Provisa Zypern

Welche Unterlagen werden für ein Visa nach Russland benötigt, was ist eine Migrations-Karte, Probleme mit der Registrierung ... Hilfe findest Du hier.

Moderator: Dietrich

Benutzeravatar
m1009
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 8133
Registriert: Samstag 25. März 2006, 17:43
Wohnort: N.Novgorod, Surgut

Re: Provisa Zypern

Beitrag von m1009 » Mittwoch 15. Mai 2019, 19:01

Daumen hoch!



Benutzeravatar
bella_b33
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 10807
Registriert: Sonntag 27. April 2008, 06:24
Wohnort: nahe Saransk/Mordowien
Kontaktdaten:

Re: Provisa Zypern

Beitrag von bella_b33 » Mittwoch 15. Mai 2019, 19:21

m1009 hat geschrieben:
Mittwoch 15. Mai 2019, 19:01
Daumen hoch!
Füsse runter!
Dumm sein ist wie tot sein: Man selber merkt nichts, schlimm ist es nur für die Anderen!

Benutzeravatar
m1009
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 8133
Registriert: Samstag 25. März 2006, 17:43
Wohnort: N.Novgorod, Surgut

Re: Provisa Zypern

Beitrag von m1009 » Donnerstag 16. Mai 2019, 05:46

Was Du immer hast.... :)

Benutzeravatar
Tonicek
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 638
Registriert: Sonntag 4. Juni 2017, 20:07
Wohnort: Böhmen - mittlere CZ

Provisa Zypern

Beitrag von Tonicek » Freitag 17. Mai 2019, 17:36

Donnerwetter - die letzten 3 Beiträge strotzen wieder mal so vor Intellekt . . . Daß ich das noch erleben darf!

Zur Einstimmung auf CY - hier das wichtigste Verkehrsschild, welches ich sah:

Bild

Und diesen original [sächsischen]-Bäcker gibt's nicht mehr - mochten die Zyprioten + die Unmengen Russen, die da in Lemesos wohnen, nicht so doll:

Bild
Ich habe noch nie verstanden, wie man beim Biathlon Zweiter werden kann.
Man hat doch ein Gewehr...

Benutzeravatar
m1009
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 8133
Registriert: Samstag 25. März 2006, 17:43
Wohnort: N.Novgorod, Surgut

Re: Provisa Zypern

Beitrag von m1009 » Samstag 18. Mai 2019, 09:27

Tonicek hat geschrieben:
Freitag 17. Mai 2019, 17:36
Donnerwetter - die letzten 3 Beiträge strotzen wieder mal so vor Intellekt . . . Daß ich das noch erleben darf!
Das Problem ist Toni, das wir uns zum Großteil persoenlich kennen. Wenn ich also schreibe "Daumen hoch", hab ich Oki vor Augen, mit einem 387 in der Hand. Und Oki weiss, das mein "Daumem hoch", ernst gemeint ist. Bei Silvio, Waldi, Norbert, Saboteur usw. genau so....

Solltest Du in ferner Zukunft vielleicht mal Deinen holen Parolen von "Forentreffen" Taten folgen lassen, verstehst vielleicht, was ich meine. ;)



Benutzeravatar
Tonicek
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 638
Registriert: Sonntag 4. Juni 2017, 20:07
Wohnort: Böhmen - mittlere CZ

Provisa Zypern

Beitrag von Tonicek » Samstag 18. Mai 2019, 10:52

Leider bin ich nicht in der Lage, Taten folgen zu lassen, dazu müßte man vor Ort sein u. planen + organisieren können, das schaffe ich nicht, da ich die örtl. gegebenheiten nicht kenne - außerdem bin ich immer an das Visum gebunden - sonst hätte ich schon längst etwas zumindest versucht.
In den anderen Punkten gebe ich Dir recht.
Ich habe noch nie verstanden, wie man beim Biathlon Zweiter werden kann.
Man hat doch ein Gewehr...

Benutzeravatar
Wladimir30
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 4197
Registriert: Dienstag 7. Oktober 2014, 11:14
Wohnort: Celle / Wladimir

Re: Provisa Zypern

Beitrag von Wladimir30 » Samstag 18. Mai 2019, 11:58

Ich möchte mal zurück zum Thema selber.

Zu welchem Land gehört eigentlich die Zone im Flughafen nach der Passkontrolle? Gehört das überhaupt noch zu einem Land, oder ist das wie die internationalen Gewässer Niemandsland?

Sprich wenn ich in einem Geschäft nach der Passkontrolle MwSt abführen muss, an wen denn eigentlich?
Jon Snow knew nothing - Now he knows everythig..... And the big battle is over

Benutzeravatar
m1009
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 8133
Registriert: Samstag 25. März 2006, 17:43
Wohnort: N.Novgorod, Surgut

Re: Provisa Zypern

Beitrag von m1009 » Samstag 18. Mai 2019, 14:09

Im Schengen/EU Gebiet gibt es diesen "zollfreien" Raum auf int. Flughaefen doch kaum noch. EU, NON-EU, Schengen etc. haben die gleichen Geschaefte..... Ich achte morgen mal auf die Steuer....

Benutzeravatar
Wladimir30
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 4197
Registriert: Dienstag 7. Oktober 2014, 11:14
Wohnort: Celle / Wladimir

Re: Provisa Zypern

Beitrag von Wladimir30 » Samstag 18. Mai 2019, 14:13

Gut, danke.

Es ist aber auch eine Frage des internationalen Rechts. Einfach mal interessant, wessen Hoheitsgebiet das ist nach der Passkontrolle.

Aber ja, konkret ist das Interesse an der MwSt entstanden.
Jon Snow knew nothing - Now he knows everythig..... And the big battle is over

Benutzeravatar
m5bere2
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 2328
Registriert: Freitag 14. September 2012, 19:22
Wohnort: Nowosibirsk

Re: Provisa Zypern

Beitrag von m5bere2 » Samstag 18. Mai 2019, 16:37

Warum sollte das Niemandsland sein? Natürlich ist das noch Hoheitsgebiet des Staates, auf dem der Flughafen sitzt. Genau so wie Botschaften und Konsulate auch kein exterritoriales Gebiet sind (was fälschlicherweise oft angenommen wird). Es sind halt Zonen mit Sonderrechten. Wenn du in der internationalen Zone des Flughafens nach deutschen Gesetzen ein Verbrechen begehst, wird die deutsche Polizei auch eingreifen... auch wird dort kein Alkohol an Kinder verkauft, ist ja nach deutschen Gesetzen erst ab 18. Wenn du in einer in Deutschland gelegenen Botschaft jemanden ermordest, wird das auch nach deutschem Gesetz behandelt.



Antworten

Zurück zu „#Visum | Pass- und Einreisebestimmungen“