Vorstellung

Wer nicht wie ein Elefant ins Glashaus trampeln möchte, hat hier die Möglichkeit dezent auf sich aufmerksam zu machen. (ist keine Pflichtveranstaltung) Herzlich Willkommen!
Antworten
OstOrientierung
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: Samstag 13. Oktober 2018, 15:18

Vorstellung

Beitrag von OstOrientierung » Samstag 13. Oktober 2018, 15:36

Mahlzeit,

leider habe ich wenig Zeit, um mich hier jetzt umzusehen ... was die Neulinge hier so schreiben. Wie ich sehe, ist aber eine Vorstellung notwendig oder zumindest gerne gesehen. Daher a.d.St. einige Zeilen über mich.

Genau wie einige Vorredner, habe ich mit Russland persönlich bislang nicht viel am Hut gehabt, bis auf einen russischen Nachnamen sowie das Wissen darüber, dass ein Teil unserer familiären Wurzeln aus Russland stammt. Tatsächlich sind wir ein Mix aus mehreren osteuropäischen Staaten.

Das generelle Interesse an Oststaaten, meiner eigenen Ost-Heimat sowie an Russland erwuchs bereits vor einigen Jahren. Jedoch sorgten fehlende Zeit, Motivation und Alltag, dem weiter nachzugehen.
Wie bei Klaus viewtopic.php?f=109&t=20065 hat sich mein Interesse seit einigen Jahren, bedingt durch die mediale Einseitigkeit, wiederbelebt. Aufgrund meiner eigenern familiären Wurzeln (die noch nicht so weit zurückliegen, wie meine russischen Wurzeln) kenne ich die osteurop. Lebensweise, Kulturen, usw. Das gefällt mir naturgemäßg als Gegenpol zu den hiesigen Verhältnissen sehr gut.

Für die ferne (ggf. auch mittelfristige Zukunft) kann ich mir daher sehr gut vorstellen, auszuwandern. Als ersten Schritt möchte ich natürlich mehr über Land, Leute, Entwicklungen, Urlaubsziele usw. erfahren und gerne persönliche Kontakte knüpfen. Beruflich arbeite ich auch daran, in Zukunft möglichst "universell" zu werden, um die Auswanderung im Fall der Fälle zu unterstützen. Die Sprache erlerne (ich aus Zeitgründen) jedoch nicht. Doch ich denke, ich komme da schnell rein, da ich noch meine eigene slavische Sprache beherrsche.

Wer Lust und Interesse am Gedankenaustausch zu diversen Themen hat, kann sich gerne melden. Ich werde versuchen, mir regelmäßig Zeit für dieses Forum zu nehmen.



Benutzeravatar
Wladimir30
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 3879
Registriert: Dienstag 7. Oktober 2014, 11:14
Wohnort: Celle / Wladimir

Re: Vorstellung

Beitrag von Wladimir30 » Samstag 13. Oktober 2018, 21:43

Herzlich willkommen bei uns.

Was heisst denn, dass sich jemand bei Interesse melden kann? Wie und wo? Schreib einfach selber, was Dich interessiert, was Dich bewegt sozusagen.

Es wurden hier schon sehr viele Themen zum Teil sehr ergiebig besprochen, zum Teil hitzig diskutiert. Mit Hilfe der Suchfunktion findest Du zu den von Dir angesprochenen Themen schon eine ganze Menge.
You know nothing Jon Snow.....

Benutzeravatar
bella_b33
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 10383
Registriert: Sonntag 27. April 2008, 06:24
Wohnort: nahe Saransk/Mordowien
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung

Beitrag von bella_b33 » Samstag 13. Oktober 2018, 22:47

Herzlich Willkommen und viel Spaß in der Runde :)
Dumm sein ist wie tot sein: Man selber merkt nichts, schlimm ist es nur für die Anderen!

Antworten

Zurück zu „Mitglieder stellen sich vor“