA nach Sotschi ?

Beitrag von bella_b33 » Montag 1. April 2019, 21:35

Ich hab jetzt nur die Hauptpunkte aufgezählt....ich bekäm das für 2017 ähnlich hin:
RU-LV-LT-PL-DE-A-IT-A-DE-PL-LT-LV-RU
Dumm sein ist wie tot sein: Man selber merkt nichts, schlimm ist es nur für die Anderen!

Benutzeravatar
m1009
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 8355
Registriert: Samstag 25. März 2006, 17:43
Wohnort: N.Novgorod, Surgut

Re: Von CZ via PL + UA nach Sotschi ?

Beitrag von m1009 » Montag 1. April 2019, 21:46

Jaja.

Benutzeravatar
bella_b33
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 10921
Registriert: Sonntag 27. April 2008, 06:24
Wohnort: nahe Saransk/Mordowien
Kontaktdaten:

Re: Von CZ via PL + UA nach Sotschi ?

Beitrag von bella_b33 » Montag 1. April 2019, 22:02

NEIN
Dumm sein ist wie tot sein: Man selber merkt nichts, schlimm ist es nur für die Anderen!

Benutzeravatar
Norbert
Vize Admin
Vize Admin
Beiträge: 11856
Registriert: Freitag 30. Juni 2006, 11:25
Wohnort: Nowosibirsk, Dresden
Kontaktdaten:

Re: Von CZ via PL + UA nach Sotschi ?

Beitrag von Norbert » Montag 1. April 2019, 23:28

m1009 hat geschrieben:
Montag 1. April 2019, 18:53
Im Sommer geht es mit der kompletten Familie mit dem Kleinlaster ueber Astana an den Baikal. Zelt + 4 Sterne. So der Plan. Russland ist ein herrliches Land, um es mit 2 oder 4 Raedern zu erkunden....
Asta...was? Wo soll das denn sein? Meinst Du etwa Nur-Sultan?

Übrigens sind wir Juli-Anfang August auch im Gebiet Kemerowo, liegt ja halbwegs auf der Strecke.



Benutzeravatar
freqtrav
Insider/in
Insider/in
Beiträge: 177
Registriert: Montag 18. Februar 2019, 04:37
Wohnort: Dortmund

Re: Von CZ via PL + UA nach Sotschi ?

Beitrag von freqtrav » Dienstag 2. April 2019, 00:11

m1009 hat geschrieben:
Montag 1. April 2019, 18:53
Im Sommer geht es mit der kompletten Familie mit dem Kleinlaster ueber Astana an den Baikal. Zelt + 4 Sterne.
Zelt und 4000000 Mücken :lol: (hab ich so in Erinnerung)
Bleib 2-3 Tage in Astana. Die Stadt lohnt sich und sieht aus wie im Science Fiction Film. Wir haben es auch ne Woche ausgehalten und gute Apartments sind nicht teuer.
Norbert hat geschrieben:
Montag 1. April 2019, 23:28
Asta...was? Wo soll das denn sein? Meinst Du etwa Nur-Sultan?
Ich dachte die Umbennung wäre erst in Planung oder ist das schon amtlich?
m1009 hat geschrieben:
Montag 1. April 2019, 21:16
RUS - LV - LT - PL - DE - A - SLO - I - CH - DE - CZ - PL - LT - LV - RUS.

Meiner ist laenger! :lol:
Klingt ja wie ein Mileage Run. Nur mit Auto :D
Those who would give up essential Liberty, to purchase a little temporary Safety, deserve neither Liberty nor Safety. (Benjamin Franklin)

Benutzeravatar
m1009
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 8355
Registriert: Samstag 25. März 2006, 17:43
Wohnort: N.Novgorod, Surgut

Re: Von CZ via PL + UA nach Sotschi ?

Beitrag von m1009 » Dienstag 2. April 2019, 00:18

Norbert hat geschrieben:
Montag 1. April 2019, 23:28
Meinst Du etwa Nur-Sultan?
Genau.... War allein schon zig mal dort... Mit Familie noch nie...

Kemerowo auf dem Rueckweg.... halt. Hast Du noch Deine alte Nummer?

Mit dem Auto war ich schon bis Almaty und weiter an die CN/KGZ Grenze.... der Familie tue ich das besser nicht an.... :lol:

Benutzeravatar
m1009
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 8355
Registriert: Samstag 25. März 2006, 17:43
Wohnort: N.Novgorod, Surgut

Re: Von CZ via PL + UA nach Sotschi ?

Beitrag von m1009 » Dienstag 2. April 2019, 00:22

freqtrav hat geschrieben:
Dienstag 2. April 2019, 00:11
gute Apartments sind nicht teuer.
Grand Park Esil. Zentrum. Mit Stil.

Benutzeravatar
Norbert
Vize Admin
Vize Admin
Beiträge: 11856
Registriert: Freitag 30. Juni 2006, 11:25
Wohnort: Nowosibirsk, Dresden
Kontaktdaten:

Re: Von CZ via PL + UA nach Sotschi ?

Beitrag von Norbert » Dienstag 2. April 2019, 00:26

m1009 hat geschrieben:
Dienstag 2. April 2019, 00:18
Kemerowo auf dem Rueckweg.... halt. Hast Du noch Deine alte Nummer?
Ja, die funktioniert auch, wenn ich in D bin, geht per App auf das deutsche Gerät.

Grob zur Orientierung: Wenn in Sachsen Ferien sind, dann sind wir nahe Novokusnjetsk oder können es zumindest einrichten.

Benutzeravatar
m1009
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 8355
Registriert: Samstag 25. März 2006, 17:43
Wohnort: N.Novgorod, Surgut

Re: Von CZ via PL + UA nach Sotschi ?

Beitrag von m1009 » Dienstag 2. April 2019, 00:31

freqtrav hat geschrieben:
Dienstag 2. April 2019, 00:11
Nur mit Auto :D
Grosse Tochter kommt immer im Auto mit. Das letzte Mal(DE -RUS) wollte Sie unbedingt im Auto uebernachten. Mir egal, Hauptsache am naechsten Tag bekomm ich an irgendeinem Truck-Stop ne Dusche. Irgendwann gegen Mitternacht angehalten. Mir reichen in der Regel in paar Stunden Ruhe, dann gehts weiter. Gegen 4 oder 5 waren wir in Zilupe. Nach der Aktion meinte die Grosse nur... Papa... das mit im Auto schlafen machen wir nicht noch Mal.... :lol:

Die Kleine und Mama fliegen lieber bis SXF oder LEJ. Dort sammeln wir sie ein dann halt ein.



Antworten

Zurück zu „#Sotschi“