Lokalisierungsproblem

Menschen die übervolle Briefkästen lieben und Forumeinträge nur zu Werbezwecken schreiben sind hier richtig. Hier landet alles, was in anderen Teilforen überflüssig ist (Auswahlkriterium: subjektive Meinung der Moderatoren)
Antworten
Copeland228
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: Donnerstag 1. März 2018, 12:54

Lokalisierungsproblem

Beitrag von Copeland228 » Freitag 10. August 2018, 10:44

Es ist schwer für mich, mit der Software einer anderen Umgebung zu arbeiten. Lokalisierung von Software und Spielen sollten notwendig werden. Ich bin sehr froh, dass die Sprachlokalisierung jetzt zugänglicher ist als je zuvor. Außerdem kenne ich einen Service, der Ihnen bei der Übersetzung und Lokalisierung helfen kann. Was denken Sie?



Benutzeravatar
Dietrich
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 7785
Registriert: Mittwoch 25. Februar 2004, 13:54
Wohnort: Wiesbaden

Re: Lokalisierungsproblem

Beitrag von Dietrich » Freitag 10. August 2018, 11:01

Copeland228 hat geschrieben:
Freitag 10. August 2018, 10:44
Was denken Sie?
"Immerhin hat er mit <Werbung Spezial> das richtige Unterforum für seinen seltsamen Beitrag ausgewählt"
"Each one hopes that if he feeds the crocodile enough, the crocodile will eat him last."
W. Churchill (1940)

Benutzeravatar
bella_b33
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 10289
Registriert: Sonntag 27. April 2008, 06:24
Wohnort: nahe Saransk/Mordowien
Kontaktdaten:

Re: Lokalisierungsproblem

Beitrag von bella_b33 » Freitag 10. August 2018, 17:40

Copeland228 hat geschrieben:
Freitag 10. August 2018, 10:44
Was denken Sie?
normalerweise belästige ich niemand mit meinen Männerproblemen, aber da der
eine oder andere von euch bestimmt schon mal ein ähnliches Problem hatte,
hoffe ich, dass hier einige gute Tipps rüberkommen.

Folgendes Problem:
Ich bin seit über 5 Jahren mit meiner Frau zusammen.
Wir haben wirklich sehr viel Spaß miteinander und verstehen uns auch sehr gut, bis vor ein paar Wochen.
Sie hat sich in letzter Zeit sehr komisch verhalten.Das Ganze hat vor genau 6 Wochen angefangen. Sie geht jetzt Abends sehr oft allein weg. Ich habe immer wieder gefragt, ob ich vielleicht mitkommen könnte, aber sie meinte, es wäre für mich sehr langweilig. Ich habe kein Problem, dass sie alleine abends weggeht. Das haben wir früher öfter mal getan, aber nicht 3 bis 4 mal die Woche !!

Ich habe ihr auch angeboten, sie abzuholen.
Aber das hat sie abgelehnt und meinte, sie würde ein Taxi nehmen.

Naja, sie kommt dann meistens sehr spät nach Hause und ich höre dann auch jeweils ein Auto vorfahren, aber es parkt immer um die Ecke und bleibt ziemlich lang stehen.

Seltsam auch die vielen Telefonate. Es ist so oft passiert, dass ich
ein Zimmer betrete und Sie telefoniert. Sie schaut mich an und sagt "Ich
kann jetzt nicht reden", legt auf und geht aus dem Raum.
Letzte Woche hat ihr Handy geklingelt und ich wollte es ihr bringen. Sie ist völlig ausgeflippt, als ich fragte wer das war und meinte, ich sei ja eifersüchtig und will sie nur ausspionieren. Ich bin mir fast sicher, dass sie jemanden kennen gelernt
hat. Gestern Abend ist sie wieder allein ausgegangen und da habe ich mich
entschlossen, herauszufinden, was los ist.

Es war gegen 23:00 und ich bin nach draußen gegangen, um auf sie zu warten
und Sie zu erwischen. Keine schöne Sache ihr nachzuspionieren, aber ich war einfach am Ende mit meinen Nerven.

Ich habe nach einer Weile das Auto gehört und habe mich dann hinter meinem Sammy versteckt der da geparkt war.
Das andere Auto kam an, das war kein Taxi, und ich konnte beobachten, dass
sie sich mit dem Fahrer ziemlich lang geküsst hat.

Und während ich da hinter meinem Auto sitze sehe ich dass ich links an der Scheibe schon einige Rostblässchen unterm Fenstergummi habe.
Was meint ihr? Soll ich den Wagen zur Reparatur in einen Fachbetrieb bringen,
oder kann sowas auch ein Lackierer wieder hinbekommen ?

Bin wirklich ziemlich ratlos und verzweifelt!

Helft mir !!!!!!!!!!!
Erst wenn der Subwoofer die Katze inhaliert, fickt der Bass richtig übel!
-Wolfgang Amadeus Mozart, Österreichischer MC (1756-1791)

Benutzeravatar
Wladimir30
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 3795
Registriert: Dienstag 7. Oktober 2014, 11:14
Wohnort: Celle / Wladimir

Re: Lokalisierungsproblem

Beitrag von Wladimir30 » Freitag 10. August 2018, 22:14

Vielleicht küsst Deine Frau ja einen Autolackierer? Dann wär das Problem gelöst.
You know nothing Jon Snow.....

Benutzeravatar
bella_b33
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 10289
Registriert: Sonntag 27. April 2008, 06:24
Wohnort: nahe Saransk/Mordowien
Kontaktdaten:

Re: Lokalisierungsproblem

Beitrag von bella_b33 » Freitag 10. August 2018, 23:30

Oder mir geht es so wie dem kleinen Männlein:
Ein kleines Männlein sitzt mit unglücklicher Miene in einer Kneipe und hat vor sich auf dem Tresen ein Bier. Ein großer, kräftiger Kerl betritt den Raum, bleibt neben dem Kleinen stehen und haut diesem herzhaft auf die schmale Schulter. Ohne zu fragen, schnappt er sich das Bier von dem unglücklichen Mann und trinkt dieses auf Ex aus. Der Kleine fängt daraufhin bitterlich an zu weinen. Der Große schaut ihn verächtlich an und sagt : „Stell dich mal nicht so an, du Weichei! Wegen einem Bier muss man wirklich nicht gleich anfangen zu heulen!“ Der Kleine: „Hast du eine Ahnung was heute geschehen ist. In aller Frühe hat mich meine Frau verlassen, sie hat bis auf den letzten Cent Geld vom Konto abgehoben und mir nichts als ein leeres Haus hinterlassen. Im Büro wurde die Kündigung gereicht! Ich wollte mein Leben beenden. Zunächst habe ich mich auf’s Gleis gelegt. Dabei hatte ich jedoch keinen Erfolg, da es eine Umleitung gab! Danach wollte ich mich aufhängen. Der Strick ist gerissen! Als ich versucht habe, mich zu erschießen, hat der Revolver geklemmt! Tja und jetzt habe ich mir vom letzten Geld ein Bier gekauft, Gift reingeschüttet und du säufst es mir einfach weg!“
Erst wenn der Subwoofer die Katze inhaliert, fickt der Bass richtig übel!
-Wolfgang Amadeus Mozart, Österreichischer MC (1756-1791)



Benutzeravatar
m1009
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 7341
Registriert: Samstag 25. März 2006, 17:43
Wohnort: N.Novgorod, Surgut

Re: Lokalisierungsproblem

Beitrag von m1009 » Samstag 11. August 2018, 00:46

Copeland228 hat geschrieben:
Freitag 10. August 2018, 10:44
Was denken Sie?
Mehr Bier!

Benutzeravatar
bella_b33
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 10289
Registriert: Sonntag 27. April 2008, 06:24
Wohnort: nahe Saransk/Mordowien
Kontaktdaten:

Re: Lokalisierungsproblem

Beitrag von bella_b33 » Samstag 11. August 2018, 14:19

Man kann sich ein Lokalisierungsproblem immer schöntrinken....paar Bierchen, dann klappts gleich besser mit der Sprache. :lol:
Erst wenn der Subwoofer die Katze inhaliert, fickt der Bass richtig übel!
-Wolfgang Amadeus Mozart, Österreichischer MC (1756-1791)

Magdeburg-Moskva
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 1401
Registriert: Montag 30. August 2004, 00:30

Re: Lokalisierungsproblem

Beitrag von Magdeburg-Moskva » Samstag 11. August 2018, 16:26

Im Balmer-Pike werden Übersetzungen erst richtig geil.
Vor allem, wenn man sich in ein nettes Lokal lokalisiert.

Antworten

Zurück zu „Werbung Spezial“