Welche Lebensmittel vermißt Ihr in Eurem Land?

Die russische Küche ist einfallslos und fettig? Hier könnt Ihr das Gegenteil beweisen oder Klischees rahmen. Na sdorovje!???

Moderator: Wladimir30

pippie

Re: Welche Lebensmittel vermißt Ihr in Eurem Land?

Beitrag von pippie » Montag 1. März 2010, 10:52

Norbert hat geschrieben: Ab und zu fehlt mir auch deutscher (cremiger) Quark.
Den habe ich Ende Januar im "Perekrjostok", im Schlauch abgepackt, bekommen! Endlich wieder Kartoffeln und Quark zum Mittag ;)



Benutzeravatar
Norbert
Vize Admin
Vize Admin
Beiträge: 11394
Registriert: Freitag 30. Juni 2006, 11:25
Wohnort: Nowosibirsk, Dresden
Kontaktdaten:

Re: Welche Lebensmittel vermißt Ihr in Eurem Land?

Beitrag von Norbert » Dienstag 2. März 2010, 07:44

Die ganze Diskussion zu Metro C&C habe ich ausgelagert: http://forum.aktuell.ru/viewtopic.php?f=38&t=10752

Habe gestern Gnocchi in der Metro gekauft - auch lecker und selten in Russland!

Benutzeravatar
Axel Henrich
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 3648
Registriert: Montag 16. August 2004, 20:38
Wohnort: Gera - Thueringen / Rasskasowo - Tambowski Oblast

Re: Welche Lebensmittel vermißt Ihr in Eurem Land?

Beitrag von Axel Henrich » Montag 8. März 2010, 22:12

... und heute habe ich endlich mal Kastanienhonig "ergattert". ;) 500Gr - 3,99 Euro
Man ist der lecker, Frische Broetchen, dieser Honig und Kaffee. Ich bin voll bis Oberkante, Unterlippe ...

-ah-

Benutzeravatar
Mista
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 338
Registriert: Dienstag 30. Juni 2009, 20:16
Wohnort: Berlin/Moskau
Kontaktdaten:

Re: Welche Lebensmittel vermißt Ihr in Eurem Land?

Beitrag von Mista » Mittwoch 10. März 2010, 02:35

Ich vermisse manchmal den sogenannten molotschnij cocktail (молочный коктейль) = eine Art luftiger Vanille-Milkshake, den es früher in Moskau in Lebensmittelgeschäften wie "Gastronom" oder "Universam" im Glas zu trinken gab.
Oder auch Bubliki mit Mohn, wenn man Glück hatte und sie noch warm waren, schmeckten sie mit Butter drauf einfach göttlich...
Sonst würde ich gerne ab und zu Tschurtschchela essen, bis jetzt habe ich sowas in Berlin nicht gesehen.
"... любовь к березам торжествует засчет любви к человеку. И развивается суррогат патриотизма." С.Довлатов

Benutzeravatar
CSB_Wolf
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 2626
Registriert: Samstag 26. März 2005, 00:06
Wohnort: Sued Deutschland - nicht Bayern und nicht mehr in Moskau bei meiner Frau. Das hat sich erledigt.
Kontaktdaten:

Re: Welche Lebensmittel vermißt Ihr in Eurem Land?

Beitrag von CSB_Wolf » Mittwoch 10. März 2010, 03:44

Was ich bei mir in Deutschland vermisse ist das Brot oder die Brötchen, wie es sie noch vor 10 jahren gegeben hat :roll: Seit die Lausigen EG-Verordnungen für Lebensmittel eingeführt worden sind, bekommt man hier nur noch standartisierte Brötchen und die kommen als Teiglinge aus China und Thailand :twisted:

Gruss
wolf



Benutzeravatar
manuchka
Tipp-Königin
Tipp-Königin
Beiträge: 7369
Registriert: Dienstag 15. März 2005, 17:08
Wohnort: HH
Kontaktdaten:

Re: Welche Lebensmittel vermißt Ihr in Eurem Land?

Beitrag von manuchka » Mittwoch 10. März 2010, 11:16

Mista hat geschrieben:Sonst würde ich gerne ab und zu Tschurtschchela essen, bis jetzt habe ich sowas in Berlin nicht gesehen.
Mista, was ist denn das? Ich kenne das gar nicht.
Du erntest, was du säst.

Benutzeravatar
Axel Henrich
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 3648
Registriert: Montag 16. August 2004, 20:38
Wohnort: Gera - Thueringen / Rasskasowo - Tambowski Oblast

Re: Welche Lebensmittel vermißt Ihr in Eurem Land?

Beitrag von Axel Henrich » Mittwoch 10. März 2010, 11:54

manuchka hat geschrieben:[Tschurtschchela]Mista, was ist denn das?
So aehnlich wie Erdbeeren am Stoeckchen in Schokosoße getunkt. Hier werden Wallnuesse in gekochten Weintrauben (Saft) versenkt.

-ah-

Benutzeravatar
bella_b33
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 10293
Registriert: Sonntag 27. April 2008, 06:24
Wohnort: nahe Saransk/Mordowien
Kontaktdaten:

Re: Welche Lebensmittel vermißt Ihr in Eurem Land?

Beitrag von bella_b33 » Mittwoch 10. März 2010, 12:14

Axel Henrich hat geschrieben:So aehnlich wie Erdbeeren am Stoeckchen in Schokosoße getunkt
Oha, das ist was für mich :lol:
Erst wenn der Subwoofer die Katze inhaliert, fickt der Bass richtig übel!
-Wolfgang Amadeus Mozart, Österreichischer MC (1756-1791)

Benutzeravatar
manuchka
Tipp-Königin
Tipp-Königin
Beiträge: 7369
Registriert: Dienstag 15. März 2005, 17:08
Wohnort: HH
Kontaktdaten:

Re: Welche Lebensmittel vermißt Ihr in Eurem Land?

Beitrag von manuchka » Mittwoch 10. März 2010, 12:23

Ah! Habs gefunden! http://de.wikipedia.org/wiki/Tschurtschchela
Ich wunderte mich immer, was das für komische Würste an den Obstständen sind... aber muss schon sagen, appetitlich sieht das für mich nicht aus ;)
Du erntest, was du säst.

Benutzeravatar
bella_b33
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 10293
Registriert: Sonntag 27. April 2008, 06:24
Wohnort: nahe Saransk/Mordowien
Kontaktdaten:

Re: Welche Lebensmittel vermißt Ihr in Eurem Land?

Beitrag von bella_b33 » Mittwoch 10. März 2010, 12:33

Ach, jetzt doch mit Nüssen und ohne Schokolade, neee, das ist nicht unbedingt mein Fall. Ich las nur was von Erdbeeren mit Schokolade, damit lass ich mich gern fangen :lol:
Erst wenn der Subwoofer die Katze inhaliert, fickt der Bass richtig übel!
-Wolfgang Amadeus Mozart, Österreichischer MC (1756-1791)



Antworten

Zurück zu „#Essen & #Trinken - Zuhause und im Restaurant“